Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
CITYNETZ WÜNSCHT
Frohe Weihnacht und ein gutes neues Jahr 2020
ELEKTRO FELLER
BIS ZU 100 € CASHBACK INNOVATIONSBONUS AUF AUSGEWÄHLTE PRODUKTE!
LUXORETTE
Schönes und kuscheliges schenken. Bei uns finden Sie alles, damit das Weihnachtsgefühl bis Ostern anhält! Wir haben für Sie kleine und große Geschenkideen, auch Gutscheine.
PARFÜMERIE ERB
Kosmetik-Institut Erb in Kirchheim Teck.
PORZELLANHAUS SCHENK
Wie sind offizieller Vertriebspartner von Le Creuset!
AMANN SCHLAF EXPERTEN
Wir arbeiten schon 25 Jahre als Schlafexperten mit verschiedenen Methoden bei der Analyse der Schlafphase für Ihren gesunden und erholsamen Schlaf!
baur heizung + wasser
Wir sind ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit langjähriger Tradition. Unser Schwerpunkt liegt in der Sanierung und Renovierung von bestehenden Gebäuden.
BAGSPLUS by KOFFERECKE
Jetzt werden Wünsche wahr! Unser Adventskalender für Sie.
MALER STIRN
Wir sind Ihr kompetenter Partner für alle Fragen rund ums Haus im Raum Kirchheim, Weilheim, Nürtingen, Wendlingen, Plochingen, Esslingen, Stuttgart oder Göppingen.
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Kirchheim Knights zahlen Tribut

Die Zweitligabasketballer der Kirchheim Knights haben am Samstagabend das Derby gegen Ehingen denkbar knapp mit 86:84 verloren. Der letzte Dreier mit Ablauf der Uhr durch Rohndell Goodwin verfehlte sein Ziel um wenige cm. Nach einer schwachen ersten Halbzeit kämpfen sich die Teckstädter erneut zurück, doch am Ende fehlen die entscheidenden Zähler. Mit 23 Punkten wurde Phillip Daubner Topscorer des Abends.

 Fünf Spiele in 16 Tagen liegen hinter den verletzungsgebeutelten Rittern. Mit einer acht Mann Rotation bissen sich die Schwaben durch die letzten Spiele und hatten nun am Ende dieser Serie den Gegnern aus Nürnberg und Ehingen nicht mehr genügend entgegen zu setzen. „Ich kann und werde meinen Jungs keinen Vorwurf machen, weil ich Verständnis dafür habe, dass sie völlig platt sind und schlichtweg keine Energie mehr haben. Auch wenn der Kopf möchte, spielen die Beine einfach nicht mit. Wir sind defensiv dieselbe Mannschaft, die bis vor kurzem noch Mannschaften zur Verzweiflung gebracht hat. Das hat weder mit Wille noch mit Einstellung etwas zu tun! Das hat man in Nürnberg schon gesehen und heute in Ehingen war es ein Deja-vu. Wir wollen, können aber physisch nicht. Wer uns in Tübingen oder Baunach gesehen hat, weiß wie gut wir spielen und verteidigen können, wenn wir frisch sind. Unser Schwerpunkt wird in den nächsten Tagen daher darin liegen unsere Jungs zu regenerieren und sie konditionell wieder hin zu bekommen und dann das wichtige Heidelberg Spiel in der Scharrena vorzubereiten. Bis Weihnachten werden wir noch hart kämpfen müssen, wobei uns die Verpflichtung von Max sehr viel in der Rotation geben wird. Wenn Tim dann zurück kommt und wir wieder komplett sind, werden wir nochmal voll angreifen! Ein riesen Dank an unsere tollen Fans, die uns wieder mal so lautstark unterstützt haben. Alleine für sie hätten wir heute gewinnen wollen, “ erklärt Knights-Coach Mauro Parra. Die Ritter versuchten zu Beginn das Spiels das hohe Tempo der Ehinger zu drosseln. Doch die ambitioniert aufspielenden Hausherren übernahmen mit dem Selbstbewusstsein aus zuvor drei Heimsiegen relativ schnell die Spielkontrolle und versuchten ihrerseits das Tempo stetig hoch zu halten. Es schien als wären die Gastgeber immer einen kleinen Schritt oder Gedankengang schneller als ihre Kirchheimer Kontrahenten. Mit 28:18 ging das Startviertel dementsprechend deutlich an die Hausherren. Im zweiten Abschnitt dann ein ähnliches Bild. Ehingen rannte an und Kirchheim biss sich durch. Die Verteidigung der Ritter kam nun etwas besser ins Spiel und erschwerte es den Ehingern selbst zu punkten zu kommen. Da jedoch die Ritter Offensive wenig rund lief, konnten die Hausherren den Vorsprung zur Halbzeitpause auf 51:37 ausbauen. Angestachelt von der drohenden Niederlage kamen die Ritter energiegeladen zurück aufs Spielfeld. Beide Teams hatten nun gute Phasen und fanden häufig gute Antworten auf die Angriffe des Gegners. Auf Seiten der Ehinger übernahm Kevin Yebo viel Verantwortung. Insgesamt 19 Punkte und elf Rebounds sammelte der 22-jährige. Es schien alles in Richtung Heimsieg für Ehingen herauszulaufen. Doch die Kirchheimer gaben sich nicht auf. Mit purem Willen setzten die Teckstädter zu einem Schlussspurt an. Punkt für Punkt kamen die Ritter näher heran. Phillip Daubner verwandelte in dieser Phase traumwandlerisch sicher. Die Knights waren dran. Gleich mehrere entscheidende Situationen spielten die Ehinger im Angriff konzentriert zu Ende und sicherten sich so den knappen Vorsprung bis in die Schlusssekunden. Der Abwehr der Teckstädter gelang es nicht die eine entscheidende Verteidigungsaktion zu forcieren. Dennoch hatte es Rohndell Goodwin in der Schlusssekunde in der Hand. Sein Drei-Punkte Versuch aus knapp neun Metern verfehlte das Ziel jedoch denkbar knapp. „Wenn wir die letzten beiden Wochen rekapitulieren können wir zufrieden sein. Wir hatten mehrere Personalwechsel, fast alle Spieler sind angeschlagen, das Programm war brutal. Es war klar, dass wir das irgendwann auch auf dem Feld sehen würden. Die Mannschaft hat sich toll da durchgekämpft, aber es ist noch nicht vorbei. Wir müssen uns auch durch die nächsten Spiele durchbeißen und jetzt steht unser Highlight Spiel gegen Heidelberg an. Ich hoffe, dass wir irgendwann für eine längere Phase komplett sind und unser volles Potenzial abrufen und zeigen können, “ erklärte Knights-Geschäftsführer Christoph Schmidt. Am kommenden Samstag empfangen die Knights die MLP Academics aus Heidelberg um Ex-Trainer Frenkie Ignjatovic in der Stuttgarter Scharrena. Spielbeginn in der 2250 Zuschauer fassenden Arena ist um 20 Uhr.

Es spielten: Luke (5 Punkte), Canty (0), Rendleman (9), Daubner (23), Nicklaus (n.e.), Goodwin (16, 9 Rebounds), Wohlrath (10), Graf (4), Kronhardt (13), Rockmann (4)

Foto: Tanja Spindler

VfL Kirchheim Knights GmbH

Schöllkopfstr. 5
73230 Kirchheim/Teck
Deutschland
Tel.: 07021 979773
Fax: 07021 7367853
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kirchheim-knights.de


Anstehende Termine

Urmel aus dem Eis

Professor Habakuk Tibatong lebt mit seinem sprechenden Hausschwein Wuzz auf der Insel Titiwu. Er hat eine Methode entwickelt, Tieren das Sprechen beizubringen und sogar eine Sprachschule eröffnet. Ping Pinguin, Wawa der Waran und der traurige, ewig melancholisch vor sich hin singende Seeelefant sind…
am Fr, 13. Dezember 2019
09:00 h

Die Bademattenrepublik

Die Stimme erheben, sie abgeben, sich Gehör verschaffen. Aber was ist, wenn dieses Grundrecht plötzlich abhandenkommt? Um einer ungeheuerlichen Gefahr zu trotzen, haben zwei Spieler*innen einen Staat gegründet und laden die Kinder ein, dessen erste Bürger*innen zu werden. Gemeinsam tauchen sie ab …
am Fr, 13. Dezember 2019
09:00 h

Hohenzollernführung

Führung durch die Schau- und Prunkräume der Stammburg der Hohenzollern, aus denen die preußischen Könige und deutschen Kaiser hervorgingen. Hier wird Geschichte lebendig! Anschaulich und höchst vergnüglich erzählen Anekdoten und Geschichten aus dem Leben der Majestäten und Hoheiten. Höhepunkt ist di…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 16:30 h

Wo ist Afrika?

„Wo ist Afrika?” fordert dazu auf, die Kontexte und Narrative der Afrika-Sammlungen des Linden-Museums neu kennenzulernen und sie kritisch zu hinterfragen. Ein großer Teil der Objekte gelangte in der Kolonialzeit in die Sammlungen. „Wo ist Afrika?“ untersucht, welche Geschichte und Geschichten den O…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Wohnwirklichkeiten, Schloss und Jagd

1. Obergeschoss im Schloss Waldenbuch Kennen Sie noch Salzstangen- und Brezelhalter, Flokati und Roy Black? Haben Sie sich schon gefragt, wie es sich mit Schallplatten, String-Regal und ABBA lebte? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen hält der neu konzipierte Ausstellungsbereich „Wohnw…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Wohnwelten mit Wohnstudio

NEU: #wohnstudio im 1. Obergeschoss Das Museum der Alltagskultur hat die Ausstellung „Wohnwelten“ um einen interaktiven Themenraum erweitert. Der Raum lädt ein, sich auf spielerische Weise ein Wohnzimmer einzurichten. In einer Art Fotostudio kann zwischen einer zeittypischen Kulisse des 19. Jahrhu…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Mein Stück Alltag

Erdgeschoss im Schloss Waldenbuch Alltag ist nicht grau, sondern bunt! Jeder Alltag ist anders. Er ist geprägt von Ritualen und Gegenständen, die wir nicht als Besonderheit wahrnehmen. Trotzdem verraten diese Objekte viel über uns, unseren Alltag und unser Leben. In dieser Ausstellung begeben wir …
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

ZeitSprünge Dürnitz im Schloss Waldenbuch

Auf die Plätze, fertig,... „ZeitSprünge“. Was hat unser Alltag mit dem Alltagsleben von „damals“ zu tun? Sie werden staunen! Springen Sie zwischen den Zeiten, lassen Sie sich von der Vergangenheit überraschen. Die ZeitSprünge sind das Highlight der neueröffneten Dauerausstellung im Erdgeschoss des…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Wohnwirklichkeiten, Schloss und Jagd

1. Obergeschoss im Schloss Waldenbuch Kennen Sie noch Salzstangen- und Brezelhalter, Flokati und Roy Black? Haben Sie sich schon gefragt, wie es sich mit Schallplatten, String-Regal und ABBA lebte? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen hält der neu konzipierte Ausstellungsbereich „Wohnw…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Monika Baumhauer

Landschaft, Figur, Stillleben Schon der Ausstellungstitel benennt die Themen, die das Kunstschaffen von Monika Baumhauer (geb. 1959 in Schwäbisch Gmünd) bestimmen: Da ist zunächst die menschliche Figur, ob als ein- und mehrfigurige Komposition oder als Portrait und Selbstbildnis. Dazu kommen Landsch…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 19:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG

Höfisches Leben und Feiern um 1600: Weikersheim gilt als das schönste Schloss in Hohenlohe. Ein Ruf, den unsere Führung schnell bestätigt: Nicht nur das Schloss, auch der barocke Schlossgarten mit seinem einzigartigen Figurenreichtum ist eindrucksvoll erhalten. Bei Ihrem Besuch in den Appartements d…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Faszination LEGO

Die Ulmer und Ludwigsburger Klötzlebauer waren wieder fleißig und präsentieren ihre LEGO-Modelle bereits zum dritten Mal in Schloss Bruchsal. Vom 26. Oktober 2019 bis 1. März 2020 sind ihre neuen Kreationen im Rahmen der Ausstellung „Faszination LEGO“ zu sehen. Di – So und Feiertage 10.00 ­­­– 17.…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

VR-Reise ins Mittelalter

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen Mit Virtual Reality ins Mittelalter Altes Schloss, 2. OG Erstmals bereichert eine Virtual-Reality-Station die Ausstellung "LegendäreMeisterWerke" und ergänzt die spätmittelalterlichen Originale durch eine vir…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Musikinstrumente und Klanglabor

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen Haus der Musik am Schillerplatz Das Haus der Musik ist ein beliebter und lebendiger Treffpunkt für Musikfreunde mitten in Stuttgart. Hier zeigt das Landesmuseum Württemberg herausragende Stücke aus seiner bed…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Legendäre Meisterwerke: Kulturgeschichte(n) aus Württemberg

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen Von der Steinzeit bis ins Königreich Württemberg Altes Schloss, 2. OG Die Schausammlung „LegendäreMeisterWerke“ lädt dazu ein, die Kulturgeschichte Württembergs im Zeitraffer zu entdecken! Sie bietet auf eine…
am Fr, 13. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Heutige Termine

Aurelia Waßer: Malerei und Skulpturen

Der Ursprung ihres heutigen Schaffenswerks liegt in der Malerei, ihren sogenannten Seelenlandschaften, begründet. „Lichte Gestalten“ bildeten von Beginn an einen maßgeblichen Bestandteil ihrer Gemälde.   Vor ihrem inneren Auge manifestierte sich zunehmend der Gedanke, die Figur als solche i…
Bis So, 5. Januar 2020

Der Gengenbacher Adventskalender

Im wunderschönen mittleren Schwarzwald, ca. 2 Std. von Stuttgart entfernt, zaubert das größte Adventskalenderhaus der Welt auf dem historischen Marktplatz von Gengenbach magische Momente in die Vorweihnachtszeit. Die “Schatztruhe der Fantasie”, wie das Haus auch genannt wird, lässt Kinder und Erwach…
Bis Mo, 23. Dezember 2019

Kunstverein Schorndorf Jahresausstellung…

Mit über 60 Künstlermitgliedern verfügt der Kunstverein Schorndorf über ein beträchtliches kreatives Potenzial. In seinen Jahresausstellungen zeigt sich dies hochkonzentriert, eindrucksvoll und vielseitig. Die Besucher*innen erleben das ganze Spektrum zeitgenössischer Kunst, sei es Malerei, Zeichnun…
Bis So, 12. Januar 2020

Jagdgründe

Mit über 60 Künstlermitgliedern verfügt der Kunstverein Schorndorf über ein beträchtliches kreatives Potenzial. In seiner Jahresausstellung Essenz 2019 haben sich die Künstler*innen mit dem Thema Jagdgründe beschäftigt. Ein spannendes Thema, das hochaktuell betrachtet werden kann, aber auch in einem…
Bis So, 26. Januar 2020

Stuttgart Citytour: Hop-on hop-off (blau…

Gehen Sie auf Entdeckungstour entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Stuttgarts – und steigen Sie aus und wieder zu, wie es Ihnen gefällt. Informationen rund um Stuttgart erhalten Sie auf beiden Touren über einen Audioguide. Lassen Sie sich in die Geschichte Stuttgarts entführen – es wird spanne…
am Fr, 13. Dezember 2019

Konzert Termine

SCHROTTGRENZE

Alles zerpflückt! Tour 2019 "Alles zerpflücken!" heißt das neue Album von Schrottgrenze, welches am 18.10.2019 bei tapete records erscheint. Schrottgrenze feiern im 25. Jahr ihres Bestehens das Erscheinen ihres 8. Albums mit einer Tour im Dezember.Auf der Platte erwarten euch 10 frische SCHROTTGRENZ…
am Fr, 13. Dezember 2019
19:00 h

RIN STUTTGART - Tickets

Mehr als nur ein Hype: RIN bringt seine Fans auf Tour regelmäßig zum Ausrasten
am Fr, 13. Dezember 2019
20:00 h

Döll

Vier Jahre nach der „Weit Entfernt“ EP und gut eineinhalb Jahre nach „Ich undmeinBruder“, beide mittlerweile zu Szene-Klassikern avanciert, war es soweit: Im Januar diesesJahresveröffentlichte Döll sein erstesSolo-Album."Deutschrap hat dieses Album bitter nötig. Und zwar genau jetzt.“schrieb dasJUIC…
am Fr, 13. Dezember 2019
20:00 h

Paperboys

Tapasbar spezial: Essen & Musik KulturKantine in der Alte Seegrasspinnerei, Plochinger Straße 14 Eintritt frei, Spenden willkommen! Reservierung unter reservierung@tvfk.de oder 07022-2096172. Mit zwei akustischen Gitarren, einem E-Bass, einer Cajon und mehrstimmigem Gesang bringen Die Paperboy…
am Fr, 13. Dezember 2019
20:00 h

Stahlmann Kinder der Sehnsucht

Support: Scherbentanz Präsentiert von: Orkus! & Powermetal.de Karten: Vorverkauf 18 € zzgl. Gebühren Abendkasse 23 € Tickets online verfügbar Tickets online verfügbar bei: RESERVIX Wenn Dich diese Veranstaltung interessiert könnten Dir auch folgende Veranstaltungen gefallen PfeilMustasch PfeilA …
am Fr, 13. Dezember 2019
20:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner