Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
ROCK AM RING
2020 begeht Rock am Ring 35-jähriges Jubiläum VOM 05.-07.06.
KLETTERWALD PLOCHINGEN
Nachtklettern im Kletterwald- Das Highlight & Klettererlebnis für alle Sinne!
DER KÖNIG DER LÖWEN
Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN - Tickets hier bestellen!
SIS Wein Bar
trinken - essen - genießen - treffen - lachen - entdecken - amüsieren - ausleben - freuen
in motion
Hier trainiert Kirchheim
F1 KARTBAHN WERNAU
Highspeed Strecke mit insgesammt 4 Geraden zum Vollgas geben. Freizeit die Spass macht...

Offentliche Weihnachtsfeier Plakat Facebook

WERNAU (sys) Am Sonntag, 15. Dezember 2019 lädt der Musikverein Stadtkapelle Wernau unter der Leitung des Städtischen Musikdirektors Paul Jacot zur diesjährigen öffentlichen Weihnachtsfeier der Stadt Wernau ins Quadrium ein. Die Orchester des Musikvereines präsentieren an diesem dritten Adventsabend die Vielfalt der sinfonischen Blasmusik. Fanfarenklänge, Vertonungen von Fantasy-Motiven und moderne, jazzige Rhythmen sind Teil des vielseitigen Konzerts. Ein Arrangement traditioneller Weihnachtslieder wird ebenfalls dabei sein. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Fanfaren für den Herrn der Ringe
Paul Jacot dirigiert seit zehn Jahren das Wernauer Blasorchester
Nunmehr zehn Jahre lang dirigiert Paul Jacot die Stadtkapelle Wernau. Auch für Jacot eine persönliche Erfolgsgeschichte. Jacot, der neben der musikalischen Leitung der Stadtkapelle auch für die Jugendausbildung MusiKus und die Jugendorchester zuständig ist, wurde 2016 mit dem Ehrentitel „Städtischer Musikdirektor“ ausgezeichnet.

In den vergangenen Jahren entwickelte er die musikalischen Fähigkeiten der Stadtkapelle kontinuierlich und professionell weiter und setzte innovative Konzepte für die Jugendausbildung um. Die erzielten Erfolge bei Wettbewerben und Wertungsspielen zeugen vom Erfolg seines Arbeitens. Gemeinsam habe man den Verein im vergangenen Jahrzehnt an die heutigen Gegebenheiten angepasst und ihn stark verändert. Der Musikverein Stadtkapelle hat sich zu einem modernen, leistungsstarken Verein mit einer hervorragenden und modernen Jugendarbeit entwickelt, der stetig wächst. „Für die Anpassungsfähigkeit, den Mut, die Kreativität, für meinen Freiraum, die sachliche Zusammenarbeit und das kameradschaftliche Miteinander bedanke ich mich sehr. Ich habe noch lange nicht genug und freue mich auf die nächsten Jahre in Wernau“, sagt Jacot.

Mit der diesjährigen öffentlichen Weihnachtsfeier möchten sich die Musikerinnen und Musiker bei Paul Jacot für zehn Jahre aktive gesamtmusikalische Leitung bedanken.

Die Kinder des Piccolo-Orchesters spielen seit September 2018 in ihrer aktuellen Besetzung zusammen. Die jungen Musikerinnen und Musiker freuen sich sehr darauf, ihre musikalischen Fortschritte im Rahmen des Weihnachtskonzertes vorstellen zu können.

Seit rund zwei Jahren musizieren die Jugendlichen des JugendBlasOrchesters miteinander. Sie möchten an diesem Abend mit „Bohemian Rhapsody“, „Bilder einer Ausstellung“ und „Tempest Rising“ eine Freude bereiten. Den musikalischen Auftakt der Stadtkapelle stellt das Stück „Music for a Festival” von Phillip Sparke dar. Der Brite komponierte das Werk 1985 anlässlich der National-Brass-Band-Meisterschaft in seiner Heimat Großbritannien. Es umfasst drei Sätze, die jedoch ohne Unterbrechung gespielt werden. Der erste Teil wird von einer Fanfare eröffnet und mündet in ein lebhaftes Jazz-Thema. Im zweiten ruhigen Teil steht ein musikalisches Quartett im Vordergrund, das im dritten Teil des Werkes von einem Galopp abgelöst wird. Am Ende ertönen wiederum Fanfarenklänge als musikalisches Finale des Werkes.

In der Sinfonie „Der Herr der Ringe“ vertonte Johan de Meij Motive und Figuren des weltbekannten Fantasy-Romans nach John Ronald Reuel Tolkien, das als eines der erfolgreichsten Bücher des 20. Jahrhunderts gilt. Bei dem 1988 uraufgeführten Werk des niederländischen Komponisten handelt es sich um dessen erste große Komposition für sinfonisches Blasorchester, für die er einen renommierten Musikpreis gewann. Die Stadtkapelle Wernau gibt zwei der fünf Sätze der Sinfonie zum Besten. Im Satz „Gandalf“ spielt der edle, weise Zauberer die musikalische Hauptrolle. Im Satz „Hobbits“ deutet sich der sorgenfreie, optimistische Charakter der Auenland-Bewohner in einem Volkstanz an, während Entschlusskraft und Edelmut des Volkes in einer strahlenden Hymne zum Ausdruck kommen.

Die Suite „Saga Candida – Sieben Impressionen einer Hexenjagd“ des belgischen Komponisten Bert Appermont ist ein Arrangement mit den Höhepunkten des Freiluftmusicals „Die Saat des Satans“, das 2002 uraufgeführt wurde und über 10.000 Besucher begeisterte. Zentrale Themen der Suite sind Hexenwahn und Inquisition um 1600 in Flandern. Die Suite umfasst sieben Szenen während einer Hexenverfolgung und greift dabei unter anderem die Anklage, die Darstellung der Unschuld, einen Hexensabbat sowie Tod und Verwandlung einer Beschuldigten auf.

Zum Abschluss des Konzertabends erklingt der „Wernauer Klassiker“. Im Stück „Frohe Weihnacht“ hat der ehemalige Wernauer Dirigent Wilhelm Norbisrath traditionelle Weihnachtslieder zu einem festlichen Medley arrangiert.
Die Stadtkapelle und die beiden Jugendorchester freuen sich sehr auf ihre Gäste.

Bildunterschrift:
Paul Jacot, Städtischer Musikdirektor und musikalischer Leiter des Musikvereins Stadtkapelle Wernau

Stadt Wernau (Neckar)
Telefon 07153/9345-110
Telefax 07153/9345-105
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.wernau.de 
www.facebook.com/stadt.wernau 


 

Anstehende Termine

FREITAGSWEINPROBE IM WEINBAUMUSEUM

Starten Sie doch einmal ganz anders und viel relaxter ins Wochenende: Mit einer genüsslichen Weinprobe in der Vinothek des Weinbaumuseums Stuttgart. Ein Experte macht Sie mit drei exzellenten Stuttgarter Weinen bekannt und vermittelt Ihnen nebenbei hochinteressante Details über den Weinbau im mittle…
am Fr, 6. Dezember 2019
18:30 h

ONESHOT FRIDAY

Veranstaltungsort Bürgerhaus Göppingen Kirchstraße 11 73033 Göppingen www.goeppingen.de/,Lde/start/Soziales/Buergerhaus.html E-Mail THemminger@goeppingen.de Telefon 07161 650-5241 Kurzbeschreibung Immer am ersten Freitag bieten wir ein anderes System, Setting oder Genre aus dem Bereich fantastisc…
am Fr, 6. Dezember 2019
18:30 h - 23:00 h

Japanische Gong-Zeremonie

Der Gong − ein selbsttönender Klangkörper −, dient in vielen Kulturen als Musik- und Signalinstrument und leitet vor allem auch bei Völkern in Fernost meist viele Jahrhunderte alte Rituale ein. Lassen Sie sich berühren von den gleichermaßen sanften Klänge…
am Fr, 6. Dezember 2019
19:00 h

Rittermahl zu Katzenstein

Das Rittermahl zu Katzenstein beginnt mit einer Burgführung, daran schließen sich Handwaschung und Gewandung an, bevor das Mahl in der historischen Brunnenstube aufgetragen wird. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung!
am Fr, 6. Dezember 2019
19:00 h - 23:00 h

STILLE NACHT Irgendwo im Nirgendwo

Weihnachtsfeiern einmal anders! „Wenn einer eine Reise tut“ so beginnt ein allseits bekanntes Zitat. Auch in der Theatergalerie Neckartailfingen gibt es wieder was zu erzählen. Im Rahmen ihres alljährlichen Weihnachtsevents präsentieren die Künstler ihr eigens geschriebenes Theaterstück mit Schauspi…
am Fr, 6. Dezember 2019
19:00 h

EAU ROUGE

Tour 2019 "When reality and imagination are imitating each other again…“ Eigentlich waren die drei Jungs von EAU ROUGE schon raus aus dem gemeinsamen Heimatort in der schwäbischen Provinz. Hatten sich in verschiedene Himmelsrichtungen verstreut, während die Bands ihrer kleinen Indie-Szene am zerfa…
am Fr, 6. Dezember 2019
19:00 h

Le Nozze di Figaro

Opera buffa in vier Akten Libretto von Lorenzo da Ponte nach der Komödie La Folle Journée ou Le Mariage de Figarovon von Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais in italienischer Sprache Anlässlich ihrer Verlobung wurden Diana Spencer und der Prince of Wales in einem Interview gefragt, ob sie nun „in l…
am Fr, 6. Dezember 2019
19:00 h

Pop Punk Bash

Can We Fly Druckvoller Sound, energiegeladene Liveshows und authentisches Auftreten - das verkörpert die Alternative/ Pop Punk Band Can we Fly! Bei den vier Jungs aus Stuttgart trifft Leidenschaft auf eingängige Refrains und melodische Gitarren. Beyond Confidence Forming in 2019, Beyond Confid…
am Fr, 6. Dezember 2019
19:00 h

Die eingebildete Kranke

Agnes ist krank. Schwer krank. Behauptet sie jedenfalls. Außer ihren Ärzten glaubt ihr das aber niemand wirklich. Doch Agnes hat einen Plan. Wie schafft sie es, dass ein Arzt bei ihr im Haus rund um die Uhr für sie da ist? Heirat! Doch nicht sie soll dabei in den Hafen der Ehe segeln, sondern ihre S…
am Fr, 6. Dezember 2019
19:00 h

Bizarre RIDE II the Pharcyde

Bizarre Ride II The Pharcyde The Album Performed in it’s Entirety Featuring Fatlip & Slimkid3 Support : DJ Lowlife & DJ Spectra Das wird ein Hip Hop Abend der Extraklasse. Wir freuen uns sehr auf Hits wie Passin Me By, Ya Mama, Soul Flower oder Otha Fish. Eben die ganzen Klassiker vom Albu…
am Fr, 6. Dezember 2019
19:00 h

Disneys ALADDIN in Stuttgart - Tickets

DAS MAGISCHE MUSICAL AUS 1001 NACHT! Eine spektakuläre Inszenierung, die brillante Musik von Oscar®-Gewinner Alan Menken und eine traumhafte Liebesgeschichte aus 1001 Nacht – das ist Disneys ALADDIN. Das Musical erzählt die zeitlose Geschichte von Aladdin, Dschinni und den drei Wünschen, die seit …
am Fr, 6. Dezember 2019
19:30 h

Pretty Woman - Das Musical in Hamburg - Tickets

Verlieben Sie sich noch einmal! Eine der bekanntesten und zauberhaftesten Kino-Liebesgeschichten überhaupt kommt jetzt als Musical nach Hamburg: PRETTY WOMAN – DAS MUSICAL! Beverly Hills in den späten 80er Jahren. Vivian und Edward kommen aus zwei grundverschiedenen Welten, treffen aufeinander –…
am Fr, 6. Dezember 2019
19:30 h

Kabale und Liebe

Luise und Ferdinand lieben sich und haben einander ewige Treue geschworen. Doch es ist eine unmögliche Verbindung: Sie stammt aus einer bürgerlichen Familie, er gehört dem Adel an. Luises Vater, der Stadtmusikant Miller, ahnt, dass die Verbindung seiner Tochter schaden wird: Der Standesunterschied m…
am Fr, 6. Dezember 2019
19:30 h

Das Fräulein Pollinger

Ein Volksstück mit Musik und Bewirtung von Traugott Krischke | nach Ödön von Horváth | Inszenierung: Edith Koerber Die wilden Zwanziger im schönen München; lebenslustige und volkstümliche Leute, die reden, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist. Ein Biergarten, das traute Heim, ein Künstleratelier, …
am Fr, 6. Dezember 2019
19:30 h

Fräulein Smillas Gespür für Schnee

nach dem Roman von Peter Høeg Ein Wohnblock in Kopenhagen. Vom Dach eines Hauses stürzt der Eskimo-Junge Jesaja. Die Behörden betrauern den tödlichen Unfall, doch Smilla Jaspersen, eine junge arbeitslose Wissenschaftlerin, die in diesem Haus wohnt, Jesaja kannte und wie er zur Hälfte Inuit ist, gl…
am Fr, 6. Dezember 2019
19:30 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner