Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
32. KIRCHHEIMER WEINDORF
Täglich ab 17 Uhr auf dem Rollschuhplatz
KÜCHEN SCHULER
Wir bedanken uns für ein weiteres Jahr guter Zusammenarbeit bei der Firma Schuler!
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Kirchheim Teck.
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
baur heizung + wasser
Schausonntag jeden letzten Sonntag im Monat. Sie können sich von 13:00 Uhr bis 17:00 in unseren Ausstellungsräumen unverbindlich informieren.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
JÖRK SCHLAYER
Wir bedanken uns ganz herzlich für 9 Jahre Präsenz auf unseren Portalen.

Nachricht

Der aktuelle tägliche Polizeibericht

POL-RT: Unfälle, vor Polizeikontrolle geflüchtet, Brände

Reutlingen (ots)

Reichenbach (ES): Vor Polizeikontrolle geflüchtet (Zeugenaufruf)

Am späten Samstagabend ist ein 18-jähriger Fahrer eines Pkw Mercedes-Benz vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Er konnte wenig später in Lichtenwald durch eine Polizeistreife kontrolliert werden.

Der junge Mann war zunächst gegen 22.00 Uhr auf der Schorndorfer Straße zwischen Reichenbach und Lichtenwald unterwegs. Als er eine Polizeistreife bemerkte, die dort Verkehrskontrollen durchführte, wendete er mit seinem Fahrzeug und flüchtete in Richtung Reichenbach. Die Polizeistreife folgte dem Mercedes-Fahrer mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn. Er fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit durch Reichenbach und überquerte mehrere Kreuzungen, ohne anzuhalten. Dabei überquerte er unter anderem die Wilhelmstraße in Richtung Wagnerstraße, wobei ein vorfahrtsberechtigter Pkw-Lenker abbremsen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Im weiteren Verlauf fuhr er die Weinbergstraße bergaufwärts. Auch hier musste ein entgegenkommender Fahrzeuglenker abbremsen, um einen Unfall zu verhindern. Daraufhin befuhr der Flüchtige noch einen Waldweg, bevor er schließlich in Lichtenwald aufgrund von entgegenkommenden sowie geparkten Fahrzeugen anhielt. Bei der darauffolgenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Seinen Angaben zufolge ist die Führerscheinprüfung erst in der kommenden Woche vorgesehen. Das Polizeirevier Esslingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sowie Verkehrsteilnehmer, die durch den Flüchtigen gefährdet wurden, sich unter Telefon 0711/3990-330 zu melden.

Reichenbach (ES): Unfall verursacht und anschließend geflüchtet (Zeugenaufruf)

Nach einer Kollision mit einem 48-jährigen Pkw-Lenker, hat sich ein bislang unbekannter Motorradfahrer am Samstagabend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Motorradfahrer befuhr gegen 19.30 Uhr den Fußgängerweg zwischen der Olgastraße und Seestraße, in Fahrtrichtung Seestraße. An der Kreuzung mit der Seestraße kollidierte der unbekannte Motorradfahrer seitlich mit dem Pkw Daimler-Benz des 48-Jährigen, der in Richtung Bahnhofstraße unterwegs war. Der Motorradfahrer wurde gegen die Frontscheibe des Daimler-Benz und im weiteren Verlauf gegen ein geparktes Fahrzeug geschleudert, bevor er auf der Fahrbahn zum Liegen kam. Das Kraftrad prallte gegen einen weiteren geparkten Pkw. Nach dem Zusammenstoß stieg der Motorradfahrer auf seine Maschine und fuhr in Richtung Bahnhofstraße davon. Durch das Unfallgeschehen wurden auch die beiden Fahrzeuge beschädigt, welche an der Unfallörtlichkeit geparkt waren. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 6.500 Euro geschätzt. Das Motorrad wird als Motocross-Maschine mit weiß-/orange-/rotfarbener Lackierung beschrieben. An dem Motorrad war kein Kennzeichen angebracht. Der Fahrer trug dunkle Motorradkleidung und einen schwarzen Motocross-Helm. Das Polizeirevier Esslingen bittet unter Telefon 0711/3990-330 um Zeugenhinweise.

Nürtingen (ES): Unfall im Einmündungsbereich

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden ist es am Samstagmittag an der Einmündung des Heimstättenweg in die Kirchheimer Straße gekommen. Ein 44-jähriger Golf-Fahrer wollte gegen 12:30 Uhr von der Kirchheimer Straße nach links in den Heimstättenweg abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden 54-jährigen Lenker eines Pkw Citroen. Es kam zum Zusammenstoß, wobei ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt circa 21.000 Euro entstand. Der Unfallverursacher, seine Beifahrerin und zwei mitfahrende Kleinkinder wurden zur Untersuchung in Kliniken gebracht. Auch der 54-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in eine Klinik eingeliefert.

Wendlingen (ES): Mit Gegenverkehr kollidiert

Am Samstagnachmittag ist auf der Römerbrücke ein Opel-Fahrer auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Pkw Renault Twingo kollidiert. Um 15.55 Uhr befuhr ein 75-Jähriger mit seinem Opel Astra die Stuttgarter Straße von Köngen kommend in Richtung Stadtmitte Wendlingen. Auf der Römerbrücke kam er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der entgegenkommenden 19-jährigen Twingo-Fahrerin. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Twingo und kam quer zur Fahrbahn zum Stehen. Die 19-Jährige und ihre gleichaltrige Beifahrerin wurden mit leichten Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Auch der Unfallverursacher musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 12.000 Euro. Zur Beseitigung ausgelaufener Betriebsstoffe war die Feuerwehr Wendlingen mit 6 Einsatzkräften und einem Fahrzeug vor Ort. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Während Unfallaufnahme musste die Römerbrücke für circa zwei Stunden in beide Richtungen gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Tübingen (TÜ): Brennende Mülleimer (Zeugenaufruf)

In den frühen Sonntagmorgenstunden sind nach ersten polizeilichen Ermittlungen in der Tübinger Innenstadt mehrere Behältnisse in Brand gesetzt worden. In der Zeit von 03.11 Uhr bis 03.48 Uhr gingen mehrere Notrufe ein. Es wurden zwei brennende Restmülltonnen in der Jakobstraße und der Herrenberger Straße gemeldet sowie eine Altpapiertonne in der Kornhausstraße und ein Obstkorb in der Max-Eyth-Straße. Die Feuerwehr sowie Streifen des Polizeireviers Tübingen hatten die Brände schnell im Griff und löschten die Feuer ab, bevor sie auf benachbarte Gebäude übergreifen konnten. Lediglich ein Baum wurde zusätzlich in Mitleidenschaft gezogen. Das Polizeirevier Tübingen hat Ermittlungen aufgenommen und geht von Brandstiftungen aus. Aufgrund der örtlichen und zeitlichen Nähe wird davon ausgegangen, dass die Brände im Zusammenhang stehen. Der entstandene Schaden kann bislang noch nicht beziffert werden. Das Polizeirevier Tübingen bittet unter Telefon 07071/972-8660 um Zeugenhinweise.

Bisingen (ZAK): Beim Ausparken in fließenden Verkehr geprallt - (Zeugenaufruf)

Am Samstagvormittag ist es auf der Hauptstraße zu einem folgeschweren Verkehrsunfall gekommen. Der 60-jährige Lenker eines Daimler-Benz beabsichtigte gegen 10.18 Uhr von einer Parkbucht in die Hauptstraße einzufahren. Hierbei sah er zwar einen 54-jährigen Mann, der mit seinem Renault Clio in Richtung Thanheimer Straße unterwegs war, unterschätzte aber wohl dessen Geschwindigkeit. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 54-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er in eine Klinik gebracht werden musste. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt circa 30.000 Euro. Die Verkehrspolizei Balingen bittet Zeugen des Unfalls, sich unter Telefon 07433/264405 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Reutlingen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Mit handwerklicher Meisterschaft und einer Vorliebe für das Großformat widmet sich die Künstlerin Claudia Magdalena Merk einerseits Themen wie Krieg und Bedrohung und setzt diese mit kraftvollen Farben und einer expressiven Formensprache um. Ganz anders ihre Interieurbilder: Industrie- und Büroräume…
am Fr, 30. Juli 2021
10:00 h - 21:00 h

Stadtführung mit Besichtigung des Münsters (10 & 14.30 U…

Bei einer ca. 90-minütigen Stadtführung mit ausgebildeten Gästeführern erfahren Sie Interessantes zur Geschichte und Gegenwart der Zweilandstadt, besichtigen das Ulmer Münster (auch innen), das historische Rathaus, das bildschöne Fischer- und Gerberviertel und die Neue Mitte. 1. November - 31. Mär…
am Fr, 30. Juli 2021
10:00 h

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

Lebendiges Bild von Architektur und Klosteralltag: Die Führung durch das Kloster zeigt herausragende Beispiele für die Romanik in Alpirsbach und gibt spannende Einblicke ins Leben der Benediktinermönche. Zu bestaunen sind u. a. frühe „Schüler-Graffiti“, Schuhe, Kleidungsstücke und Briefe von Kloster…
am Fr, 30. Juli 2021
11:30 h - 15:00 h

Öffentliche Altstadtführung

Man kann eine Stadt so oder so kennen lernen. Entweder man streift auf eigene Faust durch die Gassen oder man lässt sich führen. Die Stadtführer und Stadtführerinnen des Verkehrsvereins haben nicht nur ein umfangreiches Allgemeinwissen zur Stadt, sondern darüber hinaus ein literarisches, kunsthistor…
am Fr, 30. Juli 2021
14:30 h

Das SAMS - Kindertheater

DAS SAMS – EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE von Paul Maar, mit Musik von Rainer Bielfeldt Wer kennt es nicht: Das Sams. „Am Montag Herr Mon … am Dienstag ist Dienst … und … am Samstag kommt das Sams“. Daher freuen sich die Burgfestspiele Stettenfels, das quirlige, vorlaute, aber sehr liebenswerte Wesen …
am Fr, 30. Juli 2021
15:00 h

Afrikatage Seegrasspinnerei

Startschuss ist am Freitag, 30. Juli, um 16 Uhr. Da öffnen die Essenstände, die mit ihrem Angebot die vielfältige afrikanische Küche widerspiegeln. Ebenso ist dann ein Bummel über den Markt mit den bunten Kleidern, afrikanischem Kunsthandwerk und vielem anderem möglich. Um 18 Uhr betritt die Trommel…
am Fr, 30. Juli 2021
16:00 h

Kostümführung "Erna haut auf den Putz - Kehrwoche &…

Bei dieser Theater-Führung in Esslingen erlebt der Besucher Erna, die Esslinger Stadtputzfrau. Sie haut gehörig auf den Putz. Wieder einmal möchte sie die Reingeschmeckten und Ortsfremden „bekehren“ und ihnen die Grundkenntnisse des schwäbischen Großreinemachens vermitteln. Dabei erklärt sie mit vie…
am Fr, 30. Juli 2021
17:00 h - 18:30 h

THE DICKIES - Die Punklegenden!

Dienstälteste Punkband der Welt Ersatztermin vom 31.07.2020 Ort: Club Bastion Einlass: 19:30 Uhr Eintrittspreise: Normal 24,- € ermäßigt 19,- € Teilbestuhlt Karten noch nicht im VVK VVK: Juwelier SCHAIRER Tel: 07021/2404   Weiterführende Informationen:     …
am Fr, 30. Juli 2021
20:30 h

Wochenmarkt in Weilheim

Wochenmarkt auf dem Bertoldsplatz
am Sa, 31. Juli 2021
08:00 h - 12:00 h

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Mit handwerklicher Meisterschaft und einer Vorliebe für das Großformat widmet sich die Künstlerin Claudia Magdalena Merk einerseits Themen wie Krieg und Bedrohung und setzt diese mit kraftvollen Farben und einer expressiven Formensprache um. Ganz anders ihre Interieurbilder: Industrie- und Büroräume…
am Sa, 31. Juli 2021
10:00 h - 18:00 h

RAN AN DEN STOFF! Mode - Mitmachausstellung für Kinder und F…

Sie schützt, wärmt und gefällt uns. Sie ist gewebt, genäht, bedruckt oder gegerbt, und zeigt vielleicht, was wir arbeiten oder welche Farbe wir besonders mögen: Kleidung ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Aber woher kommt sie und wie wird sie hergestellt? Wie haben sich Kleidung und Mode über…
am Sa, 31. Juli 2021
10:00 h - 17:00 h

Afrikatage Seegrasspinnerei

Am Samstag, 31. Juli, öffnen der Markt und die Essenstände um 11 Uhr. Um 15 Uhr verzaubert Klikusch mit seiner Clownerie nicht nur Kinder und um 17 Uhr zeigen Laien-Models im Rahmen der Modenschau, die bei keinen Afrika-Tagen fehlen darf, aktuelle afrikanische Mode-Trends. Das Programm am Samstag …
am Sa, 31. Juli 2021
11:00 h

Familienprogramm - Steinzeitwerkstatt

Muschelscheiben bemalen Bei unserer Steinzeitwerkstatt bietet das Museum seinen Besuchern die Möglichkeit an, im Museumshof selber tätig zu werden. Je Arbeitsplatz kann eine Familie arbeiten. Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregelung!
am Sa, 31. Juli 2021
11:00 h - 16:00 h

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

Lebendiges Bild von Architektur und Klosteralltag: Die Führung durch das Kloster zeigt herausragende Beispiele für die Romanik in Alpirsbach und gibt spannende Einblicke ins Leben der Benediktinermönche. Zu bestaunen sind u. a. frühe „Schüler-Graffiti“, Schuhe, Kleidungsstücke und Briefe von Kloster…
am Sa, 31. Juli 2021
11:30 h - 15:00 h

Öffentliche Altstadtführung

Man kann eine Stadt so oder so kennen lernen. Entweder man streift auf eigene Faust durch die Gassen oder man lässt sich führen. Die Stadtführer und Stadtführerinnen des Verkehrsvereins haben nicht nur ein umfangreiches Allgemeinwissen zur Stadt, sondern darüber hinaus ein literarisches, kunsthistor…
am Sa, 31. Juli 2021
14:30 h

Heutige Termine

Die Kirche bleibt im Dorf

Die Kirche bleibt im Dorf Eine schwäbische Komödie nach dem Drehbuch des gleichnamigen Spielfilms von Ulrike Grote Aufführungsrechte: DREI MASKEN VERLAG GmbH, München Eigenproduktion Naturtheater Reutlingen | Amateurtheater Oberrieslingen hat eine Kirche, Unterrieslingen den Friedhof dazu. Mehr sc…
Bis Sa, 28. August 2021

Peter Pan

nach dem Kinderbuch von James M. Barrie für die Bühne bearbeitet von Marc Gruppe Aufführungsrechte: Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH, Norderstedt Peter Pan und seine ziemlich zickige Elfe Tinkerbell nehmen die Geschwister Wendy, John und Michael au…
Bis Sa, 21. August 2021

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Mit handwerklicher Meisterschaft und einer Vorliebe für das Großformat widmet sich die Künstlerin Claudia Magdalena Merk einerseits Themen wie Krieg und Bedrohung und setzt diese mit kraftvollen Farben und einer expressiven Formensprache um. Ganz anders ihre Interieurbilder: Industrie- und Büroräume…
am Fr, 30. Juli 2021
10:00 h - 21:00 h

Tonic Akustik-Duo

Bewirtung ab 17:00 Uhr Authentisches Singer Songwriter Duo? Vielseitige Coverband?
 TONIC vereinen die Vorzüge von beidem und schaffen so etwas Eigenes, Neues, Einzigartiges!
 Ihr musikalisches Können und ihr künstlerischer Anspruch erlauben es ihnen nicht, Songs einfach nur nachzuspielen.
 Die …
am Fr, 30. Juli 2021
19:00 h

Honig im Kopf

HONIG IM KOPF von Florian Battermann nach dem Film von Til Schweiger “Honig im Kopf” zählt zu den erfolgreichsten deutschen Filmen und hat Millionen von Menschen berührt. Nun bringen die Burgfestspiele Stettenfels das gleichnamige Theaterstück auf die Bühne. Tilda hat eine sehr enge Beziehung zu ihr…
am Fr, 30. Juli 2021
20:30 h

Konzert Termine

Poems on the Rocks

Auch 2020 werden POEMS ON THE ROCKS wieder zu Gast auf BURG STETTENFELS sein, zum dritten Mal. Mit im Gepäck werden sie bis dahin eine neue CD haben und präsentieren mit ihrer DRITTEN ZEITREISE durch die ROCKGESCHICHTE ein komplett neues Bühnenprogramm. Das 16 Jahre alte Musik und Lyrics Projekt a…
am So, 1. August 2021
19:00 h

Bastian Bielendorfer

Tour Lustig, aber wahr! Präsentiert von Veranstalter Music Circus Concertbüro GmbH Perücken aufziehen, in Rollen schlüpfen oder Witze erzählen braucht BASTIAN BIELENDORFER nicht, denn sein Programm ist „Lustig, aber wahr!“ Nach seinem ersten Soloprogramm „Das Leben ist kein Pausenhof“, mit dem…
am Do, 2. September 2021
20:00 h

Plewka singt: Ton Steine Scherben & …

Es spielt Die Schwarz-Rote Heilsarmee „Mit 14 Jahren habe ich Ton Steine Scherben zum ersten Mal gehört. Seitdem bin ich ein glühender Verehrer von Rio Reiser, von seiner Musik, seiner Poesie, seinen Utopien. Seit 14 Jahren bin ich mit diesem Programm nun schon auf Tour. Das ist die eine Konstante i…
am So, 5. September 2021
20:00 h

Tunesday: Livemusik im Sternensaal

Einmal im Monat eine Weltpremiere: Musiker aus Stuttgart und anderswo spielen live im Sternensaal. Dazu werden Visuals, Laser, 360° Fulldome-Video undbeeindruckende Lichteffekte live an die Kuppel projiziert. So ist jeder Tunesday ein einzigartiges Erlebnis. Fliegen Sie mit uns auf einer phan…
am Di, 7. September 2021
20:00 h - 21:00 h

GOITZSCHE FRONT OSTGOLD-TOUR 2020

GOITZSCHE FRONT schmieden „Ostgold“ – neues Studioalbum erscheint am 3. Januar Kraftvoll, energisch und ohne Rücksicht auf Verluste zieht das neue Goitzsche Front Album „Ostgold“ wie ein Gewitter auf! Innerhalb nur weniger Jahre hat sich die Band aus Bitterfeld zu einer der erfolgreichsten deutsch…
am Fr, 17. September 2021
20:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner