Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
AMANN DIE SCHLAF EXPERTEN
Der richtige Moment um endlich erholsam ein-, aus- und durchzuschlafen!
LAYER 8
Bilden Sie Ihre Mitarbeiter zu Helden aus! Layer8 schult und sensibilisiert regelmäßig Ihre Mitarbeiter zu Themen der IT-Sicherheit.
KOFFER-ECKE bagsplus
Taschen, Koffer, Taschen ... Bei uns werden Ihre Träume wahr! Sie suchen ein tolles Weihnachtsgeschenk? Dann kommen Sie bei uns vorbei!
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
PHOTO SCHNEIDER
SOFORTDRUCK: IHRE FOTOS GLEICH ZUM MITNEHMEN
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
PHOTO SCHNEIDER
Foto-Workshops und Vorträge. Jetzt anmelden und Termin sichern!
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP
PHOTO SCHNEIDER
Die neue spiegellose Canon Vollformat Kamera EOS R bei uns im Laden testen und vorbestellen!

Polizeibericht vom 13.01.2019

POL-RT: Verkehrsunfälle, Brand, Vorfälle während einer Fasnetsveranstaltung, Person im Neckar
13.01.2019 – 12:25

Reutlingen (ots) - Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Ein Verkehrsunfall, an welchem drei Fahrzeuge beteiligt waren, hat sich am Samstagvormittag in Reutlingen ereignet. Ein 42-jähriger Fahrer eines Pkw-Hyundai wollte am Samstag,

gegen 11:40 Uhr, von der Sickenhäuser Straße her kommend auf die Schieferstraße in Richtung Stadtmitte einfahren. Dabei streifte er mit seinem linken Außenspiegel den rechten Außenspiegel einer 45-Jährigen, welche mit ihrem Mercedes die rechte Spur der Schieferstraße befuhr. Ein hinter ihr mit seinem Mercedes fahrender 42-Jähriger bemerkte das Abbremsen der Vorausfahrenden zu spät und fuhr auf diese auf. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, doch der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 9000 Euro.

Münsingen (RT): Zu schnell bei Schnee unterwegs

Eine 67-jährige Ford Lenkerin befuhr mit ihrem Pkw am Samstagabend gegen 20.45 Uhr die Dottinger Straße in Münsingen in Richtung Bei der Rayse. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam die Fahrzeuglenkerin bei schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern und prallte mit ihrer linken Fahrzeugfront in einen entgegenkommenden Pkw VW-Passat. Am Fahrzeug des 19-jährigen Fahrers wurde ebenso die linke Fahrzeugfront sowie die Vorderachse beschädigt. Durch den Zusammenprall war dieser nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Abschleppunternehmen zu dessen Standort verbracht werden. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 6000 Euro.

Filderstadt (ES): Lkw mehrfach am Überholen gehindert und Unfall verursacht (Zeugenaufruf)

Am Freitag kurz vor 16:00 Uhr, befuhr ein Pkw Nissan die B27 in Richtung Tübingen und überholte kurz vor dem Flughafentunnel einen Sattelzug Mercedes-Benz. Im Anschluss scherte der 54-Jährige mit seinem Pkw Nissan wieder vor dem Sattelzug ein. Der 54-Jährige verringerte die Geschwindigkeit mit seinem Pkw Nissan. Der Sattelzug scherte nach links aus und setzte zum Überholen an. In diesem Moment erhöhte der 54-Jährige wieder die Geschwindigkeit mit seinem Pkw Nissan. Daraufhin scherte der 46-Jährige mit seinem Sattelzug wieder hinter dem Pkw Nissan ein. Kurze Zeit später bremste der 56-jährige Pkw-Lenker erneut sein Fahrzeug ab, worauf der Sattelzugfahrer erneut zum Überholen ansetzte. Nachdem der Nissan-Lenker erneut die Geschwindigkeit erhöhte, brach der 46-jährige Sattelzugfahrer den Überholvorgang ab und gab dem Pkw-Lenker die Lichthupe. Dieser schaltete wiederum die Warnblinkanlage ein. Im weiteren Verlauf befuhren beide Fahrzeuge hintereinander die rechte Fahrspur der B27 und wurden zwischenzeitlich von 2 weiteren unbeteiligten Fahrzeugen überholt. Nachdem der Pkw Nissan und der Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen auf ein langsameres Fahrzeug aufliefen, wechselte der Sattelzug auf den linken Fahrstreifen und wollte zunächst den Pkw Nissan des 54-Jährigen überholen. Als die Sattelzugmaschine sich auf Höhe des Pkw Nissan befand, setzte der 54-Jährige ebenfalls zum Überholen an und wechselte vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Hierbei übersah der Nissan-Lenker den Sattelzug und es kam zur Kollision. Der Pkw drehte sich zunächst um die eigene Achse und kollidierte anschließend mit der Leitplanke. Es entstand hierbei ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 10 000 Euro. Glücklicher Weise wurde niemand verletzt. Das Polizeirevier Filderstadt bittet unter der Rufnummer 0711/7091-3 um sachdienliche Hinweise, da beide Fahrzeuglenker unterschiedliche Angaben zum Sachverhalt machen.

Unterensingen (ES): Auf winterglatter Fahrbahn frontal in Gegenverkehr gekracht

Am Freitag kurz vor 17:30 Uhr, befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw VW-Polo die K1219 von Nürtingen in Richtung Wendlingen. An der Ortsumfahrung Unterensingen kam der 21-Jährige auf der winterglatten Fahrbahn aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw Opel einer 39-Jährigen. Diese erlitt durch den Aufprall leichte Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst zur medizinischen Versorgung in ein Klinikum eingeliefert. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 15 000 Euro. Der Pkw VW und Opel mussten durch ein Unternehmen abgeschleppt werden.

Leinfelden-Echterdingen (ES): Holzschrank neben Kamin fängt Feuer

Am Samstag gegen 10:50 Uhr, musste die Feuerwehr zu einem Brand in die Naumannstraße im Ortsteil Stetten ausrücken. Dort hatte im 1. Obergeschoß ein Holzschrank neben einem Kamin Feuer gefangen. Mitbewohner stellten im Treppenhaus Rauch fest und alarmierten die Rettungskräfte. Eine 24-Jährige Bewohnerin wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Klinikum eingeliefert. Im Bereich des Treppenhauses kam es zu starken Rußablagerungen. Die elektrischen Leitungen wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden kann derzeit noch nicht abgeschätzt werden. Die Feuerwehr war mit 9 Fahrzeugen, 45 Einsatzkräften und der Rettungsdienst mit 7 Fahrzeugen sowie mehreren Einsatzkräften vor Ort.

Filderstadt (ES): In Leitplanke geprallt und von der Unfallstelle geflüchtet - Zeugenaufruf

Am Samstag kurz nach 13:00 Uhr, befuhr ein slowakischer Pkw-Lenker die B27 in Richtung Tübingen. Auf Höhe des Parkplatzes Seeäcker kam der 35-Jährige vermutlich aufgrund alkoholischer Beeinflussung nach links auf den schneebedeckten Mittelstreifen. Beim Gegenlenken übersteuerte der 35-Jährige seinen Pkw Skoda und prallte frontal in die Mittelleitplanke. Dort wurde der Pkw abgewiesen, drehte sich mehrfach um die eigene Achse, schleuderte über die komplette Fahrbahn und prallte im Anschluss gegen die rechte Leitplanke. Durch die Kollision wurde der Frontstoßfänger komplett abgerissen und die Motorhaube aufgestellt. Der 35-Jährige setzte zunächst seine Fahrt in Richtung Tübingen fort. Mehrere Verkehrsteilnehmer verfolgten den flüchtigen Unfallverursacher. Zwei sich auf dem Nachhauseweg befindliche Polizeibeamte nahmen ebenfalls die Verfolgung auf und konnten den Unfallfahrer am Aichtal-Parkplatz bis zum Eintreffen der Streifenbesatzungen festhalten. Eine Alkoholüberprüfung ergab einen vorläufigen Wert von knapp zwei Promille. An der Leitplanke entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro und an dem Pkw Skoda ein Schaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde eine Blutentnahme bei dem 35-Jährigen durchgeführt, eine Sicherheitsleistung festgelegt und sein Führerschein einbehalten.

In diesem Zusammenhang sucht das Polizeirevier Filderstadt unter der Rufnummer 0711/7091-3 zwei englischsprechende Insassen eines dunklen Pkw Volvo-Kombi als Zeugen. Diese hatten nach dem Verkehrsunfall kurz angehalten und sind vor dem Eintreffen der Streifenbesatzung in Richtung Tübingen weitergefahren. Eventuell wurde dieser Volvo von umherfliegenden Fahrzeugteilen auch beschädigt.

Ammerbuch-Pfäffingen (TÜ): Vorfälle während Fasnetsveranstaltung

Im Umfeld einer Fasnetsveranstaltung kam es am Samstagabend zu verschiedenen Vorfällen, die ein Einschreiten der Polizei erforderten. Gegen 19:30 Uhr forderte die Besatzung eines Rettungswagens die Unterstützung durch die Polizei bei einer aggressiven Jugendlichen an. Beim Eintreffen der Beamten trafen diese eine stark alkoholisierte und uneinsichtige 15-Jährige an, welche in Obhut genommen werden musste. Da die Mutter der jungen Dame nicht erreichbar war, musste die Jugendliche zur Ausnüchterung auf die Kinderstation einer Tübinger Klinik verbracht werden.

Gegen 21:30 Uhr wurde bekannt, dass in einem Jugendclub in Pfäffingen, in dem sich zu dieser Zeit ca. 100 Personen aufhielten, darunter auch Teilnehmer der Fasntesveranstaltung, ein unbekannter Täter offenbar Reizgas versprühte. Durch die in der Luft befindlichen Reizgase wurden insgesamt 17 Personen verletzt, von denen wiederum sieben zur weiteren Behandlung in verschiedene Kliniken verbracht werden mussten. Ein Großaufgebot an Rettungskräften mit 16 Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften war hierzu vor Ort. Die Veranstaltung im Jugendclub wurde daraufhin von einem Verantwortlichen um 22 Uhr beendet.

Noch während des laufenden Einsatzes vor dem Jugendclub wurden Polizeibeamte von einem 17-jährigen Rottenburger angesprochen, der angab ca. zwei Stunden zuvor von drei ihm unbekannten Tätern zusammengeschlagen worden zu sein. Der junge Mann hatte diverse Gesichtsverletzungen erlitten und musste ärztlich behandelt werden. Er konnte lediglich zwei der Täter beschreiben von denen der Täter 1 als ca. 20 Jahre alt, dick, schwarzer Vollbart und arabisches Aussehen und Täter 2 jugendlich mit einer Bauchtasche bekleidet, beschrieben wurden.

Ein 29-jähriger aus Ammerbuch teilte ebenfalls der Polizei vor dem Jugendclub mit, dass er gegen 21:30 Uhr von mehreren Personen in der Nähe des Bahnhofes angegriffen und verletzt wurde. Eine ärztliche Behandlung war hier nicht erforderlich.

In allen Fällen hat das Polizeirevier Rottenburg die Ermittlungen nach den Tätern übernommen. Weiterer Gegenstand der Ermittlungen ist, ob und in wie weit die Taten evtl. in einem Zusammenhang stehen. Hinweise zu Tätern nimmt das Polizeirevier Rottenburg unter der Telefonnummer 07472/98010 entgegen.

Tübingen (TÜ): Nach Clubbesuch im Wasser gelandet (Zeugenaufruf)

Am frühen Sonntagmorgen kam es zu einer Rettungsaktion einer Person aus dem Stauwehr in Tübingen, Bereich Brückenstraße. Mehrere Anrufer alarmierten die Polizei und Rettungskräfte, nachdem Hilferufe aus dem Bereich Neckarsteg vernommen worden waren. In der Meldung wurde eine Person im Neckar mitgeteilt. Dem 18-jährigen Mann, der sich tatsächlich im Neckar befand, war bereits von Helfern ein Rettungsring zugeworfen worden. Die Einsatzkräfte konnten den jungen Mann dann aus dem Neckar retten. Die Umstände, wie der Mann im Wasser gelandet war, sind derzeit unklar. Aufgrund der Alkoholisierung des 18-jährigen hat dieser erhebliche Erinnerungslücken und kann nur noch einen Clubbesuch in Tübingen nachvollziehen. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen werden gebeten sich an das Polizeirevier Tübingen, unter der Telefonnummer 07071/972-8660, zu wenden.

Rottenburg (TÜ): Geld von Weihnachtsbaum entwendet

Im Bereich der Sofienstraße wurden am Samstag gegen 11:50 Uhr zwei Personen festgestellt, welche mit Bargeld bestückte Kuverts auf bereitgelegten Christbäumen zu sich nahmen. Durch eine Kirchgemeinde wurden die alten Christbäume von Anwohnern gesammelt und entsorgt. Dafür legten die ehemaligen Besitzer geringe Bargeldbeträge in Kuverts und befestigt diese am zu entsorgenden Christbaum. In Unkenntnis dieser Vorgehensweise wurden zwei 13- bzw. 15 Jahre alte Rottenburg dabei beobachtet, wie sie die Briefumschläge von den Bäumen rissen und das Geld einsteckten. Eingesetzte Polizeibeamte des Polizeireviers Rottenburg konnten die Sachlage aufklären und die Mutter der beiden Brüder verständigen.

Rückfragen bitte an:
Peter Buckenmaier

Polizeipräsidium Reutlingen

Telefon: 07121 942-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

BOHEMIAN RHAPSODY

"Bohemian Rhapsody" erzählt die Geschichte, wie Freddie Mercury und seine Bandmitglieder Brian May, Roger Taylor und John Deacon Queen gründeten - eine der legendärsten Rockgruppen aller Zeiten. Der Film begleitet Queen, während sie Hit über Hit produzieren, die Musikcharts anführen und...
am Mi, 23. Januar 2019
17:30 h

25 KM/H

Titel 25 km/h Produktion Deutschland, 2018 Erscheinungsdatum 13.09.2018 Verleih Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH Regie Markus Goller Darsteller Lars EidingerBjarne Mädel Nach 30 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger) auf der...
am Mi, 23. Januar 2019
17:45 h

ANASTASIA - DAS BROADWAY MUSICAL

Musical-Coup: Broadway-Erfolg „Anastasia“ kommt nach Stuttgart! Deutschlandpremiere im Stage Palladium Theater im Herbst 2018 Am Broadway in New York hat diese Show mit ihrem Erfolg bereits für Furore gesorgt – jetzt ist es den Strategen von Stage Entertainment gelungen, einen echten...
am Mi, 23. Januar 2019
18:30 h

BAT OUT OF HELL - DAS MUSICAL in Oberhausen - Tickets

Deutschlandpremiere in Oberhausen: Jim Steinmans BAT OUT OF HELL – Das Musical mit den Welthits von Meat Loaf Rockig, bombastisch, episch und höllisch gut – Rock-Spektakel von Jim Steinman mit den Hits von Meat Loaf kommt im November 2018 Endlich ist es offiziell: Jim Steinmans BAT OUT...
am Mi, 23. Januar 2019
18:30 h

Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME in Stuttgart - Tickets

Monumentaler Klassiker: Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME kommt nach Stuttgart Premiere am 18. Februar 2018 Das Stuttgarter Publikum kann sich auf die nächste Großproduktion freuen: Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME zieht Anfang kommenden Jahres ins Stage Apollo Theater ein – mit...
am Mi, 23. Januar 2019
18:30 h

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN - Tickets

Kaufen Sie Disneys "Der König der Löwen"-Tickets und erleben Sie in Deutschland die wunderschöne und farbenprächtige Welt Afrikas. Mit einer aufregenden Mischung aus Popmusik von Sir Elton John und original afrikanischen Rhythmen garantiert das erfolgreiche Musical Gänsehaut-Feeling pur. Die...
am Mi, 23. Januar 2019
18:30 h

Einführung in die Meditation

Jeden ersten Mittwoch im Monat beginnt ein neuer Kurs über vier Sitzungen. Bei diesem Kurs lernen wir grundlegende Meditationstechniken kennen, die auf der Jahrhunderte alten Tradition des tibetischen Buddhismus beruhen. Es ist eine Möglichkeit, aus dem lärmenden Durcheinander des Lebens und...
am Mi, 23. Januar 2019
18:30 h - 19:30 h

Wandertraining

Die Gruppe wandert jeden Mittwoch zügig ungefähr 1 ½ Stunden im landschaftlich reizvollen Umfeld von Bissingen. Veranstaltungsort: Treffpunkt ist jeweils um 18:30 Uhr am Holzhaus (Stuberweg, Bissingen) Veranstalter: Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Bissingen-Nabern
am Mi, 23. Januar 2019
18:30 h

SG BBM BIETIGHEIM FRAUEN - BUNDESLIGA SAISON 2018/19

Nationale Titelambitionen und international mitmischen – die Ziele des SG BBM Bietigheim Damen-Teams sind hochgesteckt. Um sie auch erreichen zu können, sind die Spielerinnen auf die lautstarke Unterstützung ihrer Fans angewiesen. Kommen Sie also vorbei und erleben Sie Handballsport auf...
am Mi, 23. Januar 2019
19:30 h

Harald Wohlfahrt Palazzo - Tickets

Außergewöhnliches Essen gepaart mit erstklassiger Unterhaltung – diese Kombination macht einen Besuch im PALAZZO zu einer der schönsten Vergnügungen überhaupt. Im Spiegelpalast genießen Sie ein köstliches Vier-Gang-Menü von Drei-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt. Abgerundet wird der...
am Mi, 23. Januar 2019
19:30 h

Fortlaufender Meditationskurs

In Harmonie mit der Erde An diesem Abend beschäftigt sich die Gruppe mit dem Buch von Akong Rinpoche „In Harmonie mit der Erde“ das hilfreiche Anregungen und Einsichten gibt, mit unserem Geist zu arbeiten. Konkrete Übungen helfen, das Verständnis zu vertiefen und zu unserer eigenen...
am Mi, 23. Januar 2019
19:30 h - 20:45 h

Blue Man Group MÜNCHEN - Tickets

BLUE MAN GROUP auf Welttour „Die einzige Show so bunt wie das Leben!“ Die genialen Blaumänner jetzt in ausgewählten Theatern Die Blue Man Group ist ein weltweites Phänomen. An festen Spielorten in New York, Las Vegas, Boston, Chicago, Orlando und Berlin fasziniert die preisgekrönte...
am Mi, 23. Januar 2019
19:30 h

Anja Rützel & Stella Sommer

"Lieber allein als gar keine Freunde" ist ein Appell für ein neues, positives Einsamkeitsgefühl. Und dazu gehört Musik. Einsam, das sind die anderen, dachte Anja Rützel immer: Sie sei schlimmstenfalls allein – und das aus freien Stücken. Doch als ihr geliebter Hund Figo stirbt, merkt sie...
am Mi, 23. Januar 2019
20:00 h

Grande Revue

Stuttgart atmet Extravaganz! Die Produktion GRANDE REVUE sprengt die Grenzen einer klassischen Revue und präsentiert sich am Puls der Zeit. Glamourös, einzigartig und skurril sind die künstlerischen Performances, die sich in all ihrer Vielfalt zu einem Gesamtkunstwerk zusammenfügen. Mit...
am Mi, 23. Januar 2019
20:00 h

DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT

Ruhrpott 1972. Der pummelige neunjährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner "Omma" Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle...
am Mi, 23. Januar 2019
20:30 h

Heutige Termine

Die Kunst des Serviettenbrechens

Was man aus Stoff alles falten kann, präsentiert der bekannteste Serviettenkünstler der Welt vom 14. November bis 3 Februar in Bruchsal. Die Ausstellung zeigt, dass das Falten von Servietten seit dem 16. Jahrhundert von großer Bedeutung war und weit über den alltäglichen Gebrauch hinausging....
Bis So, 3. Februar 2019

Pomeranzenschau

Bis Ende April 2019 ist die Pomeranzenschau mit 50 Zitruspflanzen in der östlichen Orangerie zu besichtigen. Seit der Renaissance schmücken die exotischen Kübelpflanzen herrschaftliche Gärten. Warum das so ist, zeigt die Sonderführung „Der Duft des Südens – Die Orangerie im Winter“....
Bis Di, 30. April 2019
 - 15:00 h

Hohenzollernführung

Führung durch die Schau- und Prunkräume der Stammburg der Hohenzollern, aus denen die preußischen Könige und deutschen Kaiser hervorgingen. Hier wird Geschichte lebendig! Anschaulich und höchst vergnüglich erzählen Anekdoten und Geschichten aus dem Leben der Majestäten und Hoheiten....
am Mi, 23. Januar 2019
10:00 h - 16:30 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG

Höfisches Leben und Feiern um 1600: Weikersheim gilt als das schönste Schloss in Hohenlohe. Ein Ruf, den unsere Führung schnell bestätigt: Nicht nur das Schloss, auch der barocke Schlossgarten mit seinem einzigartigen Figurenreichtum ist eindrucksvoll erhalten. Bei Ihrem Besuch in den...
am Mi, 23. Januar 2019
10:00 h - 17:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (stündlich)

Eintritt inklusive Wehrgeschichtliches Museum Ein imposantes Erlebnis: Bei der Führung durch die Prunkräume des Rastatter Schlosses lässt sich nachvollziehen, was „Türkenlouis“ Ludwig-Wilhelm von Baden als Inbegriff seines absolutistischen Herrschaftsanspruches verstand. Die barocke...
am Mi, 23. Januar 2019
10:00 h - 16:00 h

Konzert Termine

DARIO NAPOLI – MODERN MANOUCHE PROJECT

Die Hauptinspiration des Modern Manouche Projects ist der Sinti-Gitarrist Django Reinhardt. Der in Sizilien geborene und in Mailand lebende Bandleader und Gitarrist Dario Napoli fügt dem Bandsound Elemente modernerer Musikstile wie Bebop, Funk und Modern Jazz in seiner ganz eigenen Version des...
am Mi, 23. Januar 2019
20:30 h

Magic Tenors

WERNAU (sys) Die „International Magic Tenors“ gastieren am Donnerstag, 24. Januar 2019, von 19.30 Uhr an in der Stadthalle im Quadrium. Der Kartenvorverkauf für das Konzert hat begonnen. Noch bis 26. August gibt es auf die Tickets einen Frühbucherrabatt von 15 Prozent. Stimmgewaltig und...
am Do, 24. Januar 2019
19:30 h

L'ETERNO: Gregorian chants meet POP &...

L‘ETERNO GREGORIANISCHER CHORAL TRIFFT AUF KLASSIK, SCHLAGER UND POP Tour Frühjahr 2018 L’Eterno heißt das neue Bandprojekt von Werner Leonard, der als Produzent von Shows, wie Abba Gold, Abba Mania und als ehemaliger Gründer und Manager von Max Raabe & Palast Orchester weltweit...
am Do, 24. Januar 2019
20:00 h

Dancas Ocultas (Portugal)

Folk & Weltmusik Hinter dem Namen Danças Ocultas verbergen sich vier Akkordeonisten aus Agueda in der Nähe von Porto, die zu den innovativsten und spannendsten Vertretern zeitgenössischer Klänge aus Portugal gehören. Seit einigen Jahren erobern sie die World-Music-Szene mit einem beim...
am Do, 24. Januar 2019
20:00 h

Indi(e)stinction: Me + Marie Double Purp...

präsentiert von: Schallmagazin, Byte FM, Kultur im Blog, Kulturnews Die Kunst von Me + Marie ist das Brückenschlagen. Zwischen Epizentrum und Peripherie, Skizze und Hymne, Rausch und Romantik. Zwischen Zustimmung und Widerspruch. “Double Purpose” erzählt von der unauflösbaren...
am Do, 24. Januar 2019
20:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner