Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
PORZELANHAUS SCHENK
Was man zum Kochen so braucht - im lokalen Online-Shop bestellenund bei uns im Geschäft abholen
TECK FAHRSCHULE
Wir bedanken uns bei der Teckfahrschule für 9 Jahre Zusammenarbeit!
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Kirchheim Teck.
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
baur heizung + wasser
Schausonntag jeden letzten Sonntag im Monat. Sie können sich von 13:00 Uhr bis 17:00 in unseren Ausstellungsräumen unverbindlich informieren.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Nachricht

Der aktuelle tägliche Polizeibericht

POL-RT: Einbruch in Arztpraxis; Verkehrsunfälle

Reutlingen (ots)

Denkendorf (ES): In Arztpraxis eingebrochen

In eine Arztpraxis in der Friedrichstraße ist im Laufe des Wochenendes eingebrochen worden. In der Zeit von Freitag, 16.15 Uhr, bis Montag, 6.50 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter über die gewaltsam geöffnete Eingangstür ins Innere der Praxis.

Dort durchsuchten die Einbrecher in mehreren Räumen die Schränke. Über ein mögliches Diebesgut liegen noch keine Erkenntnisse vor. Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung vor Ort. Der Polizeiposten Neuhausen hat die Ermittlungen aufgenommen. (ms)

Reichenbach a.d.Fils (ES): Frontal kollidiert

Drei Verletzte und ein Sachschaden von rund 30.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalles, der sich am Montagmorgen auf der K1208 ereignet hat. Kurz nach 6.45 Uhr befuhr ein 43 Jahre alter Mann mit seinem BMW die Kreisstraße aus Reichenbach kommend in Richtung Baltmannsweiler. Den ersten Erkenntnissen zufolge geriet er wohl aufgrund von Straßenglätte zunächst ins Schleudern und in der Folge auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal mit dem entgegenkommenden Hyundai einer 47-Jährigen kollidierte. Sowohl der Unfallverursacher als auch die Hyundailenkerin und ihre 24-jährige Mitfahrerin erlitten leichte Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst in Kliniken gebracht. Die nicht mehr fahrbereiten Autos, an denen wirtschaftlicher Totalschaden entstanden war, mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Zur Reinigung der Fahrbahn kamen aufgrund auslaufender Betriebsstoffe Mitarbeiter der Straßenmeisterei vor Ort. Die Unfallaufnahme war gegen 9.20 Uhr abgeschlossen. Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Esslingen unter der Telefonnummer 0711/3990-420 zu melden. (sm)

Tübingen (TÜ): Vorrang missachtet

Auf etwa 5.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag auf der Reutlinger Straße entstanden ist. Eine 21-Jährige wollte gegen 13.30 Uhr mit ihrem BMW Mini vom Gelände einer Tankstelle in die Reutlinger Straße einfahren und nachfolgend in Richtung Innenstadt Tübingen weiterfahren. Dabei übersah sie einen aus Richtung Stadtmitte heranfahrenden Audi A2. Dessen 61-jährige Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren, sodass es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Audi war nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass er von einem Abschleppdienst geborgen werden musste. (cw)

Burladingen (ZAK): Vorfahrt missachtet

Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Montagvormittag an der Einmündung der L 442 in die B 32 ereignet hat. Ein 21-Jähriger war gegen 10.25 Uhr mit seinem Jeep auf der Dürerstraße (L 442) unterwegs. An der Einmündung zur B 32 fuhr er ohne auf die Verkehrszeichen zu achten in die Bundesstraße ein. Dabei kam es zur Kollision mit einem vorfahrtsberechtigten Citroen Jumper, dessen 45 Jahre alter Fahrer keine Chance mehr hatte, rechtzeitig zu reagieren. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt. Der Citroen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. (cw)

Rückfragen bitte an:
Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104
Simone Mayer (sm), Telefon 07121/942-1108
Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1102

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Hohenzollernführung

Führung durch die Schau- und Prunkräume der Stammburg der Hohenzollern, aus denen die preußischen Könige und deutschen Kaiser hervorgingen. Hier wird Geschichte lebendig! Anschaulich und höchst vergnüglich erzählen Anekdoten und Geschichten aus dem Leben der Majestäten und Hoheiten. Höhepunkt ist di…
am So, 24. Januar 2021
10:00 h - 16:30 h

Schlosslabor Tübingen

Die Dauerausstellung „Schlosslabor Tübingen – Wiege der Biochemie“ im historischen Schlosslaboratorium vermittelt die große Bedeutung der Tübinger Biochemie von den Anfängen bis in die Gegenwart. Historische Geräte und Präparate geben einen Eindruck von der Laborarbeit im 19. Jahrhundert, interaktiv…
am So, 24. Januar 2021
10:00 h - 17:00 h

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Der Bildhauer André Wischnewski erforscht die Wechselbeziehung von Sprache und Architektur. Indem er Bildelemente aus dem Comic herauslöst, betont er die diesem Genre eigenen Lautmalereien und enthüllt sein architektonisches Gerüst. Die dabei entstehenden Leerstellen verräumlichen sich zu neuen Erzä…
am So, 24. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

Kamm, Pastell und Buttermilch. Willi Baumeister – Adolf Hölz…

Der Künstler Willi Baumeister (1889–1955) verstand sich auch als Handwerker. Er experimentierte mit unterschiedlichen Materialien und Techniken: Mit einem Metallkamm bearbeitete er den Bildgrund oder die Oberflächen der sogenannten Kammzug-Bilder. Schwarze Flächen, die bereits in den frühen Werken a…
am So, 24. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

FASHION?! Was Mode zu Mode macht

Ob Fashionista oder Modemuffel – niemand kann sich der Mode entziehen. Täglich stellen wir uns die Frage: „Was ziehe ich an?“ Doch wer entscheidet eigentlich, was „in“ oder „out“ ist, und warum ändert sich die Bedeutung von Kleidungsstücken überhaupt? Die Große Landesausstellung „Fashion?! Was Mod…
am So, 24. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

Schwieriges Erbe: Linden-Museum und Württemberg im Koloniali…

Eine Werkstatt-Ausstellung 26. November 2020 bis 30. Mai 2021 Was hat das Linden-Museum mit dem deutschen Kolonialismus zu tun? Welche württembergischen Akteure waren am Kolonialismus beteiligt? Und wie präsent war der Kolonialismus in der württembergischen Alltagswelt? Diese Fragen möchte eine …
am So, 24. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

LindenLAB 4 - Entangled: Stuttgart – Afghanistan

Verflechtungen von Geschichte, Sammlung, Menschen Im Linden-Museum befinden sich Tausende Gegenstände, Fotos und Dokumente aus Afghanistan. Ihre spannende(n), teils problematische(n) Geschichte(n) erzählen uns viel über persönliche Erfahrungen und Erinnerungen, aber auch über politische und wirtsc…
am So, 24. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

LindenLAB 5 - (in) Beziehungen

(in) Beziehungen sein / hinterfragen / lernen / aufbrechen LindenLAB 5 behandelt die Beziehungen zwischen Menschen, Objekten und der Institution Museum. Wie werden diese Beziehungen geformt und wie können sie verändert werden? Besonders das Thema Sprache ist für ein Museum und die Wissensvermittlu…
am So, 24. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

RAN AN DEN STOFF! Mode - Mitmachausstellung für Kinder und F…

Sie schützt, wärmt und gefällt uns. Sie ist gewebt, genäht, bedruckt oder gegerbt, und zeigt vielleicht, was wir arbeiten oder welche Farbe wir besonders mögen: Kleidung ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Aber woher kommt sie und wie wird sie hergestellt? Wie haben sich Kleidung und Mode über…
am So, 24. Januar 2021
10:00 h - 17:00 h

Graffiti im Kessel

WÄNDE I WALLS ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Kunstmuseum Stuttgart und dem StadtPalais – Museum für Stuttgart. Während im Kunstmuseum Wandarbeiten im Innenraum realisiert werden, liegt ein weiterer Fokus auf der Graffiti-Kunst und damit auf einer Kunstform, die sich vor allem mit der Gesta…
am So, 24. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

Wände I Walls

»Könnten diese Wände nur reden« – ganz im Sinne dieser Redewendung spürt die Ausstellung der künstlerischen Auseinandersetzung mit der Raumgrenze Wand nach. Gezeigt werden 30 internationale Positionen von 1966 bis 2020, in denen Wände unterschiedlich thematisiert werden. Künstler_innen wie Monica …
am So, 24. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

Supernatural. Skulpturale Visionen des Körperlichen

Nach der Ausstellung ALMOST ALIVE, die hyperrealistischen Skulpturen der Pioniergeneration bis zur Jahrtausendwende präsentierte, fragt die Ausstellung SUPERNATURAL nach der Zukunft der Körperlichkeit im Zeitalter des Anthropozän.   Angesichts der technologischen Entwicklung in der Biogenetik w…
am So, 24. Januar 2021
11:00 h - 18:00 h

Dauerausstellung im Naturschutzzentrum

Die Dauerausstellung, ein über 20 Meter langes Holzmodell des Albtraufs, gibt Einblicke in die Natur und Landschaft am Albtrauf. Schwerpunktthemen sind Ökologie, Naturschutz, Landschaftspflege sowie die Biodiversität im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. An zahlreichen, interaktiven Stationen könne…
am So, 24. Januar 2021
11:00 h - 17:00 h

Schwarz auf Weiß

Das Rätsel der Steinzeitscheiben aus dem Blautal Seit 2011 gehören sie zum UNESCO-Welterbe“Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen“, die Ruinen eines 6000 Jahre alten Moordorfes im Tal der Blau bei Ehrenstein nahe Ulm. Durch die Lage im feuchten Talgrund waren die Reste der Holzhäuser hervorragend…
am So, 24. Januar 2021
11:00 h - 17:00 h

KUNSTHALLE FÜR KIDS

OFFENES ATELIER FÜR KINDER Jeden Sonntag zwischen 14 und 17 Uhr bieten wir Familien mit Kindern einen ganz besonderen Service an: Während die Erwachsenen an der öffentlichen Führung teilnehmen oder eigenständig die Ausstellung erkunden, nähern sich die Kinder betreut durch die Kunstvermittler des Ha…
am So, 24. Januar 2021
14:00 h - 17:00 h

Heutige Termine

Mit allen Sinnen! Französische Malerei

Pierre-Auguste Renoir, Das Gewächshaus (La Serre|The Greenhouse), um 1876, Leihgabe aus Privatbesitz, Foto: © Staatsgalerie Stuttgart Seit den 1860er Jahren entwickelt ein kleiner Kreis befreundeter junger Künstler um Claude Monet, Camille Pissarro und Auguste Renoir eine völlig neue Art der Maler…
Bis So, 7. März 2021

QiGong für Frauen ab 40

Kursgebühr: 100 € für 9 Abende à 75min Der Kurs ist besonders geeignet ab dem 40. Lebensjahr, mit und ohne Vorkenntnisse. Ziel: den Körper stärken, den Geist beruhigen und mit einem Lächeln durch die Zeit der Hormonumstellung wandeln. Beine, Beckenboden, Bauch und Po werden sanft gekräftigt. Die S…
Bis Mi, 10. Februar 2021
 - 19:45 h

Fahrrad- & WanderReisen

1. CMT-Wochenende
Bis Mo, 25. Januar 2021

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (stündlich)

Schloss Solitude ist eines der beliebtesten Ausflugsziele Stuttgarts: An schönen Wochenende genießen unzählige Menschen die Schönheit der weiten Wälder rings um die Schlossanlage des 18. Jahrhunderts – darunter viele Familien. An sie richtet sich ein neues Angebot der Staatlichen Schlösser und Gärte…
am So, 24. Januar 2021
10:30 h - 15:30 h

Schwarz auf Weiß

Das Rätsel der Steinzeitscheiben aus dem Blautal Seit 2011 gehören sie zum UNESCO-Welterbe“Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen“, die Ruinen eines 6000 Jahre alten Moordorfes im Tal der Blau bei Ehrenstein nahe Ulm. Durch die Lage im feuchten Talgrund waren die Reste der Holzhäuser hervorragend…
am So, 24. Januar 2021
11:00 h - 17:00 h

Konzert Termine

FEUERSCHWANZ

Gäste: Warkings Über die vergangenen 15 Jahre sind FEUERSCHWANZ nicht nur zu einer der heißesten Bands im Folk Rock avanciert, sondern haben sich auch einen Namen als eine der unterhaltsamsten Vertreter des Genres gemacht. Ihren Weg an die Spitze hat sich die Band durch Beharrlichkeit, unnachgiebi…
am Fr, 29. Januar 2021
20:00 h

LITTLE HOURS

Now the lights have changed Tour 2021 Nachholtermin vom 31. März 2020! Nach fünf langen Jahren der Albumproduktion hat Songwriter John Doherty sein Debüt "Now The Lights Have Changed" fertiggestellt. Es erscheint am 20. September auf Sony Music in Irland sowie via Rubyworks (Hozier, Wyvern Lingo) …
am Fr, 29. Januar 2021
20:00 h

Mosaiken Klangbilder jüdischer Musik abs…

Nachholtermin ist der 31. Januar 2021. [https://www.franzk.net/events/view/date/1612047600/id/184059/ Hier geht es zum neuen Termin] Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Wie Mosaiken aus verschiedensten Teilen bestehen, so ist auch die Welt der jüdischen Musik facettenreich und farbenfroh. Man …
am So, 31. Januar 2021
19:00 h

global(east)-a: 47Soul Nachholkonzert vo…

47Soul präsentieren auf einer ausgedehnten Welttour ihr neues Album "Semitics" und kommen dafür auch nach Reutlingen - und holen damit gleichzeitig den verpassten Auftritt beim inter:Komm! Festival 2019 nach. 47SOUL sind eine der am vielversprechendsten Bands aus dem Nahen Osten, wo sie eine große…
am Do, 4. Februar 2021
20:00 h

GREEEN

Willkommen im Highland! GReeeN hat nicht lange auf sein neues Album warten lassen und setzt mit „Highland“ einen neuen Meilenstein in seiner Karriere. Mit seinem 2019 erschienenen Album ‘Smaragd’ schaffte er es in der ersten Woche in Österreich und Deutschland jeweils auf Platz 6 der Album Charts. D…
am Mi, 17. Februar 2021
20:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner