Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
ZAHNÄRZTE DETTINGEN
Unsere Praxis heißt jeden willkommen und das durchgehend von 7:30 bis 19 Uhr – auch freitags!
AUTOHAUS BAZLE
Seit mehr als 40 Jahren sind wir Ihre kompetente Berater - Werkstatt.
FLIESSEN LANG
Schon in der 2. Generation sorgt Fliesen Lang im Raum Kirchheim für erstklassige Lösungen rund um die Fliesenverlegung.
GERBER GARTENBAU
Von der Planung bis zur Pflege sind wir seit über 60 Jahren Ihr kompetenter Partner in Sachen Gartengestaltung.
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
SANITÄR ZIMMERMANN
Ganz gleich, ob Ihr Anliegen einen Neubau, einen Umbau oder auch kleinere Modernisierungsmaßnahmen betrifft – mit Kompetenz und Erfahrung realisieren wir individuelle Lösungen für ihr Wunsch-Bad - in allen Größen, für jedes Alter und für jedes Budget.
baur heizung + wasser
Wir sind ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit langjähriger Tradition. Unser Schwerpunkt liegt in der Sanierung und Renovierung von bestehenden Gebäuden.
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Nachricht

Wir sind megastolz auf die Jungs

Große Freude in Kirchheim, Esslingen und Stuttgart: Mit der Spielgemeinschaft S.E.K. hat sich das U16 Team am Wochenende für die Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) qualifiziert. In der Gruppe C belegte das Team von Coach Brian Wenzel den sehr guten zweiten Platz und sichert sich dadurch das Teilnahmerecht für die kommende Saison.

 „JBBL wir kommen!“, dieser Spruch hallte spätestens am frühen Sonntagnachmittag durch die Social Media-Kanäle der Basketball Region Stuttgart, Esslingen und Kirchheim. Fans und Verantwortliche der Basketballabteilungen vom MTV Stuttgart, BVH Esslingen und VfL Kirchheim bangten mit den 12 Jungs, die gemeinsam mit ihren Coaches und einer beträchtlichen Familien-Fangruppe nach Augsburg gereist war, um das große Ziel, die Qualifikation für die JBBL, zu erreichen. Müde aber überglücklich kehrten sie am Sonntagabend wieder in die Heimat zurück. Mit der Sicherheit, nun ein Bundesligastandort zu sein und viel Selbstbewusstsein.

Spiel 1 - die Feuerprobe: Das erste Spiel in einem Qualifikationsturnier hat immer Signalwirkung. Das war allen Beteiligten klar. Wie wird das junge Trainerteam Wenzel/Raizner mit dem Druck umgehen? Werden die Jungs als Gemeinschaft auftreten und selbstbewusst ins Spiel einsteigen? Gegen die BIS Baskets aus Speyer zeigte die schwäbische Spielgemeinschaft schnell, dass mit ihr zu rechnen ist. Und wieder einmal bestätigte sich die alte Basketballweisheit, dass die Basis für den Sieg in der Verteidigung liegt. Dort agierte das Team geschlossen und verhinderte erfolgreich einfache Körbe des Gegners. Im Angriff war es dagegen vor allem die Ruhe und die Struktur mit der die S.E.K.-ler zu überzeugen wussten. Schritt für Schritt wurde der Vorsprung ausgebaut, kleinere Schwächephasen wieder ausgeglichen und schlussendlich mit 61:45 der erste Sieg eingefahren. Mehr als eine Notiz am Rande ist der Elternsupport von der Tribüne wert. Die mitgereisten Familienmitglieder sorgten lautstark für eine Gänsehautatmosphäre und Knights-Jugendkoordinator Frank Acheampong fieberte am Spielfeldrand mit seinen Schützlingen mit.

Spiel 2 - das Spitzenspiel auf Augenhöhe: Die Ergebnisse der ersten Spiele ließen schnell die Vermutung zu, dass die Partie zwischen S.E.K und den Rhein-Neckar Metropolitans ein vorgezogenes Endspiel um die Tabellenführung sein könnte. Den besseren Start erwischten zweifellos die Spieler aus der Region Mannheim, die das Wenzel-Team mit viel Druck und Aggressivität in die Bredouille brachte. Ballverluste und überhastet abgeschlossene Angriffe waren die Folge. Aber die Schwaben zeigten Nehmerqualitäten und kamen mehrfach nach einem Rückstand wieder zurück. Bis zum Ende war das Spiel offen und aus der 51:55-Niederlage konnten die Coaches auch viele positive Eindrucke mitnehmen.

Spiel 3 - die Entscheidung: Im Spiel gehen den Gastgeber Augsburg sollte die Entscheidung fallen. Die Niederlage war über die Nacht gut verkraftet und aus den Fehlern des Vortages wurde gelernt. Das Team performte in der Offensive weiterhin gut und auch wenn sich in der Defense leichte Ermüdungserscheinungen einstellten ließ sich das U16-Team nicht aus der Ruhe bringen. Mit dem 57:40-Sieg war die Qualifikation gesichert.

Spiel 4 – die Kür: Im letzten Spiel des gesamten Turniers gegen die tenneT young heroes waren die Würfel bereits gefallen. Die S.E.K.ler hatten die Qualifikation in der Tasche, der Gegner aus Bayreuth stand als Gruppenletzter quasi fest. Zwar fehlte es dem Spiel an Intensität, dennoch reichte die Konzentration und Motivation, um mit 59:50 den zweiten Tabellenplatz zu sichern.

Die Spielgemeinschaft Stuttgart Esslingen Kirchheim spielt in der kommenden Saison in der Jugend-Basketball-Bundesliga. Ein Erfolg, der ihr noch vor wenigen Monaten wenige zugetraut haben. Überzeugt hat das Gesamtpaket. Brian Wenzel, als unerfahrener Trainer hat seine ganze Empathie und Erfahrung als Profispieler in den Ring geworfen und seine Feuerprobe bestanden. Ihm steht mit Pete Raizner ein Co-Trainer zur Seite, der die Spieler bereits die gesamte Saison begleitet hat und bedingungslos während der Bandscheiben-OP von Wenzel nicht nur alle Trainingseinheiten übernommen hat, sondern auch mit Jonas Pavlakovic einen wertvollen Athletikcoach gewinnen konnte. Frank Acheampong, der mit der Mannschaft vor knapp zwei Jahren den erfolgreichen Weg begonnen hat, die Spielgemeinschaft initiierte und am Wochenende mit Leib und Seele mitgezittert hat. Die Knights-Coaches Mauro Parra und Miguel Rodriguez, die bei vielen Trainingseinheiten präsent waren und damit nicht nur den Coaches wichtige Mentoren waren, sondern auch den Spielern ihre Wertschätzung ausgedrückt haben. Aber auch die Eltern, die die Idee der Spielgemeinschaft mit Trainingseinheiten in Stuttgart und Kirchheim voll unterstützt haben und mit ihrem Support von der Tribüne der berüchtigte sechste Mann war. Und natürlich die Spieler: Die Jungs im Alter von 14 und 15 Jahren haben sich gefunden und an sich geglaubt, Sie haben einmal mehr gezeigt, dass die Summe mehr sein kann als die Addition der Einzelnen. „Die Ausgeglichenheit aller 12 Spieler hat den Unterschied ausgemacht“, so das sportliche Fazit von Brian Wenzel. „Vor allem die jüngeren Spieler sind an diesem Wochenende über sich hinaus gewachsen und uns sehr stolz gemacht.“

Das Team hat gewonnen, die Spieler haben sich durch ihre Spielweise am Wochenende in Augsburg viele Sympathien erspielt. Beim Gegner, den Zuschauern und auch den Ligavertretern vor Ort. Eine Wertschätzung, die Mut macht für zukünftige Aufgaben, denn die großen Aufgaben stehen nun bevor. „Die Erfahrung aus der Qualifikation hat mir sehr viel Mut gemacht“, so Brian Wenzel. Nun gilt es, dass sich die Region von Stuttgart, Esslingen, Kirchheim als JBBL-Standort etabliert. Das S.E.K.-Team gratuliert dem TV Zuffenhausen, die sich als zweites Team aus der Region erstmals für die JBBL qualifizieren konnte.

„Heute ist ein großartiger Tag für die Spielgemeinschaft SEK und die Kirchheim Knights! Die beiden Coaches Brian Wenzel und Peter Raizner haben unter der sportlichen Führung von Frank Acheampong einen ausgezeichneten Job gemacht die Mannschaft auf das JBBL Qualifikationsturnier vorzubereiten und auch zum Erfolg zu coachen. Ihnen gebührt ein riesen Respekt und Kompliment!" sagte Knights-Coach Mauro Parra.

Insgesamt spricht Kirchheims Cheftrainer von einer positiven Entwicklung im Kirchheimer Basketball. „Das Erreichen der JBBL ist mehr als nur ein großer Erfolg. Es ist ein klares Zeichen für den sportlichen Aufwind, den die Knights derzeit aufweisen. Nach dem Aufstieg unserer ersten Herrenmannschaft des VfL in die Oberliga vor wenigen Wochen ist dies der zweite sehr wichtige Schritt in die richtige Richtung. Trotzdem haben wir im Unterbau der Knights noch eine Menge Arbeit vor uns!“ so Parra

VfL Kirchheim Knights GmbH

Schöllkopfstr. 5
73230 Kirchheim/Teck
Tel.: 07021 979773
Fax: 07021 7367853
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kirchheim-knights.de


Anstehende Termine

Krämermarkt

am Mo, 6. Juli 2020
08:00 h - 13:00 h
Jeden 1. Montag im Monat von 08:00 bis 13:00 Uhr in der historischen Innenstadt. Neben den Beschickern des Wochenmarktes gibt es bei den rund 100 weiteren Marktständen Herren- und Damenmode, Nützliches für den Haushalt, Schmuck und Trendartikel. Es findet sich auch allerlei mehr oder weniger Außer…

Abgesagt: Vocatium

am Mo, 6. Juli 2020
08:30 h - 14:45 h
Am 6. und 7. Juli 2016 steht in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle alles im Zeichen der Berufs- und Studienberatung. Rund 100 Aussteller stehen bei der Fachmesse für Ausbildung und Studium „Vocatium“ Rede und Antwort. Und wer sich bereits vorab informiert hat mehr davon: Statt die Besucher von Stand …

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (90 Minuten)

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 19:30 h
Führung durch die Räume des 18. und 19. Jahrhunderts Dauer: 90 Minuten Frühjahr, Sommer, Herbst - März bis Oktober Mo , Di , Mi , Do , Fr 12.00 und 14.00 Sa , So , Feiertag 12.00, 14.00 und 16.00 EINTRITT & FÜHRUNG Erwachsene 11,00 € Ermäßigte 5,50 € Familien 27,50 € Gruppen (ab 20 Personen)…

Radio Garden

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 18:00 h
Radio Garden ist eine interaktive Weltkarte, die Radiosender rund um den Erdball erfasst und es seit Ende 2016 ermöglicht, sich durch aktuell 7877 Radiosender aus 159 Ländern "hindurch" zu hören - egal wie weit Sender und Empfänger voneinander entfernt sind. Geografische oder von Menschen geschaffen…

Unterirdisch!

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 18:00 h
Ulms gefühlter Mittelpunkt ist der Münsterplatz. An dieser Stelle haben Menschen Spuren ihrer jeweiligen Zivilisation hinterlassen. Sie reichen mehr als vier Jahrtausende zurück, weit vor den Bau des Ulmer Münsters. Das fanden die Archäologen heraus, als sie vor dem Bau des Stadthauses von 1986 bis …

KopfSache - Psychologische Sammlung

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 18:30 h
Die menschlichen Sinneseindrücke zeigen sich immer wieder als besonders trügerisch. Dass die Wahrnehmung von Dingen in den Fokus der Experimentalpsychologie rückt, liegt daher auf der Hand. Denn mit Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten erfährt der Mensch Informationen, die kognitiv weitervera…

Klassische Kloster- und Schlossführung (Große Führung)

am Mo, 6. Juli 2020
09:30 h - 18:00 h
Die kunsthistorische Führung zeigt zusätzlich zur kleinen Führung Höhepunkte der barocken Prachtentfaltung: Das eindrucksvolle Chorgestühl des Münsters sowie die „Wunder des Stucks“ im Bernhardusgang, Sommerrefektorium und in den prachtvollen Innenräumen des Schlosses – im Kaisersaal, Abtsalon und i…

Tablet-Treff

am Mo, 6. Juli 2020
09:30 h - 11:00 h
Sie haben Fragen zu Ihrem Tablet? Dann kommen Sie doch ganz unkompliziert zu unserer „Montagsgruppe“. Wir versuchen, Sie zu unterstützen.

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Herzogin"

am Mo, 6. Juli 2020
10:00 h - 17:00 h
Das Appartement der Herzogin hat diese tatsächlich nie bewohnt, da sie weiterhin im Alten Schloss Stuttgart residierte, so dass ihre Schwiegertochter, die Erbprinzessin Henriette Marie, diese Räumlichkeiten nutzte, bestehend aus dem Vorzimmer, einem Empfangszimmer und dem Schlafzimmer. Bei der Erwei…

Die Welt, ein Raum mit Flügeln

am Mo, 6. Juli 2020
10:00 h - 18:00 h
Albrecht Ludwig Berblinger zum 250. Geburtstag - Jubiläum 2020 Eine Ausstellung des Stadthauses Ulm zum Berblinger-Jahr 2020 anlässlich des 250. Geburtstages des Ulmer Erfinders, Flugpioniers und Schneidermeisters Albrecht Ludwig Berblinger. Entwurf: Timo Dentler/Okarina Peter

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Herzog“

am Mo, 6. Juli 2020
10:30 h
Über das Tafelzimmer wird das Appartement des Schloss- und Stadtgründers, Herzog Eberhard Ludwigs, betreten. Es besteht aus dem Vorzimmer, dem Empfangszimmer und dem Spiegelkabinett und Schlafzimmer. Als das Jagdhaus zu einem Sommer-Landschloss ausgebaut wurde, wurden weitere, nun notwendige Räumlic…

Klassische Schlossführung

am Mo, 6. Juli 2020
11:00 h
Inbegriff deutscher Romantik: Wer unsere Führung durch die Innenräume des Heidelberger Schlosses miterlebt hat, weiß, warum die beeindruckende Ruine so viele Besucher begeistert. Erleben Sie die ehemalige Residenz der Kurfürsten von der Pfalz – im 16. und 17. Jh. eines der prächtigsten Schlösser Eur…

TESFAYE URGESSA

am Mo, 6. Juli 2020
11:00 h - 18:00 h
TESFAYE URGESSA Die Figuren und Menschen in den Bildern von Tesfaye Ur-gessa werden zu einer Art Sprache, einem Gedanken, ver-körpert in der nackten schutzlosen Erscheinung des Men-schen. Im Vordergrund steht darum bei ihm nie die Frage: Wer sind diese Figuren, sondern wie sind sie? Seine Bilder zeu…

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

am Mo, 6. Juli 2020
11:30 h - 16:00 h
Lebendiges Bild von Architektur und Klosteralltag: Die Führung durch das Kloster zeigt herausragende Beispiele für die Romanik in Alpirsbach und gibt spannende Einblicke ins Leben der Benediktinermönche. Zu bestaunen sind u. a. frühe „Schüler-Graffiti“, Schuhe, Kleidungsstücke und Briefe von Kloster…

Öffentliche Stocherkahnfahrt

am Mo, 6. Juli 2020
13:00 h - 14:00 h
Kommen Sie mit auf eine einstündige unterhaltsame und gemütliche Stocherkahnfahrt auf dem Neckar! Denn Stocherkahnefahren gehört zweifellos zu jener Art Freizeiterlebnis, die so unverwechselbar zu Tübingen gehört wie der Hölderlinturm an die Neckarfront. Lange war das Kahnfahren nur jenen vorbehalte…

Heutige Termine

Pretty Porous - Alles Poröse

Bis So, 30. August 2020
Nehmen wir uns und unsere Umwelt unter die Lupe, dann wird es sichtbar: Irgendwie ist fast alles porös! Der Erdboden und der natürliche Untergrund, der menschliche Körper mit Haut und Haaren, verschiedene Materialien wie Papier, Asphalt oder Plastik sind nur einige Beispiele. Ob in Biologie, Umwelt …

Internationales Donaufest

Bis So, 12. Juli 2020
Alle zwei Jahre lädt das Donaubüro Ulm/Neu-Ulm zum Internationalen Donaufest ein. Zehn Tage lang herrscht auf beiden Seiten des Donau-Ufers reges Treiben, wenn sich internationale Künstler und Gäste auf dem Fest der Begegnungen aus allen Ländern entlang der Donau zusammenfinden. Das internationale K…

Landesgartenschau 2020 Kamp-Lintfort

am Mo, 6. Juli 2020
Erleben Sie die Landesgartenschau 2020! 23.05.2020 – 19.09.2020 | 16 Events

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (90 Minuten)

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 19:30 h
Führung durch die Räume des 18. und 19. Jahrhunderts Dauer: 90 Minuten Frühjahr, Sommer, Herbst - März bis Oktober Mo , Di , Mi , Do , Fr 12.00 und 14.00 Sa , So , Feiertag 12.00, 14.00 und 16.00 EINTRITT & FÜHRUNG Erwachsene 11,00 € Ermäßigte 5,50 € Familien 27,50 € Gruppen (ab 20 Personen)…

KopfSache - Psychologische Sammlung

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 18:30 h
Die menschlichen Sinneseindrücke zeigen sich immer wieder als besonders trügerisch. Dass die Wahrnehmung von Dingen in den Fokus der Experimentalpsychologie rückt, liegt daher auf der Hand. Denn mit Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten erfährt der Mensch Informationen, die kognitiv weitervera…

Konzert Termine

7. Sinfoniekonzert | Konzerteinführung

am Mo, 6. Juli 2020
18:45 h
Mirela Ivicevic (Composer in Focus) Neues Werk UA Max Bruch Violinkonzert Nr. 1 g-Moll op. 26 Modest Mussorgski Bilder einer Ausstellung (Bearb. für Orchester von M. Ravel) Das Violinkonzert Nr. 1 g-Moll von Max Bruch hat ein Problem: Es ist zu schön. Mit dieser Schönheit zog es seinerzeit so viel…

Sting My Songs

am Mo, 6. Juli 2020
19:00 h
STING wird im Sommer 2020 bei uns in der Musik-Arena zu Gast sein. Nachdem der britische Künstler sein Konzert auf dem Tollwood Sommerfestival 2019 krankheitsbedingt absagen musste, freuen wir uns umso mehr auf seinen Auftritt am 6. Juli 2020 in der Musik-Arena. Welthits wie „Every Breath You Take…

Lynyrd Skynyrd

am Mi, 8. Juli 2020
19:00 h
Southern-Rock-Legende Lynyrd Skynyrd kommt auf Abschiedstour. Die US-amerikanische Rockinstitution Lynyrd Skynyrd hat ihre bereits Mitte 2018 gestartete Konzertreise „Last of the Street Survivors Farewell Tour 2020” betitelt. Die spätestens seit ihrem Doppelalbum „One More From The Road“ internation…

Legendary Shack Shakers (USA) Kracher!!!

am Mi, 8. Juli 2020
20:30 h
LEGENDARY SHACK SHAKERS Ein richtiger Leckerbissen für Freunde von SLIM CESSNA’S AUTO CLUB und artverwandter Musik – gut 25 Jahre nach ihrer Gründung kommt die Formation aus Nashville, die als führende Vertreter des „Southern Gothic“-Sounds gelten dürfen, erstmals zu uns nach Stuttgart. Zu ihren F…

Keep it Sucuk Festival

am Fr, 10. Juli 2020
15:00 h - 22:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner