Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
SALZOASE KIRCHHEIM
Sichern Sie sich doch jetzt schon das etwas andere besondere Geschenk. Ideal für Ihre Eltern, Oma und Opa, Freunde.
MOST UNTERNEHMENS GRUPPE
Mit unseren Unternehmen decken wir alle wichtigen Gewerke auf der Baustelle unternehmensintern ab.
H & V KFZ-SERVICE KÖNGEN
Bereits seit 1984 sind wir für unsere Kunden da. Wir setzen auf absolute Qualität in Sachen KFZ-Service, welche durch die erstklassige Arbeit unseres professionellen Teams stets gewährleistet wird.
QUADRIUM STADT WERNAU
Tagen, feiern und genießen im Quadrium Wernau.
KOFFER ECKE bagsplus
Entdecken Sie Ihr neues Lieblingsteil... Taschen, Koffer, Schulartikel
TECK TOR GMBH
Seit nahezu 20 Jahren bieten wir ein hohes Niveau an Dienstleistung, gepaart mit handwerklichem Können.
ZAHNÄRZTE DR. KOCH, DR. GOTH & PARTNER
Ihre Zahnärzte in Dettingen, Owen und Beuren.
BKK SCHEUFELEN
Die Krankenkasse für Baden-Württemberg.
BESTATTUNGS HAUS JÄCK
Wir wollen mit Ihnen zusammen Ihre Wünsche zum Abschied eines 
geliebten Menschen gestalten. Gerne sind wir in dieser schweren Zeit für Sie da, unterstützen und beraten Sie, gerne auch zu Hause.
GUSTOREGIO REGIONAL GENIESSEN!
Regional genießen! Wochenmärkte, Hofläden, Direktvermarkter, Gastronomie & Mittagstische in Baden-Württemberg.
TABAKHAUS SCHALL
Tabakwaren, Zeitschriften & Spirituosen in Kirchheim Teck.
ELEKTRO NOTHWANG
Seit über 20 Jahren der Fachbetrieb für Photovoltaik und Batteriespeichersysteme!
F1 MOTODROM WERNAU
Benzingeruch. Dröhnende Motoren. Kartbahn Wernau.
HEILENMANN FAHRRÄDER & MEHR
Ihr Fahrradfachgeschäft in Weilheim an der Teck und Umgebung. Gute Kundenbetreuung geht nach dem Fahrradkauf erst richtig los!
BOZIC ESTRICHE
Seit über 30 Jahren sorgen wir für festen Boden unter Ihren Füßen!
KÜCHEN SCHULER
Wir bedanken uns für ein weiteres Jahr guter Zusammenarbeit bei der Firma Schuler!
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Kirchheim Teck.
baur heizung + wasser
Schausonntag jeden letzten Sonntag im Monat. Sie können sich von 13:00 Uhr bis 17:00 in unseren Ausstellungsräumen unverbindlich informieren.
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...

Europäisches Flair unter der Teck

Die Kirchheim Knights verpflichten mit Karlo Miksic einen weiteren Point Guard. Der 22-jährige Kroate folgt Head-Coach Igor Perovic von Elchingen nach Kirchheim und soll gemeinsam mit Nico Brauner in der kommenden Saison die Geschicke des Knights-Teams lenken. Neben dem Franzosen Tidjan Keita ist Miksic bereits der zweite europäische Neuzugang im Ritterteam.
Etwas ruhig geworden war es um die Kaderplanungen der Kirchheim Knights für die BARMER 2. Basketball Bundesliga Saison 2020/2021 in den letzten Wochen.

Ritter starten mit Fans in die neue Saison

Am vergangenen Montag fand die erfreuliche Nachricht ihren Weg ins Knights-Office. Das Hygienekonzept der Kirchheimer Zweitligabasketballer bestand die Prüfung der örtlichen Behörden. Die Teckstädter werden also nach aktuellem Stand vor einer reduzierten Anzahl von Zuschauern in die neue Saison starten können. Start in die BARMER 2. Basketball Bundesliga Saison ist für die Ritter am 17.Oktober mit dem Heimspiel gegen Jena.

Intensive Wochen liegen hinter dem Geschäftsführer-Duo aus der Teckstadt. „Wir sind sehr froh und äußerst erleichtert, dass wir vor Zuschauern starten dürfen. In unserem Konzept steckt viel Arbeit,

Bau Azubi

Bauboom trifft auf Nachwuchs-Mangel: Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind viele Baufirmen im  Landkreis Esslingen vergeblich auf der Suche nach Azubis. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) unter Berufung auf aktuelle Zahlen der Arbeitsagentur hin. 

Danach blieben im Juli 44 Prozent aller Ausbildungsstellen auf dem Bau unbesetzt. Von 104 ausgeschriebenen Plätzen im Landkreis waren noch 46 zu vergeben.

00 ssg event heldenaktion2020 Katharina 1000x1000 foto www.hermitagemuseum.org

Vor 202 Jahren, am 17. August 1818, gründete Königin Katharina eine höhere Schule: Das heute noch bestehende Königin-Katharina-Stift sollte Mädchen eine gute Bildung ermöglichen. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erinnern an diese tatkräftige Fürstin im Rahmen ihrer Aktion „Held oder Heldin 2020 gesucht“. Wer dabei an einen Menschen aus der eigenen Umgebung denkt, kann sich per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Post bei den Staatlichen Schlössern und Gärten melden – und der Held oder die Heldin des Jahres 2020 erhalten, solange der Vorrat reicht, eine von 2020 Schlosscards als Geschenk und Dankeschön.

DerFlugDesZitronenfalters3 1518x2599 E BOOKVor allem mit seinem Buch „Die Rache der Schwabenkinder“ hat sich der Kirchheimer Autor Paul Steinbeck in jüngster Zeit einen Namen gemacht in der Branche. Jetzt legt er mit „Apokalypse 2146“ eine Neuerscheinung im Bereich Fantasy auf den Büchertisch.

Kirchheim/Teck, im August 2020. – Mit „Apokalypse 2146“ hat der in Ravensburg geborene und in Kirchheim lebende Autor Paul Steinbeck jetzt sein drittes Werk im Bereich Fantasy und Dystopie vorgelegt. Es ist das insgesamt fünfte Werk des Autors, den man vor allem von seinem Bucherfolg „Die Rache der Schwabenkinder“ her kennt.

„Ein Buch voll mit Überraschungen und Wendungen. Schon zu Beginn stirbt die vermeintliche Hauptfigur der Geschichte. Wie sollte das nur weiter gehen? Mit raschem Tempo, mit erstaunlichen Wendepunkten, Spannung, Emotionen und Leidenschaft! In diesem Buch der apokalyptischen Geschichte des Zitronenfalters haben die Menschen die Tür zum Weltall aufgestoßen. Doch ‚der erste Kontakt‘ verläuft anders, als gedacht. Und für die Menschheit baut sich eine große Bedrohung auf“, so eine Leserstimme.

24 ludwigsburg rsl detail bildnis napoleon lmz008519 foto lmz dieter jaeger

Der 15. August 1769 ist der Geburtstag von Napoleon Bonaparte. Der Mann, der Europa verändern und auch der Landkarte in Südwestdeutschland seinen Stempel aufdrücken sollte, wurde vor 251 Jahren in Ajaccio auf Korsika geboren. Zweimal besuchte Napoleon das Residenzschloss in Ludwigsburg: Bei diesen Besuchen verhandelte er mit Kurfürst Friedrich von Württemberg, dem späteren König von seinen Gnaden, über eine Allianz mit Frankreich.

39 stuttgart solitude aussen gesamtansicht foto ssg guenther bayerl 091 ssg pressebild

Vor genau 150 Jahren, am 4. August 1870, eröffnete auf der Solitude das Königliche Reservespital. Schon in den Jahrzehnten zuvor hatte das Schloss als Spital für Verwundete gedient. An diese Funktion als militärisches Krankenhaus erinnert eine Gedenktafel auf dem Solitude-Friedhof. Sie nennt die 23 Soldaten, die im Lazarett auf der Solitude während des Ersten Weltkrieges starben.

Knights-Trikot mit Kirchheimer Skyline

Am 16.Oktober soll die neue Saison der BARMER 2. Basketball-Bundesliga an den Start gehen. Bereits heute präsentieren die Ritter ihr neues Trikot. Die neue Spielkleidung der Korbjäger stellt die Skyline von Kirchheimer Wahrzeichen dar und zeugt von der hohen Identifikation des Clubs mit seiner Heimat Kirchheim unter Teck. Unter dem Motto „Dein Name, Deine Kirchheim Knights, Ritter hautnah“ kann man sich auf Wunsch auch mit seinem Namen im Trikot verewigen lassen.

Die Basketballer der Kirchheim Knights haben am vergangenen Montag ihr neues Trikot für die kommende Saison 2020/2021 präsentiert. Wie bereits in den vergangenen Jahren,

64 neuffen sonstige dreilaendertreffen foto sta anja stangl ssg pressebild

Am 2. August 1948, vor genau 72 Jahren, trafen sich Vertreter der Länder Baden, Württemberg-Hohenzollern und Württemberg-Baden auf dem Hohenneuffen. Die Konferenz war der erste Schritt der drei Länder – entstanden nach der Besetzung durch die Vereinigten Staaten von Amerika und Frankreich – auf dem Weg zur Gründung eines Südweststaates, des heutigen Bundeslandes Baden-Württemberg.

BADEN, WÜRTTEMBERG UND HOHENZOLLERN

22 Lorch Grabmahl SSG Ulrich Rund 2600 ssg pressebild

Herzog Friedrich I. von Schwaben war ein treuer Gefolgsmann des Kaisers und gilt als Erbauer der ersten Stauferburg, der Burg Hohenstaufen. Für diesen Bau gab Friedrich seinen ursprünglichen Herrensitz in Lorch auf und stiftete dort das Benediktinerkloster St. Maria, das die Grablege der Staufer werden sollte. Vor 915 Jahren starb der Klostergründer. An welchem Datum genau das war, ist nach den erhaltenen Dokumenten unsicher, sicher weiß man nur: Am 21. Juli 1105 war der Herzog bereits tot.

EINER DER MÄCHTIGSTEN MÄNNER
Von zentraler Bedeutung für den Aufstieg der Staufer wurde der älteste Sohn Friedrichs von Büren und der Hildegard von Egisheim, ebenfalls Friedrich genannt. Er begleitete seinen Freund, Kaiser Heinrich IV., 1077 bei dessen berühmtem Gang nach Canossa.

36 Schoental Detail LMZ008233 1975 Grabplatte Gotz v. Berlichingen ssg dieter jaeger 2600 ssg pressebild

Am 23. Juli 1562, genau vor 458 Jahren, starb der fränkische Reichsritter Götz von Berlichingen. Er spielte im Bauernkrieg eine wichtige Rolle. Sprichwörtlich ist er als der „Ritter mit der eisernen Hand“, benannt nach seiner Handprothese aus Metall. Und fast populär wurde der Ritter spätestens mit dem berühmten Theaterstück des jungen Johann Wolfgang von Goethe. Er setzte ihm ein literarisches Denkmal und ersann auch das berühmte Götz-Zitat. Das Grabmal des Ritters Götz von Berlichingen steht im Kreuzgang von Kloster Schöntal.

E Ladesaule NetzeBW

WERNAU (sys). Nach und nach schließen sich die Lücken im Lade-Netz für E-Autos. Auch die Stadt Wernau leistet jetzt ihren Beitrag. Seit Kurzem steht auf dem Rathausplatz vor dem Quadrium an der Kirchheimer Straße eine Ladesäule zum ‚Strom tanken‘ zur Verfügung. Bürgermeister Armin Elbl (Mitte) und Stadtbaumeister Patrick Klein (rechts im Bild) haben die E-Ladesäule heute [Donnerstag, 16. Juli 2020] zusammen mit Kim Gerlach, dem Kommunalberater der Netze BW, offiziell der Öffentlichkeit übergeben.

Wernau Mende 0051WERNAU (sys). Das ist schon eine Hausnummer: 8,8 Hektar Gewerbegebiet mit einer bebaubaren Fläche von zirka 6 Hektar in der Region Stuttgart mit verkehrsgünstigem Anschluss an die Bundesstraßen B 10 und B 313. Es bedeutet aber auch, dass die Grünfläche am Wernauer Stadteingang verschwinden wird. Die Wiesen hinterm Hügel an der Kreuzung zwischen Esslinger Straße und Neckar waren bislang als Schutzgebiet für Trinkwasserbrunnen ausgewiesen.

IMG 0539Weil wir ja alle mehr Zeit haben und vielleicht öfters in der Natur unterwegs sind als sonst, sind wir vielleicht auch aufmerksamer und hören das schöne Gezwitscher der Vögel. Haben Sie sich auch schon gefragt, welcher Ruf oder Lied eines Vogels sie da grade hören, und konnten die Frage Ihres Kindes, Enkels oder begleiters nicht beantworten?
Weil es auch mir so ging, und ich nicht wusste, welcher Vogel hier grade sein Lied singt, habe ich hier eine schöne Seite entdeckt: https://www.deutsche-vogelstimmen.de

Igor Perovic

An der Seitenlinie der Kirchheim Knights wird in der kommenden Saison ein Head-Coach mit Bundesligaerfahrung stehen. Igor Perovic übernimmt die Leitung der Zweitligabasketballer. Für den 46-jährigen Serben ist es die erste Station als Head-Coach in der BARMER 2. Basketball-Bundesliga ProA.

Paukenschlag unter der Teck. Nach einigen Wochen Unklarheit was die Besetzung des Cheftrainerpostens anging, gaben die Ritter am Donnerstagabend im Rahmen der Kirchheimer Basketball Helden die Verpflichtung von Igor Perovic bekannt.

Tidjan Keita

Der Kader der Ritter nimmt weiter Formen an. Mit Tidjan Keita wurde nun ein Spieler für die Position des Forwards verpflichtet. Der 23-jährige Franzose spielte zuletzt in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB für Coburg. In einem dreitägigen Try-Out überzeugte der Athlet die Knights-Verantwortlichen. Durch die Verpflichtung von Keita steht fest, dass Brian Butler und Mitchell Hahn nicht zurückkehren werden.

Café Bar Ristorante RivaWir begrüßen Café Riva als neuen Kunden aus Kirchheim Teck bei CITYNETZ.

Café Bar Ristorante Riva
Schlossplatz 16
73230 Kirchheim unter Teck
07021-7340410
Webseite

22 lorch detail fotografie jakob august lorent suedl eingang foto landesdenkmalamt bw

Ein Pionier der Fotografie, der sich die Dokumentation der Denkmale des Mittelalters zur Aufgabe machte: Dank Jakob August Lorent existieren frühe Aufnahmen von Kloster Lorch. Sie zeigen das Kloster, noch bevor es im 19. Jahrhundert restauriert und ergänzt wurde – ein Schatz sondergleichen. Genau vor 136 Jahren, am 9. Juli 1884, starb der Fotograf im Alter von 70 Jahren.

WOHLHABEND UND GEBILDET
Geborgen 1813 in den USA, kam Jakob August Lorent als Kind zu einem sehr wohlhabenden Pflegevater nach Mannheim. Er studierte an der Universität Heidelberg und schrieb dort seine Doktorarbeit – über Pantoffeltierchen in Wassertropfen. Durch den reichen Pflegevater war Lorent ebenfalls ein vermögender Mann. Er erforschte und 

39 schloss solitude sonstige herzog carl eugen foto lmz020175 ssg pressebild

Vor genau 250 Jahre, am 9. Juli 1770, war Kurfürst Carl Theodor von der Pfalz zu Besuch auf Schloss Solitude – inkognito. Das „Schloss in der Einsamkeit“ war das neue Prestigeobjekt des baulustigen Herzogs Carl Eugen von Württemberg. Es sollte kein zeremonieller Staatsbesuch werden, daher reiste der Kurfürst mit nur drei Begleitern und unter anderem Namen. Der Zeitpunkt schien perfekt: Herzog Carl Eugen war gerade mit seinem Hofstaat nach Teinach im Schwarzwald aufgebrochen. Doch genau an diesem Tag entschloss sich auch Carl Eugen dazu, auf der Solitude nach dem Rechten zu schauen. Der Herzog erfuhr, wer „inkognito“ sein Schloss besuchen wollte und machte sich einen Spaß daraus. So kam es, dass der Herzog den Kurfürsten zu einer Tasse Kaffee auf der Solitude einlud.

INKOGNITO ZUR SOLITUDE
Vor genau 250 Jahren, am 9. Juni 1770, machte Kurfürst Carl Theodor von der Pfalz

Spielplatz 1

WERNAU (sys) Das ist kein Spielplatz von der Stange: Auf dem Pausenhof der Schlossgartenschule ist eine naturnahe Kletter- und Bewegungswelt entstanden, die die Kreativität und das Spiel von Kindern anregt. Ab sofort können sich die Schüler und Kinder aus der Nachbarschaft auf Baumstämmen austoben. Den Auftrag für Planung und Design hat die Wernauer Firma KuKuk bekommen, die sich auf die Anfertigung individueller Bewegungslandschaften spezialisiert hat. Vom TÜV auf Herz und Nieren geprüft,

Kreisbaugenossenschaft Kirchheim- PlochingenGeorg Hörmann beendet nach 25 Jahren seine Kreisbau-Karriere / Große Anerkennung für den „Ruheständler“ bei feierlicher Verabschiedung /
Stabwechsel: Stephan Schmitzer zum neuen Vorstand Technik berufen.

Kirchheim unter Teck, 1. Juli 2020. – Die Kreisbaugenossenschaft Kirchheim-Plochingen eG vollzieht mit dem Juli einen Wechsel beim Vorstand Technik.

40 stuttgart rotenberg innen detail rosetten LMZ332922 foto ssg arnim weischer ssg pressebild

Am 1. Juli 1769, vor 251 Jahren, wurde Giovanni Battista Salucci geboren: Ab 1817 württembergischer Hofbaumeister, prägte er durch seine klassizistischen Bauten das Stadtbild von Stuttgart – bis heute. Die Grabkapelle auf dem Württemberg und die begleitenden beiden Gebäude, das Priesterhaus und das Psalmistenhaus, zeigen die architektonische Meisterschaft Saluccis besonders eindrucksvoll. Das Ensemble hoch über dem Neckartal ist zudem nahezu perfekt im Zustand von vor 200 Jahren erhalten: 2020 begehen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg das 200-jährige Jubiläum der Grabkapelle im Jahr 1820.

15 ellwangen detail katharina lmz972184.foto ssg arnim weischer crop1195x1075.crop906x814

Am 24. Juni 1860, heute vor 160 Jahren, starb Jérôme Bonaparte. Nach dem Sturz seines Bruders Napoleon war der ehemalige König von Westphalen mit seiner Frau, der württembergischen Prinzessin Katharina, auf der Flucht. Zunächst in Göppingen untergebracht, wohnten sie schließlich in Schloss ob Ellwangen – beinahe ein Jahr lang.

JÜNGSTER BRUDER NAPOLEONS
Jérôme Bonaparte wird als zwölftes Kind von Carlo Buonaparte und dessen Ehefrau Laetitia Ramolino am 15. November 1784 auf Korsika geboren. Sein Vater starb

39 solitude die familie fischers wikimedia commons gemeinfrei

Der 18. Juni 1746 ist der Geburtstag des „Schwäbischen Klassizisten“ Reinhard Ferdinand Heinrich Fischer. Der Architekt des Herzogs Carl Eugen vollendete Schloss Solitude und errichtete viele weitere Bauwerke. Viele Jahre arbeitete Fischer in unmittelbarer Nähe des Herzogs und machte eine steile Karriere. Die Nähe zu Herzog Carl Eugen gibt immer schon Anlass zur Vermutung: War Fischer möglicherweise ein uneheliches Kind des Herzogs?

61 kloster grosscomburg US Soldaten Josefskapelle Hallisch Frankisches Museum ssg pressebild

Am 19. Juni 1945 wurde über die Zukunft von Kloster Großcomburg entschieden: Wo einst Chorherren wandelten, sollten nun „displaced persons“ wohnen. Viele Zwangsarbeiter aus der Zeit des NS-Regimes und Flüchtlinge hielten sich nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs im Mai 1945 in Schwäbisch Hall auf – und es fehlte an Unterkünften. Die Wohnungen im Kloster sollten diese Not mildern. Nach dem Einmarsch der US-Soldaten am 17. April in Schwäbisch Hall war zunächst unklar, wie die mächtige Klosteranlage genutzt werden sollte. Das Foto zeigt amerikanische Soldaten bei einer Führung durch das Kloster.

Ritter Projekt geht in die dritte Runde

Am 27. Mai starteten die Kirchheimer Basketball Helden. Nach den ersten Interviews mit Frenkie Ignjatovic, Devin Uskoski, Ahmad Smith, Ross Jorgusen, James Hayden, Nils Menck und Sebastian Adeberg geht es in dieser Woche mit weiteren ehemaligen Kirchheimer Basketballern weiter. Auch auf der Plattform der Knights-Seite herrscht reger Verkehr.

Barbarossa wikimedia commons

Am 10. Juni 1190, heute vor 830 Jahren, starb Kaiser Friedrich Barbarossa. Unter ihm übertrafen die Staufer alle anderen Geschlechter an Besitz und Macht. Sie verfügten über ein Netz von mehreren hundert Festungen. Seine Stammburg Hohenstaufen besuchte Friedrich Barbarossa einmal – als römischer Kaiser im Jahr 1181.

EIN KIND ALS FRIEDENSBRINGER
Friedrich, geboren um 1122, war der einzige Sohn von Herzog Friedrich von Schwaben und von Judith, der Tochter Heinrichs des Schwarzen, Herzog von Bayern. Als Sohn eines staufischen Vaters und einer welfischen Mutter brachte er die langen Kriege zwischen den beiden Geschlechtern zu einem friedlichen Ende. Friedrich, genannt „Barba rossa“, italienisch für Rotbart, wurde ein glanzvoller, tatkräftiger Herrscher. Er sah sich selbst als Ritter des Reiches und als Schutzherr des Papsttums.

Knights

Corona hat uns gezeigt, wie vernetzt die Welt heutzutage ist. Ein Land wurde infiziert….die gesamte Welt wurde infiziert. Rassismus ist gleichermaßen ein globales Problem. Wir Kirchheim Knights stehen für unseren geliebten Basketballsport und das Gefühl des gemeinsamen Strebens nach sportlichem Erfolg. Dabei durften wir in den vergangenen Jahren viele Menschen unterschiedlicher Hautfarbe und unterschiedlichen Glaubens kennenlernen.

knights 03062020

Kurz nach dem erfolgreichen Start des Projekts Kirchheimer Basketball Helden, vermelden die Zweitligabasketballer eine weitere Vertragsverlängerung. Point Guard Nico Brauner wird auch in der kommenden Saison in schwarz-gelb auflaufen. Somit stehen neben Tim Koch, Till Pape, Kevin Wohlrath und Andi Nicklaus derzeit fünf Spieler für die Saison 2020/2021 fest.

Viel los bei den Basketballern in der Teckstadt. Am vergangenen Mittwoch starteten die Kirchheimer Basketball

60 goeppingen detail martin crusius

In den Pfingstferien 1588, heute vor 432 Jahren, begab sich Martin Crusius auf einen Spaziergang von Tübingen nach Lorch. Am 5. Juni 1588 erreichten er und seine Begleiter die Burgruine Hohenstaufen. Martin Crusius (1526–1607) war ein bedeutender Altphilologe und Historiker, der sich mit der Geschichte von Schwaben und Württemberg beschäftigte. Bei diesem Ausflug notierte er sich einige Informationen über die Anlage der Burg und deren Aussehen im 16. Jahrhundert. Dank ihm ist dieses Wissen noch heute erhalten. Zugleich ist Crusius wohl mit seinem Besuch auf dem Hohenstaufen ein Pionier des Kulturtourismus.

EIN GEBILDETER MANN 
Martin Crusius wurde 1526 als Sohn des evangelischen Pfarrers Martin Krauß

Ritteraktion startet mit ersten Personalentscheidungen

In einer virtuellen Pressekonferenz fiel am Mittwochabend der Startschuss zur neuen Aktion Kirchheimer Basketball Helden. Neben vielen Informationen zum aktuellen Stand gab es auch die ersten Vollzugsmeldungen im Kader der Zweitligabasketballer. Kevin Wohlrath, Till Pape und Andi Nicklaus werden auch in der kommenden Saison für die Knights auf Korbjagd gehen. Auf der Trainerposition steht eine Veränderung an.

Kirchheimer Basketball Helden

Am Mittwoch dürfen sich die Fans der Kirchheim Knights auf eine neue Aktion freuen. Mit den Kirchheimer Basketball Helden schauen die Ritter zurück auf ihre bewegte Vergangenheit und bieten gleichzeitig für die Gegenwart ganz besondere Events und Basketballmomente. Ziel ist es, einen Grundstock für die „Helden der Zukunft“ zu legen, die derzeit in der Basketballabteilung des VfL Kirchheim ausgebildet werden. Startschuss ist am Mittwoch um 19:00 Uhr via Livestream (www.kirchheim-knights.de)

24 ludwigsburg rsl detail portraet charlotte mathilde ssg bw ssg pressebild

Am 18. Mai 1797, genau vor 223 Jahren, heirateten die britische Prinzessin Charlotte Auguste Mathilde und der württembergische Thronfolger und spätere König Friedrich in London. Es war eine politische Hochzeit, die Württemberg gegenüber dem Frankreich Napoleons stärken sollte. Das Königspaar ließ am Beginn des 19. Jahrhunderts den grandiosen Umbau des barocken Ludwigsburger Schlosses vornehmen. Die Königswohnungen auf der Südseite machten Ludwigsburg zur standesgemäßen Sommerresidenz.

EINE BRITISCHE PRINZESSIN
Prinzessin Charlotte Auguste Mathilde wurde am 29. September 1766 in London, als älteste Tochter des britischen Königs Georg III.

coronavirus 4810201 640

Baden Württemberg hat den Fahrplan zum Ausstieg aus den Corona-Beschränkungen vorgestellt. Der 5-Stufen-Plan gilt vorbehaltlich der Infektionslage und muss noch vom Kabinett verabschiedet werden.

Als Bundesland mit der zweithöchsten Inzidenz bei Covid-19 plant Baden Württemberg, die Wirtschaft und das gesellschaftliche Leben besonnen und vorsichtig wieder hochzufahren.

Attachments:
File
Download this file (Stufenfahrplan_BW_StM.pdf)Stufenfahrplan_BW_StM.pdf

24 ludwigsburg rsl luft foto ssg achim mende 2600 ssg pressebild

Am 7. Mai 1704, heute vor 316 Jahren, war Baubeginn in Ludwigsburg: Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg (1676-1733) hatte den Auftrag erteilt, ein Jagdschloss zu bauen. Die Grundsteinlegung im Mai markiert den offiziellen Beginn des Baus, aus dem eines der größten Barockschlösser Europas entstehen sollte – und die Stadt Ludwigsburg.

GROSSE PLÄNE
1693, 16-jährig und grade vom Kaiser in Wien mündiggesprochen, fasste der junge Herzog

24 ludwigsburg rsl detail napoleons empfang louis etienne watelet 1811 1812 foto wiki gemeinfrei

Der 5. Mai ist der Todestag von Napoleon Bonaparte. Der Mann, der Europa veränderte und auch der Landkarte und den politischen Verhältnissen in Südwestdeutschland seinen Stempel aufprägte, starb 1821, vor 199 Jahren im Exil auf St. Helena im Südatlantik. Der französische General übernahm als Konsul und später als Kaiser die Macht in Frankreich. Zweimal hielt er sich in Ludwigsburg auf: Bei diesen Besuchen verhandelte Napoleon mit Herzog Friedrich II. von Württemberg, dem König von Napoleons Gnaden, über eine Allianz mit Frankreich.

NAPOLEONS KARRIERE IN DER FOLGE DER REVOLUTION
Napoleon Bonaparte stammte aus einer korsischen Adelsfamilie. Während der Französischen Revolution stieg er vom Offizier zum General und schließlich zum Ersten

24 ludwigsburg rsl residenzschloss 1943 1945 zentralinstitut fur kunstgeschichte ssg pressebild

Am 4. Mai 1945, vor genau 75 Jahren, begann für das Residenzschloss Ludwigsburg und die Stadt eine neue Zeit. An diesem Tag übernahmen die Amerikaner von der französischen Armee die alleinige Befehlsgewalt in Ludwigsburg. In den kommenden Wochen errichteten sie im Residenzschloss ihr Hauptquartier. Damit fing die prägende Zeit des amerikanischen Nachkriegs-Ludwigsburg an. Für fast drei Jahre bestand das amerikanische Hauptquartier im Schloss.

44 waeschenbeuren aussen ausblick hohenstaufen img3332 ssg julia haseloff 1800

Am 30. April 1274 verpfändete der Adlige Walter von Limpburg einen „Turm bei Staufen“ an seinen Schwiegersohn Ulrich von Rechberg und dessen Brüder. Der Turm bei Staufen – das war der Vorläufer des späteren Wässerschlosses. Diese Urkunde vom 30. April ist damit die erste bekannte Erwähnung der Burg Wäscherschloss. Der Vertrag sollte lange Wirkung haben: Über Jahrhunderte blieb der Besitz in der Hand der Herren von Rechberg. Erst 1857 kam die Burg Wäscherschloss, direkt unter dem Hohenstaufen bei Göppingen gelegen, in den Besitz von Württemberg – fast 600 Jahre später.

Ein mittelalterliches Pfandgeschäft
Am 30. April 1274 kommt es zu einem folgenreichen Geschäft für die spätere Burg Wäscherschloss und das umliegende Gebiet: Walter von Limpburg, aus der schwäbisch-fränkischen Adelsfamilie der Schenken von Limpburg, verpfändete seinen „Turm

21 kirchheim magdalena sibylla foto m tronberens ssg pressefoto

Am 28. April jährt sich der Geburtstag von Herzogin Magdalena Sibylla von Württemberg, die 1652 zur Welt kam. Nach dem frühen Tod ihres Ehemannes stand sie plötzlich an der Spitze des Herzogtums Württemberg. Ihr Sohn, der spätere Herzog Eberhard Ludwig, war damals erst 9 Monate alt. Als er mit 16 Jahren die Regierung übernahm, war das für die Herzoginmutter der Termin, an dem sie umziehen musste: aus der Residenz Stuttgart an ihren Witwensitz Schloss Kirchheim unter Teck. Magdalena Sibylla war auch als Dichterin erfolgreich: Sie verfasste viele protestantische Kirchenlieder, die Eingang in die damaligen Gesangsbücher fanden.

EINE FROMME HESSIN IN SCHWEDEN
Am 28. April 1652 kam Magdalena Sibylla in Darmstadt als Tochter des Landgrafen

14 calw hirsau uhland ludwig gemalde ssg pressebild

Der 26. April 1787 ist der Geburtstag Ludwig Uhlands. Mit seinem Gedicht über „Die Ulme zu Hirsau“ setzte der schwäbische Dichter dem Kloster Hirsau eine bleibende Erinnerung. Der Baum, der Uhland zum Gedicht inspiriert hat, musste vor über 30 Jahren wegen einer Krankheit gefällt werden. Und das dichterische Werk von Uhland wird heute nicht mehr so oft gelesen wie vor 50 Jahren. Geblieben aber ist die poetische Atmosphäre der Ruinen von Kloster Hirsau, die den Dichter faszinierten.

LUDWIG UHLAND
Am 26. April 1787 wurde Johann Ludwig „Louis“ Uhland in Tübingen geboren. Durch sein Gedicht „Die Ulme zu Hirsau“ setzte der Lyriker dem Ulmenbaum im Kloster Hirsau ein bleibendes Denkmal. Seine Popularität – zahlreiche Schulen sind nach ihm benannt – errang Uhland als romantischer Dichter mit volkstümlichem Ton.

04 BadUrach Aussen AM L9K7518 2008 ssg achim mende 2600 ssg pressebild

Der 24. April 1492 ist der Geburtstag Sabinas von Bayern. Ihre Ehe mit Ulrich, dem Herzog von Württemberg, zog Streitigkeiten und Konflikte nach sich – und die sollten die Geschichte Württembergs nachhaltig prägen. Zwei bedeutende Monumente stehen für die kurze und unglückliche Verbindung: Kloster Lorch im Remstal für den Anfang der Ehe, das Residenzschloss Urach für deren Ende.

Silberpappel Naturdenkmal Berghof

Naturdenkmal steht unter besonderem Schutz

WERNAU (sys) Die Silber-Pappel beim Berghof in Wernau ist 75 Jahre alt. Seit 1983 ist der Solitärbaum ein eingetragenes Naturdenkmal und steht unter besonderem Schutz. Gepflanzt wurde der Baum im letzten Kriegsjahr (1945) von Landwirt Wilhelm Hornung. Mittlerweile ist die Pappel rund 35 Meter hoch und hat einen rund 1,5 Meter dicken Stamm. Der Baum ist eines von vier Naturdenkmalen, die auf Gemarkung Wernau per Verordnung als besonders landschaftsprägend und schutzwürdig eingestuft wurden.

Foto: Sylvia Schmid

Regio Rad WAZ

Fahrrad- und Pedelec-Verleih ist in Betrieb
Seit wenigen Wochen gibt es mit der neuen RegioRad-Station am Bahnhof ein voll automatisches Fahrrad- und Pedelec-Verleihsystem in Wernau. Die Stadt Wernau hat sich - wie viele andere Städte in der Region Stuttgart und im Remstal - an dem inter- kommunalen Projekt beteiligt. Wird ein Fahrrad oder Pedelec an einer Station ausgeliehen, kann es an jeder anderen beliebigen RegioRad-Station wieder abgegeben werden.

27 maulbronn aussen fruehling foto ssg petra mohr ssg pressefoto

Ein ehrwürdiges mittelalterliches Kloster als Quelle einer populären kulinarischen Tradition? So lässt sich das berühmte UNESCO-Denkmal Maulbronn auch anschauen. Denn weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist Kloster Maulbronn als der Ort, an dem der Legende nach ein absoluter süddeutscher Küchenklassiker erfunden wurde: die Maultaschen. Was ist dran an der Geschichte? Jetzt, unmittelbar vor Ostern, stehen die Teigtaschen als traditionelle Fastenspeise in vielen Haushalten auf dem Küchenplan.

KLÖSTERLICHE ERFINDUNG ODER NICHT?
So geht die Legende: Der populären Erzählung nach sollen die Mönche

40 stuttgart rotenberg detail koenigin katharina foto ssg pressebild

Es war der 13. April 1816, als Katharina Pawlowna in Stuttgart einzog. Die Zarentochter war frisch mit dem württembergischen Thronfolger verheiratet. Sie sollte sich schnell als kluge und sozial engagierte Königin erweisen, die in wenigen Jahren viel Gutes im Königreich Württemberg bewirkte. Die Württemberger dankten ihr dafür mit großer Verehrung – und die hält bis heute an. Ihr Sarkophag in der Gruft der Kapelle auf dem Württemberg ist nach wie vor ein viel besuchter Ort. Aktuell ist die Kapelle aber wie alle Kultureinrichtungen mindestens bis zum 19. April geschlossen und kann nicht besichtigt werden.

MIT GLOCKENGELÄUT UND KANONENDONNER
Der Empfang in Stuttgart am 13. April war dem gut aussehenden

Langeweile

Manchmal bekommt man den Eindruck, das es nur noch schlechte News gibt, denn diese sind voll von Berichten über Kriege und Krisen. Insbesondere seit Covid-19 werden die Nachrichten dominiert von diesem einen Thema und das Internet ist voll von Panikmache und Verschwörungstheorien. Die permanente Beschäftigung mit negativen Schlagzeilen hat jedoch negative Auswirkungen auf Psyche und Gesundheit. awareNews bringt positive Nachrichten, um das Bewußsein von Menschen wieder positiv einzustellen. 

65 mergentheim rsl sonstige herzogpaul foto deutschordensmuseum besserer lauda koenigshofen

Heute vor 193 Jahren, am 17. April 1827, heirateten Friedrich Paul Wilhelm von Württemberg und Prinzessin Maria Sophia Dorothea von Thurn und Taxis in Regensburg. Wohnort des jungen Paares war das Residenzschloss in Mergentheim. Herzog Paul war Entdeckungsreisender, Naturforscher und Sammler und füllte 20 Räume mit seinen exotischen Raritäten im Residenzschloss Mergentheim. Teile seiner Sammlungen haben sich bis heute in den Museen in Baden-Württemberg erhalten.

EIN ADELIGER FORSCHER
Herzog Paul Wilhelm (1797-1860) war der jüngste Sohn von Herzog Eugen Friedrich Heinrich von Württemberg und Herzogin Luise, geborene Prinzessin zu Stolberg-Gedern. Er war ein Neffe des ersten württembergischen Königs Friedrich. In seiner Jugend begann Paul

24 ludwigsburg rsl luft foto ssg achim mende 2600 ssg pressebild

Genau heute vor 300 Jahren, am 11. April 1720, entschied sich Herzog Eberhard Ludwig dazu seine Residenz endgültig in Ludwigsburg zu belassen. Seine Hofhaltung hatte er zwar schon 1718 offiziell in seine neugegründete Stadt verlegt, nun aber bekräftigte er diese Entscheidung in einem Schreiben und beschließt „ständig in Ludwigsburg zu residieren“.

EIN JUNGER REGENT
Eberhard Ludwig (1676–1733) war gerade mal ein Jahr alt, als sein Vater,

39 stuttgart solitude aussen lmz332870 foto ssg pressebild

Am 10. April 1774 beendete Carl Friedrich Scheidlin seine Ausbildung als Gärtner an der Carlsschule auf Schloss Solitude. Der heute kaum noch bekannte Scheidlin war einer der ersten Schüler an dieser neuen Bildungsanstalt. Herzog Carl Eugen hatte sie ins Leben gerufen, um Fachkräfte für seine aufwändigen Projekte im Land heranzuziehen. Scheidlin konnte nach der Ausbildung auf der Solitude eine ausgedehnte Bildungsreise durch Europa machen – und kehrte 1780 als wieder zurück zur Solitude. Dort erhielt er „den untertänig erbetenen Charakter als Hofgärtner“.

24 ludwigsburg Kaffeetrinkerin keramikmuseum foto landesmuseum ssg pressefoto

Der 5. April ist der Gründungstag der Ludwigsburger Porzellanmanufaktur: Ab Frühjahr 1758 setzte Herzog Carl Eugen viel Geld ein, damit auch in Württemberg das begehrte „Weiße Gold“ hergestellt werden konnte. Was höfische Manufakturen wie die in Ludwigsburg anfangs nur für den Luxus in der Umgebung des Herrsches produzierten, das sollte bald schon zum beherrschenden Material auf allen Tischen werden.

Begehrtes Material in ganz Europa

Schon seit dem 16. Jahrhundert hatten die europäischen Fürstenhöfe das exotische, Porzellan aus China und Japan importiert; enorme Summen flossen dafür aus Europa nach Asien. Daher betrieb man im Westen mit großer Intensität die Suche nach der geheimen Rezeptur. 1708 gelang die „Erfindung“ des europäischen Porzellans durch den Alchemisten Johann Friedrich Böttger

Trinkwasser und Kinder

WERNAU (sys) Die Wasserversorgung in Wernau ist trotz Corona nicht in Gefahr. Das versichert der Zweckverband Landeswasserversorgung in einer Pressemitteilung.

Das Umweltbundesamt und der Zweckverband Landeswasserversorgung sind sich einig, dass eine Übertragung des Coronavirus über die öffentliche Trinkwasserversorgung nach derzeitigem Kenntnisstand höchst unwahrscheinlich ist.

Gefährliches Klopapier!Nicht genug, dass Corona das Land lähmt, ein weiteres gefährliches Virus breitet sich trotz anhaltender Warnungen rasend schnell im Land aus. Ein Abflauen der Infektionen ist nicht in Sicht. Die Infektionsraten sind ähnlich, wenn nicht gar höher als bei Corona. Die Langzeitschäden sind noch weitestgehend unkalkulierbar. Die Infektionswege sind heimtückisch. Meist reicht ein Blick in die Medien. Panik! Wer sich nun noch mit Argumenten oder gar Fakten vor der Ansteckung schützen kann, wird spätestens beim Anblick der leeren Regale im Supermarkt infiziert.

Giacomo Casanova Zeichnung von Fancesco Casanova

Vor exakt 295 Jahren, am 2. April 1725, kam in Venedig ein legendärer Abenteurer zu Welt: Giacomo Girolamo Casanova. Der weltgewandte Schriftsteller und Abenteurer war auch in Württemberg zu Gast und würdigte den Hof des Herzogs Carl Eugen als den „glänzendsten von ganz Europa“. Im Residenzschloss Ludwigsburg haben sich viele Erinnerungen und Zeugnisse dieser Zeit erhalten. Etwa das Schlosstheater, das in den 1760er-Jahren eingerichtet wurde und bis heute mit der Bühnentechnik dieser Zeit funktioniert.

Casanova auf Tour an den Höfen Europas
Das Zitat des Lebemanns ist berühmt: „Zu jener Zeit war der Hof des Herzogs von Württemberg der glänzendste von ganz Europa." Es stammt aus seinen Memoiren, in denen er gewandt und spannend von seinem Leben erzählt: ein Abenteurer und Globetrotter,

www.kirchheimer-lieferdienste.de

Wegen der rasanten Zunahme der Infektionsrate durch das Coronavirus hat die Landesregierung drastische Maßnahmen beschlossen. Seit dem 16. März dürfen Gastronomiebetriebe entweder gar nicht mehr, oder nur noch unter strengen Auflagen und zeitlich begrenzt öffnen. Ein Problem, sowohl für die Gastronomen als auch für die Gäste.


Anstehende Termine

Wochenmarkt Kirchheim

Der Kirchheimer Wochenmarkt findet jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße statt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, fällt der Markt aus! Markt aus! Wochenmärkte in Baden-Württemberg finden Sie auf GustoRegio
am Mo, 26. Februar 2024
07:00 h - 13:00 h

Wochenmarkt Kirchheim

Der Kirchheimer Wochenmarkt findet jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße statt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, fällt der Markt aus! Markt aus! Wochenmärkte in Baden-Württemberg finden Sie auf GustoRegio
am Do, 29. Februar 2024
07:00 h - 13:00 h

Wochenmarkt Kirchheim

Der Kirchheimer Wochenmarkt findet jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße statt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, fällt der Markt aus! Wochenmärkte in Baden-Württemberg finden Sie auf GustoRegio
am Sa, 2. März 2024
07:00 h - 13:00 h

Wochenmarkt in Weilheim

Wochenmarkt auf dem Bertoldsplatz
am Sa, 2. März 2024
08:00 h - 12:00 h

Knights : EPG Baskets Koblenz

am So, 3. März 2024
17:00 h

Wochenmarkt Kirchheim

Der Kirchheimer Wochenmarkt findet jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße statt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, fällt der Markt aus! Markt aus! Wochenmärkte in Baden-Württemberg finden Sie auf GustoRegio
am Mo, 4. März 2024
07:00 h - 13:00 h

Tunesday: Livemusik im Sternensaal

Einmal im Monat eine Weltpremiere: Musiker aus Stuttgart und anderswo spielen live im Sternensaal. Dazu werden Visuals, Laser, 360° Fulldome-Video undbeeindruckende Lichteffekte live an die Kuppel projiziert. So ist jeder Tunesday ein einzigartiges Erlebnis. Fliegen Sie mit uns auf einer phan…
am Di, 5. März 2024
20:00 h - 21:00 h

Wochenmarkt Kirchheim

Der Kirchheimer Wochenmarkt findet jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße statt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, fällt der Markt aus! Markt aus! Wochenmärkte in Baden-Württemberg finden Sie auf GustoRegio
am Do, 7. März 2024
07:00 h - 13:00 h

Wochenmarkt Kirchheim

Der Kirchheimer Wochenmarkt findet jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße statt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, fällt der Markt aus! Wochenmärkte in Baden-Württemberg finden Sie auf GustoRegio
am Sa, 9. März 2024
07:00 h - 13:00 h

Wochenmarkt in Weilheim

Wochenmarkt auf dem Bertoldsplatz
am Sa, 9. März 2024
08:00 h - 12:00 h

Wochenmarkt Kirchheim

Der Kirchheimer Wochenmarkt findet jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße statt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, fällt der Markt aus! Markt aus! Wochenmärkte in Baden-Württemberg finden Sie auf GustoRegio
am Mo, 11. März 2024
07:00 h - 13:00 h

Wochenmarkt Kirchheim

Der Kirchheimer Wochenmarkt findet jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße statt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, fällt der Markt aus! Markt aus! Wochenmärkte in Baden-Württemberg finden Sie auf GustoRegio
am Do, 14. März 2024
07:00 h - 13:00 h

Wochenmarkt Kirchheim

Der Kirchheimer Wochenmarkt findet jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße statt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, fällt der Markt aus! Wochenmärkte in Baden-Württemberg finden Sie auf GustoRegio
am Sa, 16. März 2024
07:00 h - 13:00 h

Flohmarkt Kirchheim

Jeden Samstag, Aufbau ab 7 Uhr (Aufbau und Verkaufszeiten an Sonntagen bitte beim Veranstalter erfragen). Textil-Neuware auf Anfrage! Für den Flohmarkt in Kirchheim sind keine Reservierungen möglich !!
am Sa, 16. März 2024
08:00 h - 14:00 h

Knights : Nürnberg Falcons BC

am Sa, 16. März 2024
19:00 h

Heutige Termine

Wochenmarkt Kirchheim

Der Kirchheimer Wochenmarkt findet jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße statt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, fällt der Markt aus! Wochenmärkte in Baden-Württemberg finden Sie auf GustoRegio
am Sa, 24. Februar 2024
07:00 h - 13:00 h

Wochenmarkt in Weilheim

Wochenmarkt auf dem Bertoldsplatz
am Sa, 24. Februar 2024
08:00 h - 12:00 h

Flohmarkt Kirchheim

Jeden Samstag, Aufbau ab 7 Uhr (Aufbau und Verkaufszeiten an Sonntagen bitte beim Veranstalter erfragen). Textil-Neuware auf Anfrage! Für den Flohmarkt in Kirchheim sind keine Reservierungen möglich !!
am Sa, 24. Februar 2024
08:00 h - 14:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner