Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
LOOKING GOOD
Wir bedanken uns für 9 Jahre gute Zusammenarbeit bei Ute Hepperle Gerscht.
SCHUH SIGEL
Wir sind weiterhin für Sie da …mit kostenloser Lieferung Ihrer Wünsche in unserem Einzugsgebiet
TERRA NATUR BAUSTOFFE
gute erde aus gutem grund
SEEBERGER SICHERHEIT ELEKTROTECHNIK
Herzlichen Dank an die Firma Seeberger für ein weiteres Jahr Präsenz auf unserem Portal!
CASTLE 42
Wir bedanken uns bei Frau Kaiser für ein weiteres Jahr bei CITYNETZ!
TECKPLAN BAUTREUHAND
Wir bedanken uns für ein weiteres Jahr Präsenz auf unseren Portalen.
PORZELANHAUS SCHENK
Was man zum Kochen so braucht - im lokalen Online-Shop bestellenund bei uns im Geschäft abholen
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Kirchheim Teck.
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
baur heizung + wasser
Schausonntag jeden letzten Sonntag im Monat. Sie können sich von 13:00 Uhr bis 17:00 in unseren Ausstellungsräumen unverbindlich informieren.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP
FLIESSEN LANG
Wir bedanken uns ganz herzlich für 8 Jahre Präsenz auf unseren Portalen.
TISCHLEIN DECK DICH
Ein Dankeschön an Frau Huss-Lehmann für die langjährige Präsenz auf kirchheimer.info

Nachricht

Der aktuelle tägliche Polizeibericht

POL-RT: Verkehrsunfälle; Autofahrer mit Schreckschusswaffe bedroht; Baugeräte gestohlen; Qualmendes Müllauto; Halle aufgebrochen

Reutlingen (ots)

Mit Gegenverkehr zusammengestoßen

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen auf der L 383 ereignet hat.

Eine 35-Jährige war gegen 8.10 Uhr mit ihrem Audi A3 auf der Landesstraße von Öschingen kommend in Richtung Gönningen unterwegs. Am Beginn einer Linkskurve geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache mit den rechten Rädern in den Grünstreifen. Anschließend lenkte sie dem derzeitigen Kenntnisstand zufolge gegen stieß mit dem entgegenkommenden Fiat Ducato eines 57-Jährigen zusammen. Beide Fahrzeuge kamen abseits der Fahrbahn zum Stillstand. Sowohl die 35-Jährige als auch der 57-Jährige wurden leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in eine Klinik. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Auch die Straßenmeisterei war aufgrund auslaufender Betriebsmittel zur Unfallstelle ausgerückt, die aufgrund der Bergungsarbeiten und Unfallaufnahme bis etwa elf Uhr voll gesperrt werden musste. (rn)

Ostfildern (ES): Autofahrer mit Schreckschusswaffe bedroht

Die Fahndung nach einem Autofahrer, der einen anderen Pkw-Lenker mit einer Schusswaffe bedroht haben soll, hat am Montagnachmittag in Ostfildern für Aufregung gesorgt. Gegen 15.40 Uhr wurde die Polizei von einem 73-jährigen Taxifahrer alarmiert, der seinen Angaben zufolge kurz zuvor in der Rinnenbachstraße beim Überholen eines VW Golf von dessen Fahrer mit einer Waffe bedroht worden war. Sofort rückten zahlreiche Streifenwagenbesatzungen und ein Polizeihubschrauber zur Fahndung nach dem bewaffneten Verkehrsteilnehmer aus. Um 16 Uhr konnte das verdächtige Fahrzeug am Kreisverkehr in der Kirchheimer Straße am Ortseingang von Ruit gestellt werden. Der am Steuer sitzende, 29-jährige Fahrer wurde widerstandslos festgenommen. Bei ihm wurde eine geladene Schreckschusspistole aufgefunden und beschlagnahmt. Weil er zum Führen der Waffe keine Erlaubnis besitzt, wird nun gegen ihn nicht nur wegen des Verdachts der Nötigung und Bedrohung, sondern unter anderem auch wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt. (ak)

Holzmaden (ES): Diebstahl auf Baustelle

Auf einer Baustelle in der Ringstraße hat über das Wochenende ein Krimineller zugeschlagen. Der unbekannte Täter entwendete im Zeitraum zwischen Freitag, 12.30 Uhr, und Montagmorgen, 7.30 Uhr, eine Rüttelplatte sowie einen Grubenstampfer. Beide waren mit einer Kette samt Vorhängeschloss gesichert, die der Unbekannte aufgebrochen hatte. Zum Abtransport der Gegenstände dürfte ein Fahrzeug zum Einsatz gekommen sein. Der Polizeiposten Weilheim ermittelt. (rn)

Denkendorf (ES): Motorradfahrer gestürzt

Alleinbeteiligt gestürzt und dabei verletzt hat sich ein Motorradfahrer am Montagmorgen auf der Kreuzung L 1192/ L1200. Gegen 8.25 Uhr fuhr der Biker auf seiner Suzuki in den Kreuzungsbereich und stürzte aufgrund eines Fahrfehlers nach links um. Der Rettungsdienst brachte ihn zur Behandlung in eine Klinik. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 200 Euro. (rn)

Tübingen (TÜ): Qualmendes Müllauto

Aus noch unbekannter Ursache hat am Montagvormittag die Ladung eines Müllautos zu brennen und qualmen begonnen. Der Fahrer war mit dem mit brennendem Restmüll beladenen Fahrzeug gegen 10.30 Uhr auf den Hof der Feuerwehr in der Kelternstraße gefahren. Diese begann daraufhin sofort mit den Löscharbeiten. Anschließend wurde der Müllwagen zur Entleerung zu einem Entsorgungsunternehmen gefahren und dort vollständig gelöscht. (rn)

Geislingen (ZAK): Landwirtschaftliche Fahrzeughalle aufgebrochen

Wegen des Verdachts des versuchten schweren Falls des Diebstahls ermittelt das Polizeirevier Balingen gegen vier teils noch Unbekannte, die am Sonntagabend in die Fahrzeughalle eines Hofguts in Geislingen eingebrochen sind. Den bisherigen polizeilichen Ermittlungen zufolge drangen die Einbrecher gegen 18.20 Uhr gewaltsam in die Fahrzeughalle ein. Dort setzten sie einen Mähdrescher in Gang, durchbrachen mit dem Fahrzeug das geschlossene Tor und fuhren damit zu einer weiteren Halle auf dem Hof. Nachdem sie dort ebenfalls ein Tor aufgebrochen hatten, versuchten sie mittels des Mähdreschers ein etwa 1,5 Tonnen schweres Stromaggregat aus der Halle zu ziehen, um es in einen Mercedes Sprinter zu laden. Zeugen, denen das Treiben der Männer aufgefallen war, alarmierten die Polizei. Als die Diebe bemerkten, dass sie aufgefallen waren, ergriffen sie Flucht. Im Verlauf der sofort eingeleiteten Fahndung, zu der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt worden war, konnten zwei 24 und 33 Jahre alte Tatverdächtige in einem Mercedes in Rosenfeld-Isingen angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Beide wurden am Montagnachmittag nach der Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen zu den beiden Komplizen und dem Mercedes Sprinter dauern noch an. (cw)

Haigerloch (ZAK): Von der Fahrbahn abgekommen

Mit schweren Verletzungen musste eine 41-Jährige nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der B 463 vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. Gegen 13.30 Uhr war die Frau mit ihrem BMW auf der Bundesstraße von Bisingen in Fahrtrichtung Haigerloch unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve kam sie aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich ihr Wagen, ehe er in der dortigen Wiese zum Stehen kam. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Der BMW musste abgeschleppt werden. (rn)

Rückfragen bitte an:
Andrea Kopp (ak), Telefon 07121/942-1101
Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1102
Ramona Noller (rn), Telefon 07121/942-1103

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Guru Guru 80 Jahre Elektrolurch!

Wer hätte es geglaubt, dass ausgerechnet Mani Neumeier - der Mitbegründer des legendären Krautrock & Enfanterrible der deutschen Rockmusik - mit seinen Gurus auch heute immer noch zu den aktivsten und beständigsten Bands der deutschen Musikszene gehört? Nun feiert Mani (geb. 1940) im Jahr 2020…
am Mi, 12. Mai 2021
20:30 h

Wochenmarkt Nürtingen

wegen der Baustelle am Schillerplatz verlegt in die Marktstraße, Apothekerstraße, Kirchstraße (gilt voraussichtlich bis August 2020) Fällt der Markt auf einen gesetzlichen Feiertag, wird der Markt in der Regel auf den vorhergehenden Werktag vorverlegt. Den genauen Hinweis hierzu erhalten Sie auf d…
am Do, 13. Mai 2021
07:00 h - 12:00 h

Kamm, Pastell und Buttermilch. Willi Baumeister – Adolf Hölz…

Der Künstler Willi Baumeister (1889–1955) verstand sich auch als Handwerker. Er experimentierte mit unterschiedlichen Materialien und Techniken: Mit einem Metallkamm bearbeitete er den Bildgrund oder die Oberflächen der sogenannten Kammzug-Bilder. Schwarze Flächen, die bereits in den frühen Werken a…
am Do, 13. Mai 2021
10:00 h - 18:00 h

Schwieriges Erbe: Linden-Museum und Württemberg im Koloniali…

Eine Werkstatt-Ausstellung 26. November 2020 bis 30. Mai 2021 Was hat das Linden-Museum mit dem deutschen Kolonialismus zu tun? Welche württembergischen Akteure waren am Kolonialismus beteiligt? Und wie präsent war der Kolonialismus in der württembergischen Alltagswelt? Diese Fragen möchte eine …
am Do, 13. Mai 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 4 - Entangled: Stuttgart – Afghanistan

Verflechtungen von Geschichte, Sammlung, Menschen Im Linden-Museum befinden sich Tausende Gegenstände, Fotos und Dokumente aus Afghanistan. Ihre spannende(n), teils problematische(n) Geschichte(n) erzählen uns viel über persönliche Erfahrungen und Erinnerungen, aber auch über politische und wirtsc…
am Do, 13. Mai 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 5 - (in) Beziehungen

(in) Beziehungen sein / hinterfragen / lernen / aufbrechen LindenLAB 5 behandelt die Beziehungen zwischen Menschen, Objekten und der Institution Museum. Wie werden diese Beziehungen geformt und wie können sie verändert werden? Besonders das Thema Sprache ist für ein Museum und die Wissensvermittlu…
am Do, 13. Mai 2021
10:00 h - 17:00 h

Jetzt oder Nie. 50 Jahre Sammlung LBBW

Die Sammlung LBBW als ein Spiegel von Gegenwart(en) eröffnet ein zeitgeschichtliches Panorama deutscher Geschichte vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zu aktuellen Ereignissen und Themen von heute. Ausrichtung und Sammlungsgeschichte zeigen Parallelen zur Sammlung des Kunstmuseums Stuttgart auf. Anl…
am Do, 13. Mai 2021
10:00 h - 18:00 h

STROTMANNS "Magie HAUTNAH II" - Surreale Welten

HAUTNAH II -SURREALE WELTEN- Eine Show, bei der das Unmögliche zur Normalität wird. Thorsten Strotmann präsentiert in "HAUTNAH II" die Kunst des Gedankenlesens, verkettet ausgeliehene Eheringe und zaubert sogar mit echten Fischen. Genießen und wundern Sie sich wenn zudem ein geborgter Fingerring i…
am Do, 13. Mai 2021
20:00 h

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Mit handwerklicher Meisterschaft und einer Vorliebe für das Großformat widmet sich die Künstlerin Claudia Magdalena Merk einerseits Themen wie Krieg und Bedrohung und setzt diese mit kraftvollen Farben und einer expressiven Formensprache um. Ganz anders ihre Interieurbilder: Industrie- und Büroräume…
am Fr, 14. Mai 2021
10:00 h - 21:00 h

Kamm, Pastell und Buttermilch. Willi Baumeister – Adolf Hölz…

Der Künstler Willi Baumeister (1889–1955) verstand sich auch als Handwerker. Er experimentierte mit unterschiedlichen Materialien und Techniken: Mit einem Metallkamm bearbeitete er den Bildgrund oder die Oberflächen der sogenannten Kammzug-Bilder. Schwarze Flächen, die bereits in den frühen Werken a…
am Fr, 14. Mai 2021
10:00 h - 21:00 h

Schwieriges Erbe: Linden-Museum und Württemberg im Koloniali…

Eine Werkstatt-Ausstellung 26. November 2020 bis 30. Mai 2021 Was hat das Linden-Museum mit dem deutschen Kolonialismus zu tun? Welche württembergischen Akteure waren am Kolonialismus beteiligt? Und wie präsent war der Kolonialismus in der württembergischen Alltagswelt? Diese Fragen möchte eine …
am Fr, 14. Mai 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 4 - Entangled: Stuttgart – Afghanistan

Verflechtungen von Geschichte, Sammlung, Menschen Im Linden-Museum befinden sich Tausende Gegenstände, Fotos und Dokumente aus Afghanistan. Ihre spannende(n), teils problematische(n) Geschichte(n) erzählen uns viel über persönliche Erfahrungen und Erinnerungen, aber auch über politische und wirtsc…
am Fr, 14. Mai 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 5 - (in) Beziehungen

(in) Beziehungen sein / hinterfragen / lernen / aufbrechen LindenLAB 5 behandelt die Beziehungen zwischen Menschen, Objekten und der Institution Museum. Wie werden diese Beziehungen geformt und wie können sie verändert werden? Besonders das Thema Sprache ist für ein Museum und die Wissensvermittlu…
am Fr, 14. Mai 2021
10:00 h - 17:00 h

RAN AN DEN STOFF! Mode - Mitmachausstellung für Kinder und F…

Sie schützt, wärmt und gefällt uns. Sie ist gewebt, genäht, bedruckt oder gegerbt, und zeigt vielleicht, was wir arbeiten oder welche Farbe wir besonders mögen: Kleidung ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Aber woher kommt sie und wie wird sie hergestellt? Wie haben sich Kleidung und Mode über…
am Fr, 14. Mai 2021
10:00 h - 17:00 h

Jetzt oder Nie. 50 Jahre Sammlung LBBW

Die Sammlung LBBW als ein Spiegel von Gegenwart(en) eröffnet ein zeitgeschichtliches Panorama deutscher Geschichte vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zu aktuellen Ereignissen und Themen von heute. Ausrichtung und Sammlungsgeschichte zeigen Parallelen zur Sammlung des Kunstmuseums Stuttgart auf. Anl…
am Fr, 14. Mai 2021
10:00 h - 21:00 h

Heutige Termine

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Mit handwerklicher Meisterschaft und einer Vorliebe für das Großformat widmet sich die Künstlerin Claudia Magdalena Merk einerseits Themen wie Krieg und Bedrohung und setzt diese mit kraftvollen Farben und einer expressiven Formensprache um. Ganz anders ihre Interieurbilder: Industrie- und Büroräume…
am Mi, 12. Mai 2021
10:00 h - 18:00 h

Schwieriges Erbe: Linden-Museum und Würt…

Eine Werkstatt-Ausstellung 26. November 2020 bis 30. Mai 2021 Was hat das Linden-Museum mit dem deutschen Kolonialismus zu tun? Welche württembergischen Akteure waren am Kolonialismus beteiligt? Und wie präsent war der Kolonialismus in der württembergischen Alltagswelt? Diese Fragen möchte eine …
am Mi, 12. Mai 2021
10:00 h - 17:00 h

RAN AN DEN STOFF! Mode - Mitmachausstell…

Sie schützt, wärmt und gefällt uns. Sie ist gewebt, genäht, bedruckt oder gegerbt, und zeigt vielleicht, was wir arbeiten oder welche Farbe wir besonders mögen: Kleidung ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Aber woher kommt sie und wie wird sie hergestellt? Wie haben sich Kleidung und Mode über…
am Mi, 12. Mai 2021
10:00 h - 17:00 h

Jetzt oder Nie. 50 Jahre Sammlung LBBW

Die Sammlung LBBW als ein Spiegel von Gegenwart(en) eröffnet ein zeitgeschichtliches Panorama deutscher Geschichte vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zu aktuellen Ereignissen und Themen von heute. Ausrichtung und Sammlungsgeschichte zeigen Parallelen zur Sammlung des Kunstmuseums Stuttgart auf. Anl…
am Mi, 12. Mai 2021
10:00 h - 18:00 h

Chuck Ragan

 Tour Live 2020 Präsentiert von Veranstalter Music Circus Concertbüro GmbH ...weitere Infos folgen. Auf die Ohren Auf einen Blick Datum Mittwoch, 25 - 11 - 2020 Einlass 19:00 Uhr Beginn 20:00 Uhr Raum Halle
am Mi, 12. Mai 2021
20:00 h

Konzert Termine

Capital Bra & Samra 2020

Berlin Lebt II Arena Tour
am Sa, 15. Mai 2021
20:00 h

EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN THE YEAR OF THE R…

Wäre Ludwig van Beethoven nicht 1770 in Bonn, sondern wie Blixa Bargeld 200 Jahre später in Berlin geboren, hätte er vielleicht auch eine Band wie die Einstürzenden Neubauten gegründet. Diese Berliner Legende feiert ihr 40. Jubiläum mit der ausgiebigen "The Year of the Rat Tour", deren einzige Stati…
am So, 16. Mai 2021
20:00 h

Gentleman Live 2020

am Fr, 21. Mai 2021
20:00 h

LAIBACH (SVN)

Eintritt: 35.- Euro Vvk plus Gebühr 41.- Euro Abendkasse 25.- Euro Mitglieder Infos Tickets Videos Laibach ist nicht nur der bekannteste Kulturexport aus Slowenien, das Künstler-Kollektiv ist seit seiner Gründung 1980 Vorbild und Provokation für die Musik- und Kunstszene gleichermaßen. Laut Trent Re…
am Sa, 22. Mai 2021
20:30 h

Emily Roberts

Tour Live Präsentiert von Veranstalter Music Circus Concertbüro GmbH Kann man eigentlich zu ehrlich sein? EMILY ROBERTS sagt was sie denkt und fühlt. Unzensiert, manchmal ohne Rücksicht auf Verluste. Jeder ihrer Songs erzählt eine Geschichte aus dem echten Leben. Teilweise mit dunklem Humor, d…
am Do, 27. Mai 2021
20:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner