Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
CITYNETZ WÜNSCHT
Frohe Weihnacht und ein gutes neues Jahr 2020
ELEKTRO FELLER
BIS ZU 100 € CASHBACK INNOVATIONSBONUS AUF AUSGEWÄHLTE PRODUKTE!
LUXORETTE
Schönes und kuscheliges schenken. Bei uns finden Sie alles, damit das Weihnachtsgefühl bis Ostern anhält! Wir haben für Sie kleine und große Geschenkideen, auch Gutscheine.
PARFÜMERIE ERB
Kosmetik-Institut Erb in Kirchheim Teck.
PORZELLANHAUS SCHENK
Wie sind offizieller Vertriebspartner von Le Creuset!
AMANN SCHLAF EXPERTEN
Wir arbeiten schon 25 Jahre als Schlafexperten mit verschiedenen Methoden bei der Analyse der Schlafphase für Ihren gesunden und erholsamen Schlaf!
baur heizung + wasser
Wir sind ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit langjähriger Tradition. Unser Schwerpunkt liegt in der Sanierung und Renovierung von bestehenden Gebäuden.
BAGSPLUS by KOFFERECKE
Jetzt werden Wünsche wahr! Unser Adventskalender für Sie.
MALER STIRN
Wir sind Ihr kompetenter Partner für alle Fragen rund ums Haus im Raum Kirchheim, Weilheim, Nürtingen, Wendlingen, Plochingen, Esslingen, Stuttgart oder Göppingen.
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Knights bleiben auswärts erfolgreich

Das erste Baden-Württemberg Derby für die Kirchheim Knights in der Barmer 2.Basketball-Bundesligasaison 2018-2019 ging am vergangenen Samstagabend an die Teckstädter. Mit 82:75 konnten sich die Schwaben gegen die Lions aus Karlsruhe durchsetzen. In einer sehr spannenden Partie bewahren die Ritter am Ende die Ruhe und bringen das Spiel letztlich sicher nach Hause. Mit 26 Punkten wird Kevin Wohlrath Topscorer und spielentscheidender Akteur.

 

Eine Menge Last fiel von den Korbjägern aus Kirchheim nach dem Schlusspfiff ab. Ausgelassen feierten die Spieler mit den ca. 50 mitgereisten Fans den wichtigen zweiten Saisonsieg bei den favorisierten Karlsruhern. Ohne Tim Koch, der weiterhin aufgrund einer hartnäckigen Muskelentzündung im Nackenbereich im Moment nicht zur Verfügung steht, musste die Mannschaft von Trainer Mauricio Parra in der Europahalle zu Karlsruhe, dem Löwenkäfig der Lions, antreten. Diese hatten ihrerseits zwar ebenfalls einen schwachen Saisonstart hingelegt, doch im letzten Heimspiel den ersten Saisonsieg eingefahren, somit Selbstvertrauen getankt, und mit Davonte Lacy den letztjährigen Topscorer der Liga verpflichtet. Nach dem Rostock Spiel gab es einige Punkte, an denen die Kirchheimer unter der Woche arbeiteten. Da war zunächst die Anfangsphase. Während in drei der vorhergegangenen vier Spielen jeweils die ersten Minuten regelrecht verschlafen wurden, waren die Ritter nun sofort hochkonzentriert und hielten das Spiel von Beginn an eng. Zusätzlich dazu sollten die schwankenden Phasen abgestellt werden. Auch dies gelang den Rittern im Verlaufe des Spiels. Zu Beginn der Partie sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel. Auf Seiten der Knights versuchte Rohndell Goodwin früh Druck auf den Gegner aufzubauen. Sieben Punkte im ersten Viertel gingen auf das Konto des Amerikaners, der in Dajuan Graf, Keith Rendleman und Kevin Wohlrath wichtige Unterstützung in der Offensive fand. Auch die Gastgeber wollten endlich den zweiten Saisonsieg einfahren und gingen dementsprechend engagiert zu Werke. Viele Führungswechsel prägten das Bild der ersten Minuten. Eine knappe 24:22 Führung für die Hausherren zum Viertelende spiegelte den Verlauf wieder. Im zweiten Viertel steigerten sich dann die Schwaben. Insbesondere in der Defensive fanden die Teckstädter nun mehr Zugriff und hielten den Gegner bei nur 14 Zählern. Diese Punkte resultierten zumeist aus Distanzwürfen, während die Knights die Zone kontrollierten. In die Halbzeitpause ging es beim Stand von 41:38 für die Kirchheimer. Dajuan Graf per Buzzer Beater besorgte die 3-Punkte Führung. Den besseren Start in Halbzeit zwei erwischten dann die Karlsruher. Ein 8:0 Lauf Mitte des dritten Viertels sorgte für die nächste Lions Führung (49:45). Die Ritter blieben ruhig und spielten konzentriert ihre Systeme. Point Guard Graf strahlte während des gesamten Spiels eine enorme Ruhe und Ballsicherheit aus und es gelang ihm seine Mitspieler klug in Szene zu setzen. Nun war es Phillip Daubner überlassen die Führung zurück zu erobern. Der Forward der Knights, der sich seit einigen Wochen von Spiel zu Spiel steigert, erzielte fünf Punkte in Serie und riss die Kirchheimer Anhänger mit einem tollen Block von den Sitzen. Dann eine ganz entscheidende Szene. Der dritte Punkt der Ritteranalyse unter der Woche betraf das Closing der jeweiligen Viertel. In den ersten vier Spielen war es dem Gegner (zu) häufig gelungen, mit Ablauf der Uhr noch zu Punkten zu kommen. In diesem Spiel sollte dies genau umgekehrt sein. Zur Halbzeitpause war es Dajuan Graf überlassen noch zwei wichtige Zähler einzusammeln, und nun war es Rhondell Goodwin der per Dreier von hinter der Mittellinie die Führung von 60:59 auf 63:59 erhöhen konnte. „Wir haben in den ersten Spielen jeweils schlecht gestartet, aber auch die Viertel schlecht beendet. Über Beides haben wir viel gesprochen. Natürlich können in diesen engen Spielen solche Punkte am Ende den Unterschied machen. Deshalb ist es sehr wichtig bis zur allerletzten Sekunde hochkonzentriert zu sein, “ erklärt Parra. Doch es blieben noch zehn Minuten zu spielen und die Ritter hatten mit zwei Rückschlägen zu kämpfen. Kevin Wohlrath erhielt einen Schlag aufs Knie und kämpfte sich ebenso durch wie Goodwin, der zum Ende der ersten Halbzeit umgeknickt war, aber bis Spielende auf die Zähne biss. Beide Mannschaften versuchten nun über die Defensive das Spiel zu kontrollieren und die Knights hielten ihre Führung. Wenige Minuten vor dem Ende dann die erste etwas deutlichere Führung für die Ritter (70:62). Sollten die Schwaben erneut eine hohe Führung in den Schlussminuten verlieren? Zunächst sah es tatsächlich danach aus. Wichtige Punkte durch Keith Rendleman wurden von Karlsruhes Orlando Parker gekontert (76:74) bei noch knapp 50 Sekunden zu spielen. Die Ritter verließen sich nun auf ihren Point Guard Graf, der mit Ablauf der Wurfuhr auf 78:74 erhöhte. Anschließend bewahrte Kevin Wohlrath an der Freiwurflinie die Nerven und die Defensive der Knights hielt. Der wichtige zweite Saisonsieg war unter Dach und Fach. „Wir haben heute einen wichtigen Schritt gemacht. Dennoch haben wir noch einiges an Arbeit vor uns, “ so Parra, der sich mit einer Erkältung durch das Spiel kämpfte. In der weiterhin sehr ausgeglichenen Tabelle belegen die Ritter derzeit Platz elf. Am kommenden Samstag erwarten die Ritter Tabellenschlusslicht Hanau in der Sporthalle Stadtmitte. Doch auch in diesem Spiel darf man einen erbitterten Kampf erwarten. „Hanau hat Hamburg geschlagen. Das muss Warnung genug sein. Außerdem haben wir zuhause eine Menge gut zu machen, “ erklärte der Spanier. Spielbeginn ist am Samstag um 19:30 Uhr

Es spielten: Abraha (n.e.), Canty (4 Punkte), Oetjen (0), Rendleman (14, 8 Rebounds), Daubner (7), Nicklaus (n.e.), Goodwin (16), Wohlrath (26), Wenzel (0), Graf (15, 10 Rebounds), Kronhardt (0)

 

Foto: Tanja Spindler 

VfL Kirchheim Knights GmbH

Schöllkopfstr. 5
73230 Kirchheim/Teck
Deutschland
Tel.: 07021 979773
Fax: 07021 7367853
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kirchheim-knights.de

 


Anstehende Termine

Urmel aus dem Eis

Professor Habakuk Tibatong lebt mit seinem sprechenden Hausschwein Wuzz auf der Insel Titiwu. Er hat eine Methode entwickelt, Tieren das Sprechen beizubringen und sogar eine Sprachschule eröffnet. Ping Pinguin, Wawa der Waran und der traurige, ewig melancholisch vor sich hin singende Seeelefant sind…
am Fr, 13. Dezember 2019
09:00 h

Die Bademattenrepublik

Die Stimme erheben, sie abgeben, sich Gehör verschaffen. Aber was ist, wenn dieses Grundrecht plötzlich abhandenkommt? Um einer ungeheuerlichen Gefahr zu trotzen, haben zwei Spieler*innen einen Staat gegründet und laden die Kinder ein, dessen erste Bürger*innen zu werden. Gemeinsam tauchen sie ab …
am Fr, 13. Dezember 2019
09:00 h

Ich will

Zwei Mädchen, ein Sofa, viele Steine und mindestens ein großes Geheimnis: Eines der Mädchen ist mit einer ebenso reichen wie sprunghaften Phantasie gesegnet und erfindet mühelos Namen und Geschichten für ihre Steine. Der Freundin fällt da erstmal weniger ein, ihre Steine sind namenlos – und scheinen…
am Fr, 13. Dezember 2019
09:30 h

Wo ist Afrika?

„Wo ist Afrika?” fordert dazu auf, die Kontexte und Narrative der Afrika-Sammlungen des Linden-Museums neu kennenzulernen und sie kritisch zu hinterfragen. Ein großer Teil der Objekte gelangte in der Kolonialzeit in die Sammlungen. „Wo ist Afrika?“ untersucht, welche Geschichte und Geschichten den O…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Wohnwirklichkeiten, Schloss und Jagd

1. Obergeschoss im Schloss Waldenbuch Kennen Sie noch Salzstangen- und Brezelhalter, Flokati und Roy Black? Haben Sie sich schon gefragt, wie es sich mit Schallplatten, String-Regal und ABBA lebte? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen hält der neu konzipierte Ausstellungsbereich „Wohnw…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Wohnwelten mit Wohnstudio

NEU: #wohnstudio im 1. Obergeschoss Das Museum der Alltagskultur hat die Ausstellung „Wohnwelten“ um einen interaktiven Themenraum erweitert. Der Raum lädt ein, sich auf spielerische Weise ein Wohnzimmer einzurichten. In einer Art Fotostudio kann zwischen einer zeittypischen Kulisse des 19. Jahrhu…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

ZeitSprünge Dürnitz im Schloss Waldenbuch

Auf die Plätze, fertig,... „ZeitSprünge“. Was hat unser Alltag mit dem Alltagsleben von „damals“ zu tun? Sie werden staunen! Springen Sie zwischen den Zeiten, lassen Sie sich von der Vergangenheit überraschen. Die ZeitSprünge sind das Highlight der neueröffneten Dauerausstellung im Erdgeschoss des…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Wohnwirklichkeiten, Schloss und Jagd

1. Obergeschoss im Schloss Waldenbuch Kennen Sie noch Salzstangen- und Brezelhalter, Flokati und Roy Black? Haben Sie sich schon gefragt, wie es sich mit Schallplatten, String-Regal und ABBA lebte? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen hält der neu konzipierte Ausstellungsbereich „Wohnw…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Monika Baumhauer

Landschaft, Figur, Stillleben Schon der Ausstellungstitel benennt die Themen, die das Kunstschaffen von Monika Baumhauer (geb. 1959 in Schwäbisch Gmünd) bestimmen: Da ist zunächst die menschliche Figur, ob als ein- und mehrfigurige Komposition oder als Portrait und Selbstbildnis. Dazu kommen Landsch…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 19:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG

Höfisches Leben und Feiern um 1600: Weikersheim gilt als das schönste Schloss in Hohenlohe. Ein Ruf, den unsere Führung schnell bestätigt: Nicht nur das Schloss, auch der barocke Schlossgarten mit seinem einzigartigen Figurenreichtum ist eindrucksvoll erhalten. Bei Ihrem Besuch in den Appartements d…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Faszination LEGO

Die Ulmer und Ludwigsburger Klötzlebauer waren wieder fleißig und präsentieren ihre LEGO-Modelle bereits zum dritten Mal in Schloss Bruchsal. Vom 26. Oktober 2019 bis 1. März 2020 sind ihre neuen Kreationen im Rahmen der Ausstellung „Faszination LEGO“ zu sehen. Di – So und Feiertage 10.00 ­­­– 17.…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

VR-Reise ins Mittelalter

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen Mit Virtual Reality ins Mittelalter Altes Schloss, 2. OG Erstmals bereichert eine Virtual-Reality-Station die Ausstellung "LegendäreMeisterWerke" und ergänzt die spätmittelalterlichen Originale durch eine vir…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Wahre Schätze: Antike | Kelten | Kunstkammer

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen Altes Schloss, 1. OG Im 1. Obergeschloss des Alten Schlosses sind "Wahre Schätze" zu bestaunen! Das Landesmuseum Württemberg zeigt hier mit seinen hochkarätigen Sammlungen von Weltrang europäische Kulturgesch…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Musikinstrumente und Klanglabor

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen Haus der Musik am Schillerplatz Das Haus der Musik ist ein beliebter und lebendiger Treffpunkt für Musikfreunde mitten in Stuttgart. Hier zeigt das Landesmuseum Württemberg herausragende Stücke aus seiner bed…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Legendäre Meisterwerke: Kulturgeschichte(n) aus Württemberg

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen Von der Steinzeit bis ins Königreich Württemberg Altes Schloss, 2. OG Die Schausammlung „LegendäreMeisterWerke“ lädt dazu ein, die Kulturgeschichte Württembergs im Zeitraffer zu entdecken! Sie bietet auf eine…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Heutige Termine

Tollwood Winterfestival

Markt (inkl. Gastro in Mercato und Bazar): So – Mi bis 23 Uhr, Do – Sa bis 23.30 Uhr Gastro (inkl. Weltsalon, Food-Plaza, EssZimmer & The Silent Knight): So – Mi bis 23.30 Uhr, Do – Sa bis 24 Uhr Hexenkessel Mo – Sa bis 0.30 Uhr, So bis 23.30 Uhr Am 23.12. schließt das Festival bereits um …
Bis Di, 31. Dezember 2019

Jagdgründe

Mit über 60 Künstlermitgliedern verfügt der Kunstverein Schorndorf über ein beträchtliches kreatives Potenzial. In seiner Jahresausstellung Essenz 2019 haben sich die Künstler*innen mit dem Thema Jagdgründe beschäftigt. Ein spannendes Thema, das hochaktuell betrachtet werden kann, aber auch in einem…
Bis So, 26. Januar 2020

Bietigheimer Sternlesmarkt

Mit einem ganz besonderen Flair verzaubert die Bietigheimer Altstadt vom Unteren Tor bis rund um den Marktplatz ihre Besucher. Vor der Fachwerkkulisse der schönen Altstadt werden beim Sternlesmarkt viele bunt geschmückte Weihnachtsbuden mit Süßigkeiten, Weihnachtsschmuck, Antiquitäten, Kunsthandwe…
Bis So, 15. Dezember 2019
 - 21:00 h

Altdeutscher Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

Termine 2019: Freitag 29.11.2019 bis Sonntag 01.12.2019 Freitag 06.12.2019 bis Sonntag 08.12.2019 Freitag 13.12.2019 bis Sonntag 15.12.2019 Öffnungszeiten: Fr.: 12.00 - 21.30 Uhr; Sa.: 11.00 - 21.30 Uhr; So.: 11.30 - 20.00 Uhr; Einer der traditionsreichsten Weihnachtsmärkte Deutschlands öffn…
vom Fr, 13. Dezember 2019 bis So, 15. Dezember 2019

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt

Historischer Weihnachtsmarkt auf dem Neu-Ulmer Rathausplatz mit vorführenden Handwerksständen, Wippdrechsler, Schmiede, Bronzegießer, Töpferin und ausgesuchten Marktständen. Für das leibliche Wohl ist bestens mit einem vielfältigen themenorientierten Angebot an Speisen und Getränken, gesorgt. Der mi…
am Fr, 13. Dezember 2019

Konzert Termine

Bewegung tut gut

10 Jahre Jam-Session Ort: Club Bastion Einlass: 19:30 Uhr Eintrittspreise: Normal 13,- € ermäßigt 7,- € Teilbestuhlt Karten verfügbar Vorverkauf: Juwelier SCHAIRER 73230 Kirchheim/Teck beim Rathaus Tel: 07021/2404 Weiterführende Informationen:  Bewegung tut gut 10 Jahre Ja…
am Fr, 13. Dezember 2019
19:30 h

Döll

Vier Jahre nach der „Weit Entfernt“ EP und gut eineinhalb Jahre nach „Ich undmeinBruder“, beide mittlerweile zu Szene-Klassikern avanciert, war es soweit: Im Januar diesesJahresveröffentlichte Döll sein erstesSolo-Album."Deutschrap hat dieses Album bitter nötig. Und zwar genau jetzt.“schrieb dasJUIC…
am Fr, 13. Dezember 2019
20:00 h

Thees Uhlmann & Band

Kaum zu glauben, aber im Jahr 2019 ist die letzte wirklich aktive Phase von Thees Uhlmann & Band schon ganze drei Sommer her. Euphorische Konzerte, gereckte Fäuste, die besten Geschichten. Was kommt nach dem ersten Album (2011), dem zweiten Album „#2“ (2013) und dem Spiegel Bestseller Roman „Sop…
am Fr, 13. Dezember 2019
20:00 h

Adam Ben Ezra + Eclecta Ludwigsburger Ja…

Ludwigsburger Jazztage 2019 FREITAG, 13.12.2019 - 20:00 UHR - SCALA Foto Paolo Galletta Kontrabass-Phänomen, Multiinstrumentalist und Onlinesensation Adam Ben Ezra – ein Mann, scheinbar auf einer Mission sein Instrument aus dem Hintergrund in das Rampenlicht zu bringen, das ihm gebührt. In den…
am Fr, 13. Dezember 2019
20:00 h

BIX TOP ACT: Raul Midón – "If You R…

Der Singer-/ Songwriter und Multi-Instrumentalist Raul Midón begeistert seine Fans mit der Veröffentlichung seines zehnten Albums "If You Really Want". Ein Album, aufgenommen gemeinsam mit dem GRAMMY-ausgezeichneten niederländischen Ensemble Metropole Orkest unter der Leitung von Vince Mendoza. Der …
am Fr, 13. Dezember 2019
21:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner