Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
KIRCHHEIMER WEINDORF 2019
Vom 08.- 25.08. präsentieren sich die Lauben auf dem Rollschuhplatz liebevoll geschmückt und laden Alt und Jung jeden Abend ab 17 Uhr zu unterhaltsamen Stunden ein.
TABAKHAUS SCHALL
Bester Tabak & Whisky im Traditionshaus Schall.
FISCHER MÖBEL
Premium Gartenmöbel aus Schlierbach
KLEINTIERPRAXIS DR. RICHTERS
Wenn Ihr tierischer Freund medizinische Hilfe braucht, sind wir für ihn und für Sie da!
ZAHNÄRZTE DETTINGEN
Ihre Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Koch, Dr. Goth und Zä. Körner direkt am Rathausplatz in Dettingen unter Teck vereint moderne Zahnheilkunde mit zuvorkommender Betreuung.
ZIMMERMANN SANITÄR & HEIZUNG
Mit Sinn fürs Handwerk und mit dem Blick für die Zukunft.
MACOBUS
Marketing, Consulting & Businesstraining in Kirchheim Teck, Stuttgart und Sigmaringen! Schulungsthemen Sommer 2019
KUNDENCENTER MÜNZEL
Wir helfen Ihnen die vielen Angebote von Versicherungs-, Finanzierungs- und Geldanlagen engagiert zu prüfen und IHRE passende Lösung zu finden.
LAYER 8
Bilden Sie Ihre Mitarbeiter zu Helden aus! Layer8 schult und sensibilisiert regelmäßig Ihre Mitarbeiter zu Themen der IT-Sicherheit.
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
PHOTO SCHNEIDER
SOFORTDRUCK: IHRE FOTOS GLEICH ZUM MITNEHMEN
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
PHOTO SCHNEIDER
Foto-Workshops und Vorträge. Jetzt anmelden und Termin sichern!
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP
PHOTO SCHNEIDER
Die neue spiegellose Canon Vollformat Kamera EOS R bei uns im Laden testen und vorbestellen!

Showtime für die Knights

Die Kirchheim Knights verpflichten einen weiteren Neuzugang und besetzen die letzte deutsche Position. Mit Brian Butler erhalten die Ritter einen Forward, der für seine Sprunggewalt bekannt ist. Er soll den Positionen drei und vier mehr Tiefe geben und für athletische Highlights sorgen.

Zu einem frühen Zeitpunkt haben die Kirchheimer damit ihre Planungen auf den deutschen Positionen abgeschlossen. Butler wechselt aus der ProB in die Teckstadt. Dort spielte der 27-Jährige in den letzten Jahren für den Nachbarn aus Elchingen.

Rodriguez verlängert ebenfalls

Das Trainerteam der Ritter bleibt auch in der kommenden Saison komplett. Nach der Vertragsverlängerung von Knights-Trainer Mauro Parra verlängerte auch Miguel Rodriguez unter der Teck für eine weitere Saison.

Die Kirchheim Knights bauen auf Kontinuität. Mit Jugend- und Assistant-Coach Miguel Rodriguez verlängert eine wichtige Konstante im Verein. Der mit Mauricio Parra nach Kirchheim gekommene Spanier von der Insel Gran Canaria wird auch in der kommenden Saison die Jugendteams aus Kirchheim betreuen und seinem Mentor und Förderer Parra als Assistent Coach zur Seite stehen.

Dreiwöchiges Individualtraining in Kirchheim

Die Basketballsaison ist vorbei und dennoch kommt das orangene Leder in Kirchheims Sporthallen weiterhin zum Einsatz. Das Trainerteam der Knights bereitet einige Spieler auf die Saison 2019/2020 vor. Und das soll auch in den kommenden Jahren keine Ausnahme bleiben

Die Zweitligasaison der Ritter ist seit Ende März vorbei. Ein langer Sommer ohne Basketball stand für die Spieler an. Doch diesen Plan wollten die beiden Knights-Trainer Mauro Parra und Miguel Rodriguez nicht so einfach hinnehmen.

Wir sind megastolz auf die Jungs

Große Freude in Kirchheim, Esslingen und Stuttgart: Mit der Spielgemeinschaft S.E.K. hat sich das U16 Team am Wochenende für die Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) qualifiziert. In der Gruppe C belegte das Team von Coach Brian Wenzel den sehr guten zweiten Platz und sichert sich dadurch das Teilnahmerecht für die kommende Saison.

Nico Brauner unter Vertag

Nur wenige Tage nach der Verpflichtung von Till Pape haben Kirchheims Korbjäger erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Nico Brauner unter Vertrag genommen. Der 24-jährige kehrt vom College aus Kanada zurück nach Deutschland. Kirchheims Sporthalle Stadtmitte kennt er bereits.

Knights rüsten in der Zone auf

Der erste Neuzugang der Kirchheimer Zweitligabasketballer für die kommende Saison steht fest. Mit Till Pape kommt ein neuer Center unter die Teck, der bereits in der BBL und in internationalen Wettbewerben Erfahrungen sammeln konnte. Der 21-jährige kommt vom Bundesligisten Ratiopharm Ulm unter die Teck und wird mit Andi Kronhardt und Keith Rendleman unter den Körben für Gefahr sorgen.

Ritter basteln weiter an Kader

Kirchheims Fans dürfen sich auch in der kommenden Saison auf ein weiteres bekanntes Gesicht freuen. Kevin Wohlrath verlängert unter der Teck für eine weitere Saison und wird damit auch in der Saison 2019/2020 auf Korbjagd für die Knights gehen.

 Der 24-jährige Berliner erzielte in der vergangenen Saison 5,8 Punkte im Schnitt pro Partie und musste nach den schweren Verletzungen von Constantin Ebert,

Nachwuchshoffnung bleibt Teckstädter

Wenige Tage nach der Vertragsverlängerung von Knights-Coach Mauro Parra steht die nächste Personalie unter der Teck fest. Der 19-jährige Nachwuchscenter Andreas Nicklaus verlängerte seinen Vertrag bei den Rittern und wird in der kommenden Saison weiter an seiner Entwicklung arbeiten. Neben seinem Engagement bei den Knights wird Nicklaus weiterhin in Stuttgart studieren und auch dort für Kooperationspartner MTV Stuttgart Punkte erzielen.

Das der 2,17m große Center über reichlich Talent verfügt durften Kirchheims Fans zuletzt am 30.Spieltag der vergangenen Saison im Heimspiel gegen Ehingen beobachten. Im letztlich für die Tabelle unbedeutenden letzten Spiel wechselte Knights-Coach Parra fleißig

Ritter-Coach verlängert

Die Zweitligabasketballer und Trainer Mauro Parra werden auch in der kommenden Saison gemeinsam in der Barmer 2.Basketball-Bundesliga antreten. Am Montag setzte der 46-jährige Spanier seine Unterschrift unter den neuen Vertrag. Beide Seiten gehen damit den vor knapp einem Jahr eingeschlagenen Weg gemeinsam weiter.

Kirchheim Knights schlagen TEAM Ehingen-Urspring

Es war ein versöhnlicher Abschluss einer durchwachsenen Saison – mit einer guten Leistung und einem Heimsieg (der siebte bei acht Niederlagen) verabschieden sich die Zweitligabasketballer der Kirchheim Knights aus der Saison 2018/19 der 2. Basketball Bundesliga PRO A.

Die Knights mussten kurzfristig auf Spielmacher Dejuan Graf verzichten, eine Gelegenheit für Austin Luke zu zeigen was er drauf hat. Mit 6 Punkten, 8 Assists
und 6 Rebounds füllte er die Lücke zufriedenstellend.

news2903

Kirchheims Zweitligabasketballer absolvieren am kommenden Samstag ihr letztes Saisonspiel. Gegen den Nachbarn aus Ehingen geht es für die Ritter um einen positiven Abschied von ihren Fans. Für den Gegner ist es jedoch ein äußerst wichtiges Spiel, um in den Playoffs noch Heimrecht zu erhalten. Bei einem Sieg könnte Ehingen nach einer tollen Saison sogar noch auf Tabellenplatz drei klettern.

knights 26.03.19

Am vorletzten Spieltag der Barmer 2.Basketball-Bundesliga haben die Korbjäger aus der Teckstadt eine deutliche 101:85 Niederlage gegen die Artland Dragons hinnehmen müssen. Bereits zur Halbzeit ist die Partie entschieden. Mit einer unglaublichen Dreierquote dominieren die Hausherren ab Mitte des ersten Abschnitts das Spielgeschehen. Für die Ritter ist durch die Niederlage eine Qualifikation für die Playoffs nicht mehr möglich.

Die Hoffnung auf die Playoffs war zwar gering, dennoch gingen die Knights ambitioniert ins Spiel.

knights 22.03.19

Die Zweitligabasketballer aus Kirchheim reisen am Freitag nach Quakenbrück. Dort treffen die Korbjäger einen Tag später auf die Artland Dragons. Die Ritter müssen das Spiel unter allen Umständen gewinnen um die Minimalchance auf die Playoffs am Leben zu erhalten. Für den Gastgeber geht es bereits um nichts mehr.

Noch zwei Spiele sind in der Barmer 2.Basketball-Bundesliga zu spielen und nach dem 29. Spieltag könnten bereits die nächsten Entscheidungen feststehen. Kirchheims Basketballer hingegen hoffen auf einen Aufschub bei der Entscheidung im Kampf um die Playoffs. Nur durch einen Sieg gegen die Dragons und zeitgleichen Niederlagen von Phoenix Hagen und den Karlsruhe Lions würden die Teckstädter weiter im Rennen bleiben.

Wenzel bleibt Kirchheimer

Im Rahmen des Heimspiels gegen Phoenix Hagen verkünden die Ritter, dass Kapitän Brian Wenzel weiter in Kirchheim bleiben wird. Nach seiner schweren Rückenverletzung wird der 28-jährige Forward seine Reha in Kirchheim absolvieren und sich parallel dazu im Nachwuchsbereich als Coach engagieren.

Ritter verlieren Anschluss

Das war zu wenig – nach einer eher schwachen Leistung verabschieden sich die Zweitligabasketballer aus Kirchheim aus dem Rennen um die Playoffs. Mit einer Wurfquote von gerade einmal 33% kann man unter normalen Umständen kein Spiel gewinnen und das Spiel am Samstagabend gegen einen direkten Konkurrenten in der vollen Sporthalle Stadtmitte machte da keine Ausnahme.

newsbild zu 4494

Am kommenden Samstag treffen in Kirchheims Sporthalle Stadtmitte die Knights auf Phoenix Hagen. Drei Spieltage vor Saisonende geht es für beide Mannschaften um die Qualifikation für die Playoffs in der Barmer 2.Basketball-Bundesliga. Die Ritter benötigen die Punkte um an Hagen vorbeizuziehen.

Endspurt ist angesagt. Nur noch wenige Wochen sind zu spielen in der 2.Liga und der Kampf um die Plätze wird immer intensiver. Während Chemnitz an der Tabellenspitze einsam seine Kreise dreht, sind Platz zwei und die weiteren Playoff Plätze noch hart umkämpft.

Ritter kämpfen sich zum Auswärtserfolg

Noch drei Spiele stehen vor den Mannschaften der Barmer 2.Basketball-Bundesliga und die Kirchheim Knights sind wieder mittendrin im Kampf um die Playoffs. Dank eines 67:58 Arbeitssieges und den zeitgleichen Niederlagen zweier direkter Konkurrenten sind die Teckstädter nur noch zwei Punkte von den Playoffs entfernt und haben am kommenden Samstag vor heimischem Publikum ein vorweggenommenes Finale gegen Hagen.

Knights vs Schalke

Mit einer bravourösen Energieleistung haben die Zweitligabasketballer aus Kirchheim den nun sechsten Heimsieg der Saison 2018/19 in der Pro A erkämpft. Nach der Niederlage in der ersten Partie des Doppelspieltags am letzten Freitag in Trier wollten die Ritter ihre letzte Chance wahren vielleicht doch noch auf einen Playoffplatz vorzustoßen. Aber die Voraussetzungen waren alles andere als günstig: mit Philipp Daubner fiel ein weiterer deutscher Spieler verletzt aus (Rückenprobleme), so dass mit Kronhardt, Wohlrath und Rockmann nur noch drei Rotationsspieler übrig waren - von denen jeweils zwei immer auf dem Parkett sein müssen. So kam denn auch Andreas Nicklaus zu knapp vier Minuten Einsatzzeit gegen Ende des dritten Viertel.

Und dann verletzte sich während des Spiels auch noch Center Keith Rendleman am Fuß und kam nicht mehr zurück aufs Parkett. Die Ritter bissen sich trotzdem durch und das wurde vom Publikum begeistert gefeiert und mit Applaus gewürdigt.

IMG 6108

Nach der deprimierenden Niederlage gegen Tübingen am letzten Wochenende haben die Zweitliga-Profibasketballer der Kirchheim Knights diesmal gezeigt was in ihnen steckt. Wie schon im Hinspiel in Karlsruhe gingen die Kirchheimer Ritter als Sieger vom Parkett und durften den fünften Heimsieg zusammen mit den ca. 1.000 begeisterten Zuschauern in der vollen Sporthalle Stadtmitte feiern.

Mit diesem Sieg sind die Knights wieder etwas näher an die begehrten Playoff-Plätze herangerückt und haben sich gleichzeitig nach unten abgesichert - mit nunmehr 11 Siegen sollte man mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben.

Die Ritter wussten um was es ging - bei einer Niederlage wäre die Stimmung gekippt und der Druck auf die Mannschaft hätte sich weiter erhöht. So kann man erstmal durchatmen und sich für den Endspurt motivieren.

Kirchheim musste auf den erkälteten Canty verzichten, bei Karlsruhe fehlte Pluskota verletzungsbedingt und der wird für den Rest der Saison ausfallen, sicher eine erhebliche Schwächung auf der Center-Position für die Lions.

Baden-Württemberg Derby unter der Teck

Nach zwei Niederlagen gegen Heidelberg und Tübingen wollen Kirchheims Zweitligabasketballer am kommenden Samstag wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Beim Baden-Württemberg Derby gegen die Lions aus Karlsruhe erwartet die Korbjäger eine wiedererstarkte Truppe.

IMG 5574

Nach der enttäuschenden Heimniederlage im Lokalderby gegen den BBL-Absteiger aus Tübingen dürfen die Kirchheimer Ritter ihre Playoff-Ambitionen ad acta legen - die Konzentration muss in den verbleibenden 7 Hauptrundenspielen darauf gerichtet sein nicht noch in den Abstiegsstrudel zu geraten.

Mit Tübingen war eine Mannschaft zu Gast die nach Trainerwechsel plötzlich vier Siege in Serie gewinnt und diesen Lauf auch in Kirchheims Ritterburg fortsetzte. Nach der Entlassung von Coach Nadjfeji und der Reanimierung des alten Haudegens Georg Kämpf als Trainer läuft es bei den Tigers, die Mannschaft bringt die vorhandenen PS seitdem auf’s Parkett und hat nun gar noch die Playoffs im Visier.

Lehrmeister trifft auf ehemaligen Schüler

Viele Jahre mussten Kirchheims Basketballfans auf das Derby gegen die Tigers aus Tübingen warten. Am kommenden Samstag ist es nun endlich soweit. In der Sporthalle Stadtmitte treffen die beiden Nachbarn aufeinander. In der Tabelle der 2.Basketball-Bundesliga rangieren beide Mannschaften punktgleich im Mittelfeld. Doch es ist auch ein Duell zweier Trainer, die viel miteinander verbindet.

Am Ende knapp gescheitert

Die Zweitligabasketballer der Kirchheim Knights verpassen denkbar knapp den Sprung auf einen Playoff Platz. Gegen den Tabellenvierten aus Heidelberg mussten sich die Teckstädter mit 79:74 geschlagen geben. Ohne den verletzten Rohndell Goodwin fehlt am Ende nicht viel um den Favoriten aus der Universitätsstadt ins straucheln zu bringen. Nach 22.Spieltagen bleiben die Ritter somit auf Tabellenplatz zehn.

newsbild zu 4482

Noch neun Spieltage stehen vor den Basketballern der Kirchheim Knights in der 2.Bundesliga und der Weg der Teckstädter führt nach Heidelberg zum Tabellenvierten. Nach den beiden Heimsiegen gegen Nürnberg und Baunach wollen die Ritter nun auch in der Fremde wieder für Punkte sorgen.

Kirchheim Knights gegen Baunach Young Pikes 77:53Die Profi-Basketballer der Kirchheim Knights haben am Samstagabend den dringend benötigten Sieg gegen den Abstiegskandidaten aus Baunach eingefahren und so ihre Chance auf eine Playoff-Teilnahme gewahrt. Noch wichtiger - mit dem 10. Sieg hat man den Klassenerhalt so gut wie in der Tasche und es sind noch neun Partien der regulären Saison zu spielen.

Der Start in die Begegung war allerdings besch...... . Baunach hat in den letzten Spielen aufhorchen lassen mit zwei außerst unglücklichen Niederlagen gegen Tabellenführer Chemnitz (73:76) und Trier (112:115) und startete wie die Feuerwehr, die Ritter ließen sie gewähren. Kirchheims Coach Parra hatte bereits nach 70 Sekunden beim Stand von 0:7 genug gesehen und nahm die erste Auszeit. Nach gespielten vier Minuten war man mit 3:12 im Hintertreffen, aber dann kamen die Ritter in Tritt. Beim Stand von 15:17 war Baunach an der Reihe mit einer Auszeit, das erste Viertel endete 18:21.


Anstehende Termine

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG

Höfisches Leben und Feiern um 1600: Weikersheim gilt als das schönste Schloss in Hohenlohe. Ein Ruf, den unsere Führung schnell bestätigt: Nicht nur das Schloss, auch der barocke Schlossgarten mit seinem einzigartigen Figurenreichtum ist eindrucksvoll erhalten. Bei Ihrem Besuch in den Appartements d…
am Mi, 17. Juli 2019
09:00 h - 18:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (90 Minuten)

Führung durch die Räume des 18. und 19. Jahrhunderts Dauer: 90 Minuten Frühjahr, Sommer, Herbst - 25. März bis 27. Oktober Mo , Di , Mi , Do , Fr 12.00 und 14.00 Sa , So , Feiertag 12.00, 14.00 und 16.00 28. Oktober bis 04. November Mo , Di , Mi , Do , Fr , Sa , So 15.00 Uhr EINTRITT & FÜHRU…
am Mi, 17. Juli 2019
09:00 h - 19:30 h

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

Kulturlandschaft und „Paradies“: Beim geführten Rundgang durch die am vollständigsten erhaltene Klosteranlage der Zisterzienser Europas erleben Sie eine einzigartige Dichte an Stilrichtungen von Romanik bis Spätgotik. Sie erhalten Einblicke in das „Wirtschaftsunternehmen“ Kloster und sehen, wo einst…
am Mi, 17. Juli 2019
09:00 h - 16:45 h

Jüdisches Leben im ländlichen Württemberg

Die Ausstellung stellt das Leben und Wirken jüdischer Menschen in der Region um das Freilichtmuseum Beuren vor: Wie arbeiteten jüdische Viehhändler zu Beginn des 20. Jahrhunderts und welche Rolle spielte der jüdische Textilhandel? Welche Feste feierte man und wie lauten die Regeln koscheren Essens? …
am Mi, 17. Juli 2019
09:00 h - 18:00 h

Schlossführung

Führungen in deutscher Sprache April-Oktober: laufend im Abstand von ca. 20 Minuten November-März: zu jeder vollen und halben Stunde (letzte Führung 1 Stunde vor Schließung des Hauses) April-Oktober: täglich 9-18 Uhr (Kassenschluss 17.30 Uhr) November-März: täglich 10-16.30 Uhr (Kassenschluss 16 U…
am Mi, 17. Juli 2019
09:00 h - 18:00 h

Seerosen (Orangerie)

Erleben Sie die Faszination blühender Seerosen und Lotusblumen in einer Ausstellung, die sich hauptsächlich auf diese beiden Wasserpflanzen konzentriert. Selbstverständlich ist auf der berüchtigte "Lotuseffekt" Bestandteil dieser Ausstellung. An einfachen und dennoch erstaunlichen Beispielen wird di…
am Mi, 17. Juli 2019
09:00 h - 18:00 h

Mensch Kalle

Theaterstück zur Suchtprävention von der Wilden Bühne Ein gesichtloser Ort irgendwo am Rande der Gesellschaft. Ebenso am Rande steht die Clique von Mäggie, Hardy, Toni und Kalle. Alle halten sich mit kleinen Tricks über Wasser, hängen rum, träumen insgeheim vom großen Thrill und schlagen sich gerade…
am Mi, 17. Juli 2019
09:00 h

Klassische Klosterführung (Kleine Führung)

Die kleine Führung bietet ausgewählte Sehenswürdigkeiten in einem Rundgang durch sieben Jahrhunderte Architektur und Geschichte: Das gotische Münster mit klassizistischer Alabaster-Ausstattung, das ehemalige Konventsgebäude mit Bernhardusgang (Kreuzgang), Sommerrefektorium und Novizengarten. Ein Ein…
am Mi, 17. Juli 2019
09:30 h - 18:00 h

Klassische Kloster- und Schlossführung (Große Führung)

Die kunsthistorische Führung zeigt zusätzlich zur kleinen Führung Höhepunkte der barocken Prachtentfaltung: Das eindrucksvolle Chorgestühl des Münsters sowie die „Wunder des Stucks“ im Bernhardusgang, Sommerrefektorium und in den prachtvollen Innenräumen des Schlosses – im Kaisersaal, Abtsalon und i…
am Mi, 17. Juli 2019
09:30 h - 18:00 h

Süd- und Südostasien

Die Dauerausstellung umfasst die Bereiche Indien (dabei: Alt-Afghanistan), Sri Lanka, Südostasien-Festland und Java/Indonesien sowie Nepal und Tibet. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung von Kenntnissen über die großen indischen Religionen und ihrer gesellschaftlichen Grundlagen vom Altertum bi…
am Mi, 17. Juli 2019
10:00 h - 17:00 h

Orient

Die Orient-Abteilung des Linden-Museums genießt international einen hervorragenden Ruf. Neben wertvollen Kalligrafien, u. a. aus dem Nachlass der Orientalistin Annemarie Schimmel, und kostbaren Keramiken und Architekturfragmenten ist vor allem die Sammlung orientalischer Metallarbeiten berühmt. Derz…
am Mi, 17. Juli 2019
10:00 h - 17:00 h

Ostasien

Die Ostasien-Abteilung zeigt die Kulturen Chinas und Japans. Der Buddhismus in seiner ostasiatischen Ausprägung stellt die Verbindung zur Süd- und Südostasien-Abteilung her. Daran schließt sich der umfangreiche Komplex "Chinesischer Grabkult" mit Ritualbronzen und figürlicher Grabkeramik an sowie ch…
am Mi, 17. Juli 2019
10:00 h - 17:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Königin Mathilde“

Königin Charlotte Mathilde war die letzte Königin, die Schloss Ludwigsburg bewohnte. Ihre Staats- und Wohnräume werden in dieser Führung gezeigt. Es gibt jedoch auch Einblicke in die sonst verborgene Welt des Personals, durch den Blick in einen Dienerschaftsraum. Weitere Stationen der Führung sind d…
am Mi, 17. Juli 2019
10:00 h - 17:00 h

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

Lebendiges Bild von Architektur und Klosteralltag: Die Führung durch das Kloster zeigt herausragende Beispiele für die Romanik in Alpirsbach und gibt spannende Einblicke ins Leben der Benediktinermönche. Zu bestaunen sind u. a. frühe „Schüler-Graffiti“, Schuhe, Kleidungsstücke und Briefe von Kloster…
am Mi, 17. Juli 2019
10:00 h - 17:30 h

Stadtführung mit Besichtigung des Münsters (10 & 14.30 U…

Bei einer ca. 90-minütigen Stadtführung mit ausgebildeten Gästeführern erfahren Sie Interessantes zur Geschichte und Gegenwart der Zweilandstadt, besichtigen das Ulmer Münster (auch innen), das historische Rathaus, das bildschöne Fischer- und Gerberviertel und die Neue Mitte. 1. November - 31. Mär…
am Mi, 17. Juli 2019
10:00 h

Heutige Termine

Frischzelle_25: Benjamin Bronni

Mit Architektur als einem wichtigen Bezugspunkt widmet sich Benjamin Bronni den Themen von Räumlichkeit, Materialität, Illusion und Abstraktion. Er ist dabei sowohl malerisch als auch bildhauerisch tätig – Gemälde, Wandobjekte, Skulpturen und Papierarbeiten treten zueinander in Wechselbeziehungen. S…
Bis So, 29. September 2019

full body contact

Hinter dem Namen umschichten stehen Lukasz Lendzinski und Peter Weigand, Architekten und Designer mit Sitz in den Wagenhallen Stuttgart, die in ihrer künstlerischen Arbeit Räume und Raumstrukturen auf Zeit schaffen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 11 Uhr bis 17 Uhr Donnerstag 11 Uhr bis 19 Uh…
Bis So, 28. Juli 2019

Einkaufstouren

Veranstaltungsort: Das Gelbe Haus am Hafenmarkt mit Stadtmuseum, Esslingen am Neckar Läden und Geschäfte prägen das Stadtbild und versorgen die Menschen mit Dingen des täglichen Bedarfs. Aber im Lauf der Jahrzehnte erlebten die Einkaufswelten große Veränderungen. Wie sahen die Geschäftsstraßen in…
Bis So, 3. November 2019

Good! Space

Veranstaltungsort: Galerien der Stadt Esslingen - Villa Merkel, Esslingen am Neckar Eröffnung am 2.6.19 um 11 Uhr Good Space – Communities, oder das Versprechen von Glück versammelt künstlerische Positionen, die sich mit Fragestellungen rund um das Thema Gemeinschaft auseinandersetzen. Alltagsspra…
Bis So, 1. September 2019

Sand-Kunst 2019

„Es war einmal“ … ein BlüBa-Sommermärchen! Bei der spektakulären Sandkunst-Ausstellung dreht sich diesmal – passend zum großen Jubiläum – alles um die besondere Magie der Märchen. Welche Klassiker setzen die internationalen Sandkünstler in Szene? Wird das ungewöhnliche Material zum Stoff, aus dem Mä…
am Mi, 17. Juli 2019

Konzert Termine

Wincent Weiss + Michael Schulte | Rosenh…

Classic Rock Night – Drei Rocklegenden als energiegeladene Festival-Eröffnung mit Gänsehautgarantie Uriah Heep prägen seit nunmehr fast 50 Jahren die Rockgeschichte. Mit Songs wie „Gypsy“, „The Wizard“, „Easy Livin“, „Free Me“ oder dem legendären „Lady In Black“ haben sie sich unsterblich gemacht …
am Mi, 17. Juli 2019
18:00 h

IGOR LEVIT

Klavier | Werke von Mahler & Liszt GUSTAV MAHLER Adagio aus der Sinfonie Nr. 10 Fis-Dur (Bearbeitung von Ronald Stevenson) FRANZ LISZT Études d’exécution transcendante Igor Levit Klavier Ordenssaal, Residenzschloss Ludwigsburg Karten zu 59 | 49 | 42 | 32 € Schüler 10 € [Einführung um 1…
am Do, 18. Juli 2019
20:00 h

Jam Session Live Musik

Live-Musik im Alex’s Pub, jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat. Powered by Werner Dannemann
am Do, 18. Juli 2019
20:00 h

BERND GRILL SPIELT SCHUBERT

Die Impromptus, Moments Musicaux und Wanderer-Fantasie In seinem neuen Programm widmet sich der Ebersbacher Pianist Bernd Grill mit Franz Schubert einem bedeutenden Vertreter der Romantik. Dessen Impromptus gehören aufgrund ihrer ausladenden Melodien zu den Klassikern der Klavierrepertoires. Ebens…
am Fr, 19. Juli 2019
19:30 h

LOISACH MARCI Das alpine Kraftwerk

Foto: Nico Schwarz Als die Volksmusik vor rund 25 Jahren erstmals von Rock und Pop aufgemischt wurde, blieb so manchem Traditionalisten der Jodler im Halse stecken, die Sennerin bekam feuchte Augen und überhaupt schien die alpine Heimat in höchster kultureller Gefahr. Die Geburtsstunde des „Alpenr…
am Fr, 19. Juli 2019
20:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner