Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
ZAHNÄRZTE DETTINGEN
Unsere Praxis heißt jeden willkommen und das durchgehend von 7:30 bis 19 Uhr – auch freitags!
AUTOHAUS BAZLE
Seit mehr als 40 Jahren sind wir Ihre kompetente Berater - Werkstatt.
FLIESSEN LANG
Schon in der 2. Generation sorgt Fliesen Lang im Raum Kirchheim für erstklassige Lösungen rund um die Fliesenverlegung.
GERBER GARTENBAU
Von der Planung bis zur Pflege sind wir seit über 60 Jahren Ihr kompetenter Partner in Sachen Gartengestaltung.
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
SANITÄR ZIMMERMANN
Ganz gleich, ob Ihr Anliegen einen Neubau, einen Umbau oder auch kleinere Modernisierungsmaßnahmen betrifft – mit Kompetenz und Erfahrung realisieren wir individuelle Lösungen für ihr Wunsch-Bad - in allen Größen, für jedes Alter und für jedes Budget.
baur heizung + wasser
Wir sind ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit langjähriger Tradition. Unser Schwerpunkt liegt in der Sanierung und Renovierung von bestehenden Gebäuden.
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Nachricht

Sieg gegen Heidelberg

Mit ihrer wohl besten Saisonleistung gewinnen die Kirchheim Knights beim viertplatzierten Heidelberg mit 69:80 und melden sich damit eindrucksvoll in der Liga zurück. Aus einer aggressiven und konzentrierten Abwehr heraus überzeugen die Ritter auch dank einer hohen Dreierquote und einer an diesem Abend perfekten Strategie. Der Lohn für die gute Leistung ist der Sprung auf Tabellenplatz 13.

 Spiele gegen Heidelberg gehören nicht zum Ligaalltag. Aufgrund der gemeinsamen Vergangenheit mit Frenkie Ignjatovic ist es für Team, Coaches und Fans immer ein Spiel mit einer besonderen persönlichen Note. Aber eignet sich die Begegnung gegen eines der besten Teams der Liga auch als Wendepunkt in einer bislang schweren Saison? Mit über 50 mitgereisten Kirchheimer Fans und dem Sieg aus dem Heimspiel gegen Karlsruhe im Rücken schickte Parra zu Beginn neben Graf, McCloud, Koch und Kronhardt Mitch Hahn aufs Feld. Hahn hatte sich nach einer guten Trainingswoche und der Verletzung von Keith Rendleman das Vertrauen des Headcoaches verdient und sollte dies im Spielverlauf noch eindrucksvoll bestätigen. Die Starting Five legte hoch konzentriert und mit Tempo los, erspielte sich nicht nur die ersten Punkte des Matches, sondern zeigte sich auch in der Defense konzentriert und flink auf den Beinen. Die Mannen von Frenkie Ignjatovic schienen durchaus beeindruckt von der Physis mit denen die Gäste das Parkett dominierten. Während auf der Heidelberger Seite der Korb scheinbar vernagelt erschien, erarbeiteten sich Graf, McCloud & Co die nötige Sicherheit durch erfolgreiche Würfe. So mancher Heidelberger Fans mag sich aufgrund der überdurchschnittlichen Wurfquote der Gäste verwundert die Augen gerieben haben. Das Viertelergebnis von 10:26 sprach eine deutliche Sprache.

Auch im zweiten Viertel änderte sich das Bild zuerst nur marginal. Eine bislang in der Saison selten gesehene Unkonzentriertheit und Wurfschwäche zeichnete das Spiel der Gastgeber aus. Die Knights dagegen überzeugten in dieser Phase mit einer guten Mischung aus individueller Stärke und Teamplay. Nach einer zwischenzeitlichen Führung von 17 Punkten (22:37) besann sich zumindest Shyron Ely auf seine Stärke und verwandelte zwei Dreipunktewürfe mit Erfolg. In dieser Phase war das Spiel von wilden Aktionen auf beiden Seiten gekennzeichnet, doch die Knights hielten dagegen, stets perfekt durch ihren Headcoach eingestellt. Bis zur letzten Sekunde konzentriert begaben sich die Knights mit einer 43:32-Führung in die Halbzeitpause.

Den besseren Start in das dritte Viertel verbuchten dann die Gastgeber für sich. Mit einem 6:0 Lauf verkürzte Ely mit zwei Dreiererfolgen den Rückstand. Dennoch kam der Heidelberger Express nicht so nach den Wünschen von Headcoach Ignjatovic ins Laufen. Die Ritter fanden immer die bessere Antwort, wenngleich man nicht an die Dominanz des ersten Viertels anknüpfen konnte. Auf beiden Seiten war das Spiel in dieser Phase von Turnovern und verpassten Gelegenheiten gezeichnet und so versprach das Schlussviertel Spannung pur.

Mit einen knappen Vorsprung von 53:57 starteten die Knights ins entscheidende Viertel. Konnte das Team mit der aktuell besten Defense der Liga tatsächlich bezwungen werden? Oder gelang es der Ignjatovic Truppe noch das Blatt zu wenden? Nicht an diesem Abend. Mit einem bislang selten gesehenen Selbstbewusstsein und Energie gelingt es den Rittern Heidelberg auf eigenem Parkett mit 80:69 zu schlagen. Selbst der Ausrutscher von Graf 1:25 Minuten vor Schluss und dem Anschlusspunkten von Ely zum 67:74 brachte die Parra-Truppe nicht zum Straucheln.

So wird es der erste große Sieg in dieser Saison und der verdiente Lohn dafür, dass das Team und die Coaches allen Widrigkeiten zum Trotz konzentriert weitergearbeitet haben und immer an den Erfolg geglaubt haben. Mit McCloud, Graf, Kronhardt und Hahn punkteten vier Spieler zweistellig und insbesondere Mitchel Hahn dankte seinem Headcoach für das in ihn gesetzte Vertrauen mit seiner persönlichen Saisonbestleistung. Dieser gibt den Dank postenwendend zurück: „Ich bin heute sehr stolz auf meine Jungs. Jeder einzelne hat heute zum Sieg beigetragen. Bereits das zweite Spiel in Folge haben wir unseren Gegner unter 70 Punkten gehalten. Ein Indiz, dass unsere gute Verteidigung der Schlüssel zu Sieg war.“ Nach einem großen Dank an die mitgereisten Fans geht der Blick von Parra aber schon wieder nach vorne. „Jetzt heißt es für uns am Samstag in Hagen nachzulegen“, so Parra, der genau weiß, wie wichtig jeder Sieg ist, möchte man sich nachhaltig aus dem Tabellenkeller verabschieden.

MLP Academics Heideberg gegen VfL Kirchheim Knights 69:80 (10:25, 22:18; 21:14, 16:23)

Brauner (4), Rendleman (5), McCloud (21), Graf (17), Kronhardt (14), Butler, Koch (5), Niklaus (n.e), Pape, Haziri (n.e.), Wohlrath (3), Hahn (11)

Foto: Tanja Spindler

VfL Kirchheim Knights GmbH

Schöllkopfstr. 5
73230 Kirchheim/Teck
Tel.: 07021 979773
Fax: 07021 7367853
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kirchheim-knights.de


Anstehende Termine

Krämermarkt

am Mo, 6. Juli 2020
08:00 h - 13:00 h
Jeden 1. Montag im Monat von 08:00 bis 13:00 Uhr in der historischen Innenstadt. Neben den Beschickern des Wochenmarktes gibt es bei den rund 100 weiteren Marktständen Herren- und Damenmode, Nützliches für den Haushalt, Schmuck und Trendartikel. Es findet sich auch allerlei mehr oder weniger Außer…

Abgesagt: Vocatium

am Mo, 6. Juli 2020
08:30 h - 14:45 h
Am 6. und 7. Juli 2016 steht in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle alles im Zeichen der Berufs- und Studienberatung. Rund 100 Aussteller stehen bei der Fachmesse für Ausbildung und Studium „Vocatium“ Rede und Antwort. Und wer sich bereits vorab informiert hat mehr davon: Statt die Besucher von Stand …

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (90 Minuten)

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 19:30 h
Führung durch die Räume des 18. und 19. Jahrhunderts Dauer: 90 Minuten Frühjahr, Sommer, Herbst - März bis Oktober Mo , Di , Mi , Do , Fr 12.00 und 14.00 Sa , So , Feiertag 12.00, 14.00 und 16.00 EINTRITT & FÜHRUNG Erwachsene 11,00 € Ermäßigte 5,50 € Familien 27,50 € Gruppen (ab 20 Personen)…

Radio Garden

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 18:00 h
Radio Garden ist eine interaktive Weltkarte, die Radiosender rund um den Erdball erfasst und es seit Ende 2016 ermöglicht, sich durch aktuell 7877 Radiosender aus 159 Ländern "hindurch" zu hören - egal wie weit Sender und Empfänger voneinander entfernt sind. Geografische oder von Menschen geschaffen…

Unterirdisch!

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 18:00 h
Ulms gefühlter Mittelpunkt ist der Münsterplatz. An dieser Stelle haben Menschen Spuren ihrer jeweiligen Zivilisation hinterlassen. Sie reichen mehr als vier Jahrtausende zurück, weit vor den Bau des Ulmer Münsters. Das fanden die Archäologen heraus, als sie vor dem Bau des Stadthauses von 1986 bis …

KopfSache - Psychologische Sammlung

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 18:30 h
Die menschlichen Sinneseindrücke zeigen sich immer wieder als besonders trügerisch. Dass die Wahrnehmung von Dingen in den Fokus der Experimentalpsychologie rückt, liegt daher auf der Hand. Denn mit Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten erfährt der Mensch Informationen, die kognitiv weitervera…

Klassische Kloster- und Schlossführung (Große Führung)

am Mo, 6. Juli 2020
09:30 h - 18:00 h
Die kunsthistorische Führung zeigt zusätzlich zur kleinen Führung Höhepunkte der barocken Prachtentfaltung: Das eindrucksvolle Chorgestühl des Münsters sowie die „Wunder des Stucks“ im Bernhardusgang, Sommerrefektorium und in den prachtvollen Innenräumen des Schlosses – im Kaisersaal, Abtsalon und i…

Tablet-Treff

am Mo, 6. Juli 2020
09:30 h - 11:00 h
Sie haben Fragen zu Ihrem Tablet? Dann kommen Sie doch ganz unkompliziert zu unserer „Montagsgruppe“. Wir versuchen, Sie zu unterstützen.

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Herzogin"

am Mo, 6. Juli 2020
10:00 h - 17:00 h
Das Appartement der Herzogin hat diese tatsächlich nie bewohnt, da sie weiterhin im Alten Schloss Stuttgart residierte, so dass ihre Schwiegertochter, die Erbprinzessin Henriette Marie, diese Räumlichkeiten nutzte, bestehend aus dem Vorzimmer, einem Empfangszimmer und dem Schlafzimmer. Bei der Erwei…

Die Welt, ein Raum mit Flügeln

am Mo, 6. Juli 2020
10:00 h - 18:00 h
Albrecht Ludwig Berblinger zum 250. Geburtstag - Jubiläum 2020 Eine Ausstellung des Stadthauses Ulm zum Berblinger-Jahr 2020 anlässlich des 250. Geburtstages des Ulmer Erfinders, Flugpioniers und Schneidermeisters Albrecht Ludwig Berblinger. Entwurf: Timo Dentler/Okarina Peter

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Herzog“

am Mo, 6. Juli 2020
10:30 h
Über das Tafelzimmer wird das Appartement des Schloss- und Stadtgründers, Herzog Eberhard Ludwigs, betreten. Es besteht aus dem Vorzimmer, dem Empfangszimmer und dem Spiegelkabinett und Schlafzimmer. Als das Jagdhaus zu einem Sommer-Landschloss ausgebaut wurde, wurden weitere, nun notwendige Räumlic…

Klassische Schlossführung

am Mo, 6. Juli 2020
11:00 h
Inbegriff deutscher Romantik: Wer unsere Führung durch die Innenräume des Heidelberger Schlosses miterlebt hat, weiß, warum die beeindruckende Ruine so viele Besucher begeistert. Erleben Sie die ehemalige Residenz der Kurfürsten von der Pfalz – im 16. und 17. Jh. eines der prächtigsten Schlösser Eur…

TESFAYE URGESSA

am Mo, 6. Juli 2020
11:00 h - 18:00 h
TESFAYE URGESSA Die Figuren und Menschen in den Bildern von Tesfaye Ur-gessa werden zu einer Art Sprache, einem Gedanken, ver-körpert in der nackten schutzlosen Erscheinung des Men-schen. Im Vordergrund steht darum bei ihm nie die Frage: Wer sind diese Figuren, sondern wie sind sie? Seine Bilder zeu…

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

am Mo, 6. Juli 2020
11:30 h - 16:00 h
Lebendiges Bild von Architektur und Klosteralltag: Die Führung durch das Kloster zeigt herausragende Beispiele für die Romanik in Alpirsbach und gibt spannende Einblicke ins Leben der Benediktinermönche. Zu bestaunen sind u. a. frühe „Schüler-Graffiti“, Schuhe, Kleidungsstücke und Briefe von Kloster…

Öffentliche Stocherkahnfahrt

am Mo, 6. Juli 2020
13:00 h - 14:00 h
Kommen Sie mit auf eine einstündige unterhaltsame und gemütliche Stocherkahnfahrt auf dem Neckar! Denn Stocherkahnefahren gehört zweifellos zu jener Art Freizeiterlebnis, die so unverwechselbar zu Tübingen gehört wie der Hölderlinturm an die Neckarfront. Lange war das Kahnfahren nur jenen vorbehalte…

Heutige Termine

Pretty Porous - Alles Poröse

Bis So, 30. August 2020
Nehmen wir uns und unsere Umwelt unter die Lupe, dann wird es sichtbar: Irgendwie ist fast alles porös! Der Erdboden und der natürliche Untergrund, der menschliche Körper mit Haut und Haaren, verschiedene Materialien wie Papier, Asphalt oder Plastik sind nur einige Beispiele. Ob in Biologie, Umwelt …

Internationales Donaufest

Bis So, 12. Juli 2020
Alle zwei Jahre lädt das Donaubüro Ulm/Neu-Ulm zum Internationalen Donaufest ein. Zehn Tage lang herrscht auf beiden Seiten des Donau-Ufers reges Treiben, wenn sich internationale Künstler und Gäste auf dem Fest der Begegnungen aus allen Ländern entlang der Donau zusammenfinden. Das internationale K…

Landesgartenschau 2020 Kamp-Lintfort

am Mo, 6. Juli 2020
Erleben Sie die Landesgartenschau 2020! 23.05.2020 – 19.09.2020 | 16 Events

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (90 Minuten)

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 19:30 h
Führung durch die Räume des 18. und 19. Jahrhunderts Dauer: 90 Minuten Frühjahr, Sommer, Herbst - März bis Oktober Mo , Di , Mi , Do , Fr 12.00 und 14.00 Sa , So , Feiertag 12.00, 14.00 und 16.00 EINTRITT & FÜHRUNG Erwachsene 11,00 € Ermäßigte 5,50 € Familien 27,50 € Gruppen (ab 20 Personen)…

KopfSache - Psychologische Sammlung

am Mo, 6. Juli 2020
09:00 h - 18:30 h
Die menschlichen Sinneseindrücke zeigen sich immer wieder als besonders trügerisch. Dass die Wahrnehmung von Dingen in den Fokus der Experimentalpsychologie rückt, liegt daher auf der Hand. Denn mit Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten erfährt der Mensch Informationen, die kognitiv weitervera…

Konzert Termine

7. Sinfoniekonzert | Cornelius Meister /…

am Mo, 6. Juli 2020
19:30 h
Mirela Ivicevic (Composer in Focus) Neues Werk UA Max Bruch Violinkonzert Nr. 1 g-Moll op. 26 Modest Mussorgski Bilder einer Ausstellung (Bearb. für Orchester von M. Ravel) Das Violinkonzert Nr. 1 g-Moll von Max Bruch hat ein Problem: Es ist zu schön. Mit dieser Schönheit zog es seinerzeit so viel…

Lynyrd Skynyrd

am Mi, 8. Juli 2020
19:00 h
Southern-Rock-Legende Lynyrd Skynyrd kommt auf Abschiedstour. Die US-amerikanische Rockinstitution Lynyrd Skynyrd hat ihre bereits Mitte 2018 gestartete Konzertreise „Last of the Street Survivors Farewell Tour 2020” betitelt. Die spätestens seit ihrem Doppelalbum „One More From The Road“ internation…

Legendary Shack Shakers (USA) Kracher!!!

am Mi, 8. Juli 2020
20:30 h
LEGENDARY SHACK SHAKERS Ein richtiger Leckerbissen für Freunde von SLIM CESSNA’S AUTO CLUB und artverwandter Musik – gut 25 Jahre nach ihrer Gründung kommt die Formation aus Nashville, die als führende Vertreter des „Southern Gothic“-Sounds gelten dürfen, erstmals zu uns nach Stuttgart. Zu ihren F…

Jazzopen Stuttgart 2020

vom Fr, 10. Juli 2020 bis So, 19. Juli 2020

ABGESAGT: The Jakob Manz Project

am Fr, 10. Juli 2020
21:00 h
Funk, Soul und Fusion Mit zwölf Jahren, das war im Jahre 2012, wurde Jakob Manz als Wunderkind gefeiert, als er höchst virtuos Jazz-Standards auf der Blockflöte spielte. Heute ist „The Jakob Manz Project“ eine Formation junger Musiker, die Funk, Soul und Fusion zu einem eigenen Bandsound mischen, …

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner